Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Großbritannien, Griechenland und die Tschechische Republik sind die neuen Grenzen von Sipo

Immer mehr Pilze finden ihren Weg auf die ausländischen Märkte

Im letzten Jahr ist der Absatz von Pilzen unter der Marke Sapori del mio Orto - Sipo nicht nur in Italien, sondern auch auf ausländischen Märkten gestiegen. Generaldirektor Massimiliano Ceccarini bestätigt dies: "Großbritannien, Griechenland und die Tschechische Republik sind einige der Länder, in denen…

César Fernández Guridi, Hongos Fernández Guridi, Spanien:

"Wir sind in Europa Pioniere beim Anbau und der Vermarktung von 'Pleurotus eryngii'"

Asien ist zweifelsohne die wichtigste Pilzerzeugerregion der Welt mit 83% der weltweiten Produktion, die sich laut FAOSTAT-Daten im Jahr 2019 auf 11,9 Millionen Tonnen belief. Es ist auch der Ursprungsort des Anbausystems für die Produktion von Pleurotus eryngii, besser bekannt als brauner…

Foto: BDC

Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V.

Pilze aus heimischer Produktion unbedenklich

Anfang November machte Jenke von Wilmsdorff mit seinem Selbstexperiment zum Thema „Was essen wir wirklich? – JENKE. Das Food-Experiment“ deutschlandweit auf sich aufmerksam. Über einen Zeitraum von zwei Wochen aß der TV-Journalist stark belastete Lebensmittel – größtenteils aus dem Ausland und aus…

Philippe Marès, Champicarde:

"Durch Vakuumkühlung verlängern wir die Haltbarkeit unserer Bio-Pilze"

Das französische Unternehmen Champicarde setzt seit einem Jahr ein spezielles Vakuumkühlsystem des niederländischen Unternehmens Weber Cooling für die Pilzzucht ein. "Mit diesem Kühlsystem kann die Ware schnell bis in den Kern der Palette abgekühlt werden, indem es in kürzester Zeit ein Vakuum erzeugt.…

GMH/BDC

Champost lässt Spargel und Äpfel spriessen

Champost, das ist der Begriff für das abgetragene Champignonsubstrat, das nach dem Ende der Ernten anfällt. Das Besondere am Champost: Er steckt voller pflanzenverfügbarer Nährstoffe, denn Pilze – egal ob Wild- und Kulturpilze – sind ein wichtiges Element im Stoffkreislauf der Natur. Viele Garten- und…

Spanische Verbraucher können die nachhaltigen Trüffel von Trufasa online kaufen

Die Saison der schwarzen Trüffel steht vor der Tür

Von November bis März werden Verbraucher und Gastronomie-Liebhaber wieder in den Genuss der schwarzen Trüffel kommen. In dieser Saison können sie sie bequem von zu Hause aus…

Geschäftsführer der Pilzland Produktions GmbH einstimmig gewählt BDC

Dr. Kruse ist neuer stellvertretender Vorsitzender im BDC

Im Rahmen der Mitgliederversammlung auf der 73. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. (BDC) in Berlin standen Wahlen zum Vorstand und…

BDC

73. Jahrestagung der BDC eV:

„Pilze waren mengenmäßig die größten Gewinner der Coronapandemie"

Nach coronabedingter Zwangspause 2020 war der Andrang auf der 73. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e. V. in diesem Jahr groß. Trotz Corona lief es gut für die Kulturpilze, denn die Nachfrage ist im Jahr eins der Pandemie enorm gestiegen. Grund dafür waren das…

Westland Mushrooms setzt Nachtkühlung ein

"Die Nachfrage nach Pilzen ist noch besser als vor Corona"

Mit dem Beginn des Herbstes hat auch die Pilzsaison wieder begonnen. "Die Nachfrage ist derzeit größer als vor Corona", sagt Harold Schuurmans von Westland Mushrooms in De Lier, der über die niederländischen Exporteure eine breite Palette von Pilzen weltweit vertreibt. "Wir befinden uns in einer Situation,…

Laura Lafuente, Bundesfachgruppe Gemüsebau zur Pilzsaison:

"Die Pilze müssen nächstes Jahr teurer werden"

Anfang Oktober trafen sich die Mitglieder des Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. zur Jahrestagung in Berlin. Etwa 130 Teilnehmer(innen) aus dem Kulturpilzanbau tauschten sich hierbei über aktuelle Entwicklungen in der Branche aus. Sponsoren, aber auch Zulieferer aus den…

Chris Chamballu, Frankreich Champignon:

"Importierte Pilze verdrängen französische Pilze"

Zu Beginn der französischen Pilzsaison sind noch viele importierte Pilze sind in den Regalen zu finden. "In den letzten Jahren gab es auf dem Markt einen Mangel an französischen Champignons, vor allem in den Weihnachtsferien", erklärt Chris Chamballu von France Champignon. "Viele Einzel- und Großhändler…

Gastro-Großhändler Tiziano Marinello aus Zürich:

"Sowohl die Qualität als auch die Geschichte hinter dem Produkt wird zunehmend wichtig"

Von wunderschönen Wildpilzen und herrlichen Steinpilzen berichtet  Tiziano Marinello, Gastro-Großhändler von Marinello Picobello aus Zürich. Er bietet von Herbsttrompeten bis hin zu Semmel-Stoppeln verschiedene Pilzimporte aus Osteuropa an. Vor fünf bis sechs Jahren waren auch Mischungen mit Schweizer Pilzen…

GMH/BDC

Löwenanteil der heimischen Pilzproduktion entfällt auf Champignons

Stetes Wachstum für Pilze aus deutschen Landen

Immer beliebter, auf diesen kurzen Nenner lässt sich die Entwicklung bei den heimischen Pilzen bringen. Von 2015 bis 2020 stieg die Menge der in Deutschland produzierten Pilze um 15.000 t an, von 70.800 t auf 85.100 t, eine Zunahme um gut 20 %. Die Gründe dafür sind vielfältig, schreibt das Grüne…

Tomabel:

"Braune Champignons haben eine hohe Nachfrage in Belgien"

"Die jüngere Generation ist viel offener, verschiedene Pilzsorten zu probieren, vor allem braune Champignons", beginnt Christine van Steenkiste. Sie ist Vorsitzende der Arbeitsgruppe Pilze bei Tomabel. Die belgische REO Veiling liefert verschiedene Produkte unter dem Namen Tomabel. Dazu gehören Tomaten,…

VN Trading, Niederlande

"Wir reagieren auf den Markt"

VN Trading ist ein neuer Name in den Niederlanden. Die Mitarbeiter verfügen jedoch über jahrelange Erfahrung mit Pilzen. Auch das Unternehmen ist in letzter Zeit gewachsen, sagt Inhaberin Mari van Namen. Die Firma hat Oké Trading übernommen. In einem Umkreis von fünf Kilometern um die Verpackungsanlage des Unternehmens gibt es…

Oakfield, Niederlande:

"Pilze passen wirklich in alle Food-Trends"

Weiße Champignons oder gar Kastanien-Champignons sind aus dem Obst- und Gemüseregal nicht wegzudenken. Die Zeit ist also für die Vorstellung ihrer exotischeren Verwandten gekommen. In den Niederlanden arbeitet der Exotenspezialist Oakfield hart daran. Wovon sie träumen? Sie möchten gern sehen, dass jeder…

Funghi Funghi, Belgien:

"Es gibt noch so viel zu entdecken"

"Weltweit sind 100.000 Pilzarten bekannt. Davon sind nur wenige essbar und noch weniger haben einen gastronomischen Wert", erklärt Leon van Basten von Funghi Funghi. Dieses belgische Unternehmen konzentriert sich auf verschiedene Speisepilze. Das jährliche Sortiment umfasst etwa 70 verschiedene Wild- und…


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet