Bio

Beerengut Straden

Armin Lenz, Beerengut Straden, zum Anbau und Vertrieb steirischer Bio-Beeren

"Uns fehlte am Anfang das Know-how, die Erfahrung in der Eigenvermarktung sowie die passende Infrastruktur"

Seit 2008 widmen sich fünf steirische Bauernfamilien dem Anbau frischer Bio-Beeren auf dem Beerengut Straden in der Südoststeiermark. Angefangen mit einem bescheidenen Bio-Heidelbeeranbau auf rund 5 Hektar, produziert der Bio-Hof heutzutage etwa neun Monate im Jahr frische Bio-Beeren und neuerdings sogar…

Naturkost Schramm

Naturkost Schramm wird Ehrenmitglied des spanischen Bio-Verbandes Ecovalia

"Sicherheit, angemessene Entlohnung und gute Behandlung unserer Bio-Produzenten ist uns wichtig"

Bio-Großhändler Naturkost Schramm wurde diese Woche als Ehrenmitglied des spanischen Bio-Verbandes Ecovalia ausgezeichnet. Die Ölmühle der Familie Núñez de Prado in der wunderschönen Stadt Córdoba in Andalusien war Gastgeber für eine ganz besondere Feier: Jedes Jahr würdigt der gemeinnützige Anbauverband…

Roy Zylka, Geschäftsführer von Roy's Naturkost am Großmarkt Nürnberg, bietet unter anderem Bio-Zitronen aus Spanien an

"Die Preise sind noch nicht so dramatisch angestiegen, wie oftmals zu lesen ist"

Schon als Jugendlicher arbeitete Roy Zylka, Geschäftsführer von Roy's Naturkost am Großmarkt Nürnberg, im Bereich Bio-Obst und Bio-Gemüse. Seit über 27 Jahren ist Zylka auch als Bio-Großhändler in Nürnberg tätig. Im Großmarktgeschäft stellt sein Betrieb auch gewissermaßen ein Unikum dar, da das…

Die OGV Nordbaden eG vertreibt seit neuestem Bio-Granatäpfel aus der Türkei

"Wir rechnen künftig mit 300 bis 500 Tonnen im Jahr"

Ümit Savran, Key-Account-Manager bei OGV Nordbaden eG kam dank seiner Familie in der Türkei bereits früh mit dem Anbau von Steinobst, Trauben und nicht zuletzt auch Granatäpfeln in Berührung. „Nachdem wir bei der OGV nach weiteren potentiellen Produkten gesucht haben, dachte ich direkt an den…

Arco Fruits

Jean Contreras, Arco Fruits:

DaVida, die neue BIO+ und CO2-neutrale Marke für Zitrusfrüchte, soll dem Bio-Markt einen Schub geben

Bio-Zitrusfrüchte mit positiver Wirkung, angebaut auf erhaltenen Flächen im Westen Andalusiens. Das ist das Ziel von DaVida, der neuen Marke, die Arco Fruits für den französischen Bio-Markt entwickelt hat. Ziel ist es, diese Marke zur Referenz für eine neue ökologische Landwirtschaft zu machen. Aber DaVida will auch eine Identität werden, die die Botschaft vermittel…

Wolfgang Steiner, Biohof Geinberg: Biohof Geinberg

"Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit sind uns eine Herzensangelegenheit"

Der Biohof Geinberg produziert in Moosham auf einer Fläche von 11,8 Hektar in einem der modernsten und umweltfreundlichsten Gewächshäuser Europas bestes Bio-Gemüse für den…

De Bolster

Drei neue Bio-Gemüsesorten auf dem Markt

In diesem Herbst bringt das Saatgutunternehmen De Bolster drei neue Gemüsesorten auf den Markt: Kirschtomate 'Bronzy', Snacktomate 'Ormato' und Snackgurke 'Kaikura F1'. Alle drei wurden inzwischen von mehreren Bio-Anbauern ausgiebig getestet, unter anderem von Martin Carnas vom Bio-Glashausbetrieb Carnas.…

Österreich: Abwärtstrend beim Lebensmittelkonsum Dreamstime

Ungebrochene Nachfrage nach Bioprodukten bei Obst und Gemüse

Die österreichischen Haushalte haben in den ersten drei Quartalen 2022 um knapp ein Prozent weniger im Lebensmitteleinzelhandel ausgegeben als im Vorjahreszeitraum. Gegenüber…

Relais Vert

Pascale Savi, Relais Vert:

"Wir verlagern und entwickeln die Kohlproduktion in der Region, um unsere lokalen Einkäufe zu sichern"

Seit Anfang November ist der französische Kohl aus der Provence bei Relais Vert erhältlich. "Etwas früher als sonst, weil das Wetter in diesem Herbst schön war", erklärt Pascale Savi, Kundin des Bio-Großhändlers in Carpentras. "Die Provence ist ideal für den Anbau von Kohl. In den letzten Jahren haben…

Bioland e.V. Foto: Sonja Herpich/Bioland

Gentechnikfreie Landwirtschaft in Europa in Gefahr

Am Donnerstag findet im EU-Parlament eine Diskussions-Veranstaltung zum geplanten Gesetzesentwurf der EU-Kommission zu Neuen Gentechniken statt. Bioland-Präsident Jan Plagge…

Schweiz: Dreamstime

Bio-Champignons sowie -Zwetschgen legen kräftig zu

Im September wurden im Schweizer Detailhandel rund 50 Tonnen Champignons in Bio-Qualität verkauft. Das sind 40,5 % mehr als im Vorjahresmonat. Champignons erreichten damit…

Fotos: Bio Kartoffel Erzeuger e.V.

Therese Wenzel, Bio Kartoffel Erzeuger e.V., zur Entwicklung der Bio-Kartoffelbranche

"Wachsende Bedeutung der Bio-Kartoffel in der Gemeinschaftsverpflegung"

"Die Veränderung im Kaufverhalten zeigt deutlich: die Menschen wollen auch weiterhin Bio kaufen, aber es muss zum Geldbeutel passen. So verschiebt sich auch zum Teil bei den Bio-Kartoffeln die Nachfrage zugunsten des Preiseinstiegssegments.“ erklärt Therese Wenzel, eine der beiden Geschäftsführerinnen…

6. Bio-Fachforum in Visselhövede

Wie gelingt 30 Prozent Ökolandbau in Deutschland?

30 Prozent Ökolandbau in Deutschland bis 2030 - das ist das erklärte Ziel der Bundesregierung. Doch wie ist das, auch mit Blick auf bestehende Krisen und Herausforderungen, zu schaffen? Wie kann man neue Betriebe hinzugewinnen, alte Öko-Betriebe bewahren und dabei Verbraucher von der Ware überzeugen?…

Landwirt Michael Mauer zum Anbau von Bio-Tafelobst Dreamstime

„Ich baue vier Sorten an, die alle schorfresistent sind"

Landwirt Michael Mauer aus Iptingen hat seine Obstanlage 2019 angelegt, um ein weiteres Standbein zu haben für den elterlichen Betrieb, den er in einigen Jahren übernehmen…

Schweiz: Thomas Häberli zur Kooperation mit Swisspeers Häberli Bio

"Praktisch über Nacht waren die 500.000 Franken finanziert und auch der Zins war recht attraktiv"

Auf den Feldern und in den Gewächshäusern des Thurgauer Unternehmens Häberli Bio Produkte wachsen pro Jahr rund 1.500 Tonnen Gemüse und Obst. Der Bio-Produzent hat seine…

Gemüsebau Roland Bötz GbR

Roland Bötz zur Vermarktung von Bio-Kresse:

"Wenn das mit den Kostensteigerungen so weiter geht, wird die Lage irgendwann sehr kritisch"

Die Vermarktung biologischer Kresse befindet sich im Oktober und November im saisonüblichen Absatzloch. "Obwohl auch wir eine gewisse Kaufzurückhaltung beim Verbraucher beobachten, ist die Nachfrage nach wie vor vorhanden", wie uns der Nürnberger Kressespezialist Roland Bötz auf Anfrage mitteilt. Umso…

Bio-Branche: Der Planet-Score ist für uns der richtige Weg

Die EU-Kommission will bereits Ende November 2022 einen Vorschlag zur Bewertung der Nachhaltigkeit von Handelswaren vorstellen. Aus Sicht der Bio-Branche eignet sich der…

Das It's Bio-Projekt unterstreicht die Bedeutung der Sortimentsbreite für Bio-Obst und -Gemüse in Europa aopgruppoviva.it

Bio-Konsum hält an, wenn das Angebot erweitert wird

It's Bio ist das von der AOP Gruppo Vi.Va finanzierte Projekt zur Förderung des Konsums von Bio-Produkten in Italien, Belgien und Griechenland. Während des Workshops, der kürzlich in…

Bio-Zertifizierung für 1.200 Hektar Avocado-Anbaufläche in Kolumbien

Nachdem GreenFruit seit drei Generationen Avocados in Mexiko angebaut hatte, expandierte das Unternehmen vor fünf Jahren nach Kolumbien. "Wir waren mit der Qualität der Früchte und dem Geschmacksprofil sehr zufrieden", sagt Kraig Loomis, Director of Sales & Marketing bei GreenFruit. Das Unternehmen…

A&R Fruchtimpex GmbH

Bio-Großhändler A&R Fruchtimpex GmbH punktet mit Bio-Retterboxen

"Uns ist es besonders wichtig, dass sich jeder Bio leisten kann"

Seit Anfang des Monats bietet das Rosbacher Bio-Handelsunternehmen A&R Fruchtimpex GmbH gerettetes Bio Obst und Gemüse für den regionalen LEH. Mit diesem Service schlage man zwei Fliegen mit einer Klappe, skizziert Geschäftsführer Klaus Reinhard auf Nachfrage. "Dieses Produkt ist natürlich ganz klar der…

Topaz erfreut sich im Bio-Bereich steigender Beliebtheit Dreamstime

Anbaufläche der Bio-Äpfel seit 2017 um 16 Prozent gewachsen

Das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) hat kürzlich die „Baumobstanbauerhebung 2022“ für Niedersachsen veröffentlicht. Dabei wurden auch die Bio-Flächen erfasst. Ganz…

Foto: Eva Meyerhoff / KÖN

20 Jahre Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen

Bio-Verein bearbeitete in zwei Jahrzehnten rund 300 Projekte

Das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) ist 20 Jahre alt geworden und feierte mit 80 Gästen Anfang Oktober seinen runden Geburtstag. Gegründet wurde es, um die Umstellung auf Ökolandbau professioneller und breiter zu unterstützen. Der damalige niedersächsische Landwirtschaftsminister Uwe…

VerKen Bio Deli-Vers

Die Energiekosten können bis zu 6 Mal höher sein

"Moderater Absatz und hohe Kosten könnten sich letztendlich als katastrophal für Bio erweisen"

Der Absatz wird das größte Problem in der kommenden Bio-Kernobstsaison sein. "Wir verkaufen unser Obst hauptsächlich über die belgische Obstversteigerung und verzeichnen zum Beispiel bei den Äpfeln bereits einen Umsatzrückgang von fast 60 Prozent im Vergleich zu den Vorjahren", sagt Gerard Kenens, der…

Eine Veranstaltung ganz im Zeichen vom Südtiroler Apfel Dreamstime

Das Apfelfesta feiert seine erste Ausgabe

Dieses Jahr wird dem Südtiroler Apfel ein eigenes Fest gewidmet. Vom 27. bis 30. Oktober ist Bozen Veranstaltungsort für die erste Ausgabe vom Apfelfesta; vier Tage, an denen…

Dreamstime

Programm des 14. Marktgesprächs am 7. November

Gemeinsam mit dem BÖLW lädt die BioHandel Akademie am 7. November zum 14. Marktgespräch ein. Bei der digitalen Tagung diskutieren Vertreter aus Anbauverbänden, Fachhandel und…

Auf der Flucht

CSO Italy

Elisa Macchi, Geschäftsführerin von CSO Italien

Konsum von biologischem Obst und Gemüse in Italien

Der Obst- und Gemüsekonsum in Italien ist keineswegs im Aufwind: Von 2017 bis 2021 gingen die Verbraucherkäufe sogar allmählich von rund 6,5 Millionen Tonnen auf etwa 5,9 Millionen zurück (-9 Prozent). Im Jahr 2021 waren es plötzlich 3 Prozent weniger als im Jahr 2020. Was gestiegen ist, ist der…

CERES AWARD 2022 als Energielandwirt geht an Westhof Bio-Chef Rainer Carstens

"Wir haben uns relativ früh auf die Fahnen geschrieben, dass wir energieneutral sein möchten"

Der Ökolandbau ist seit jeher besonders innovationsfreudig. Frische Ideen und Konzepte helfen Bio-Betrieben dabei, sich geänderten Rahmenbedingungen anzupassen. Eine dieser Ideen wurde heute vom CERES AWARD ausgezeichnet: Bioland-Bauer Rainer Carstens aus Friedrichsgabekoog im Landkreis Dithmarschen ist…

Lidl Deutschland setzt auf Apfelschalen aus Silphie-Papier Lidl

"Wir prüfen stetig unser gesamtes Produktsortiment für weitere Einsatzmöglichkeiten“

Nach der Bio-Kresse folgen nun auch die 4er und 6er Äpfel der Lidl Bio-Eigenmarke verpackt in Silphie-Papier aus dem Hause Out Nature. Seit Ende September sind die Äpfel aus…

Marco Bartels, Bio-Obst Münch, zur diesjährigen Vollmondernte im Alten Land

"Optimale Erntebedingungen führten zum üppigen Bestand"

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde am Biohof Münch im Herzen des Alten Landes die diesjährige Ernte der Vollmondäpfel eingefahren. Die optimalen Erntebedingungen haben zu einem üppigen Bestand geführt, sagt Geschäftsführer Marco Bartels. "Wir haben insgesamt mehr als 100 Tonnen pflücken können und…

Schweiz: Dreamstime

Sinkender Karotten-Absatz, guter Abverkauf bei Bio-Nektarinen

Im August wurden im Schweizer Detailhandel 576 Tonnen Bio-Karotten verkauft. Verglichen mit dem entsprechenden Vorjahresmonat (634 t) ist dies ein Rückgang um 9 %. Weil der…

Dreamstime

Bioland appelliert an Cem Özdemir gegen eine Verlängerung des Glyphosateinsatzes zu stimmen

Ende dieser Woche entscheiden die EU-Mitgliedsstaaten darüber, die auslaufende Zulassung des Totalherbizids Glyphosat um zunächst ein Jahr zu verlängern. Die Europäische…

Bioland e.V.: Bund und Länder ignorieren ihre eigenen Ziele Dreamstime

Nationaler GAP-Strategieplan gibt das Zwischenziel 12 Prozent Öko-Fläche bis 2027 aus

Am Freitag hat das Bundeslandwirtschaftsministerium den nachgebesserten nationalen GAP-Strategieplan bei der EU-Kommission eingereicht. Darin steht auch das neue Zwischenziel…

Der italienische Niederländer Claudio Papone vermarktet Zitronen, die grüner als grün sind

Grüner als grün sind die Zitronen, die von Agri Bio Italy vermarktet werden. Angetrieben von dem Wunsch, die Welt zu verbessern, begann der italienische Niederländer Claudio Papone vor zwei Jahren in der Obst- und Gemüsebranche zu arbeiten, um seinem italienischen Freund Tommaso zu helfen, den Markt für…

Biofruit-Chef Dirk Salentin zur intensivierten Partnerschaft mit Früchte Rosenbaum:

"Sinnvolle Ausschöpfung der gegenseitigen Synergien ermöglicht es, die Logistikkosten zu minimieren"

Vor wenigen Monaten wurde die bestehende Kooperation zwischen dem Dürener Bio-Spezialisten biofruit GmbH und dem Kölner Fruchthandelsunternehmen Früchte Rosenbaum weiter intensiviert. Nach der Vollendung des umfassenden Neubaus am bestehenden Standort in Köln, verfügt die biofruit GmbH über ein…


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet