Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Freitag, 27. Januar 2023

Übersicht Weltmarkt Gurken

Die gestiegenen Energiekosten haben die Winterproduktion von Gurken auf der Nordhalbkugel hart getroffen. Viele nordeuropäische Gurkenproduzenten, darunter die in den Niederlanden, Belgien und dem Vereinigten Königreich, haben in diesem Winter auf die Beheizung oder Beleuchtung ihrer Gurkenpflanzen verzichtet, was zu Lücken im…

Stellenbörse:

» weitere Stellenanzeigen

Hans Widmann über den Umzug der Herbert Widmann GmbH nach Taufkirchen in der KW 1, Baby-Kiwis und Heidelbeeren

"Der Bedarf an Beerenfrüchten hat sich im Januar verdoppelt"

In der ersten Januarwoche zog die Herbert Widmann GmbH in die neue Betriebsstätte am Autobahnkreuz in Taufkirchen und befindet sich nun in direkter Nachbarschaft der Firma Feldbrach sowie den Speditionen Schmidt und MTG. "Dort hat sich ein eigenes logistisches Obst- und Gemüsekompetenzzentrum gebildet",…

Foto: Kräutergarten Johannes Adams

Johannes Adams vom gleichnamigen Kräutergarten aus Düsseldorf:

Konstantes Nachfrageniveau trotz Preissteigerung von 10 bis 20 Prozent bei Thymian

Die Thymianernte beim Kräutergarten Johannes Adams in Düsseldorf neigt sich langsam dem Ende zu. Die beliebte Gewürzpflanze konnte das Unternehmen im letzten Jahr zehn Monate lang anbieten, wobei man eine ganzjährige Verfügbarkeit anstrebe, wie uns Geschäftsführer Johannes Adams erzählt. "Unsere…

Foto: Erwin Laux GmbH & Co. KG.

Ralf Laux, Geschäftsführer der Erwin Laux GmbH & Co. KG:

Preis für französische Importsalate steigt leicht an

"Die Nachfrage als auch die Qualität von französischen Salaten sind in diesem Winter sehr gut. Verglichen mit den Vorjahren ist der Preis zudem recht niedrig", teilt uns Ralf Laux, Geschäftsführer der Erwin Laux GmbH & Co. KG aus Landau, mit. Insgesamt seien auch größere Mengen verfügbar, was sich auch…

Limgroup

Limgroup:

"Mit Limvalnera können wir den Einzelhandel von Oktober bis Juni mit Programmen versorgen"

Die hohen Temperaturen im Herbst gaben den Takt für den Beginn der Erdbeersaison in Huelva vor und verzögerten die Pflanzung bis fast Ende November. Jedes Jahr sind die Witterungsbedingungen einer der wichtigsten Faktoren, mit denen die Erzeuger in Huelva konfrontiert sind. Daher ist die Wahl der richtigen Sorte,…

Steigende Temperaturen erschweren die Blüte von Paprika in Marokko

Laut Yassine Tlati vom marokkanischen Exporteur Aitr Zohour bringen mehrere Faktoren die marokkanischen Erzeuger in Schwierigkeiten, sodass bei einigen Produkten mit einem Rückgang der Exportmengen zu rechnen ist. "Bei Paprika zum Beispiel droht uns aufgrund der Temperaturen ein Rückgang der Blüten. Die Mengen…

Ferme de Fontenay

Ferme de Fontenay:

'Mehr Transparenz für Verbraucher durch Integration der Blockchain bei Gewürzen'

Heute wünschen sich 90 Prozent der Verbraucher mehr Transparenz über die Herkunft der Lebensmittel, die sie konsumieren. Um diesen Erwartungen gerecht zu werden, beziehen die Einzelhändler heute immer mehr lokale und agrarökologische Produkte. Um dem von den Verbrauchern empfundenen Mangel an Transparenz entgegenzuwirken,…

Sophie Ye, KX Food, Belgien:

"Erhebliche Verknappung und hohe Preise auf dem Ingwermarkt"

Der derzeitige Ingwermarkt ist durch eine erhebliche Verknappung und hohe Preise gekennzeichnet, stellt Sophie Ye von KX Food fest. "Aufgrund der geringeren Erträge sind die Importe aus China nur halb so hoch wie in den Vorjahren. Das führt zu hohen Preisen, allein die Importkosten erreichen ein Niveau…

Aksun

Die Verfügbarkeit größerer Formate öffnete neue Türen für türkische Zitrusfrüchte

Nach einem langsameren Start hat die türkische Zitrussaison richtig Fahrt aufgenommen, sagt Akin Soyleyen, Marketingleiter von Aksun: "Wir sind etwas langsamer gestartet als üblich, da die südafrikanische Zitrussaison des letzten Jahres bereits auf den Märkten war, als die türkische Saison im Zeitraum September-Oktober…

BLE

Kartoffelmarktbericht KW 3-4:

'Zyprische Annabelle wurden relativ vorsichtig geordert'

Im Vergleich zur Vorwoche hatte sich nicht allzu viel getan. Die Basis des Sortimentes bildeten weiterhin die einheimischen Kartoffel-Offerten. Abladungen aus Frankreich sowie den Niederlanden hatten laut BLE nur punktuell ergänzenden Charakter. Die Geschäfte verliegen in einem ruhigen Rahmen, die…

Special
Sonderfokus: Fruit Logistica 2023

FreshPlaza Funny

Achtung, Ameisen!


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet