Bio

Fritz Prem, Europäisches Bioobst Forum (EBF)

"In den kommenden zwei Jahren wird die biologische Obstfläche mit 30% zunehmen"

Am vergangenen Donnerstag wurden während der Prognosfruit im belgischen Alden Biesen die Fruchtprognosen präsentiert. Fritz Prem vom Europäischen Bioobst Forum (EBF) sprach über den europäischen Bio-Apfelmarkt. Fritz Prem "Es ist undeutlich, wie viele biologische Äpfel in dieser Saison erwartet werden.…

Martin Wöhlcke, Westhof Bio:

"Bedarf an Bio-Brokkoli kann nicht ganz gedeckt werden"

Beim Westhof in Schleswig-Holstein ist die Brokkoli-Ernte derzeit in vollem Gange. Die Saison verläuft normal, berichtet Martin Wöhlcke aus dem Vertrieb des Unternehmens: "Wir sehen einen normalen Saisonverlauf –die Preise sind gut, auf dem Niveau der Vorjahre." Die erhöhte Nachfrage des Marktes kann…

Käufer greifen eher auf Bio-Früchte vor schwarzem Hintergrund zu

Farbwechsel für mehr Absatz

Obst und Gemüse werden im Naturkostladen meist in den bewährten grünen NAPF-Kisten präsentiert. Doch eine Studie zeigt, dass eine andere Farbe verkaufsfördernd wirkt. Wissenschaftler der Brigham…

real bleibt bislang von Bananenkrankheit verschont

Robuste Bio-Bananen trotzen TR 4

Seit Februar 2019 bietet real ausschließlich Bananen aus kontrolliert biologischem Anbau an. Damit ist real bislang nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa der einzige Großflächenanbieter im Lebensmitteleinzelhandel, der keine Bananen aus konventionellem Anbau mehr führt. Bereits seit 2015 verfolgt real konsequent…

Öko-Monitoring:

Hohe Qualität bei Bio-Produkten

Baden-Württemberg untersucht im Öko-Monitoring Bio-Lebensmittel auf erwünschte und unerwünschte Inhaltsstoffe und vergleicht die Ergebnisse mit Werten konventionell erzeugter Lebensmittel. Im…

Tarun Arora von IG International zu Sortentrends, Verpackungen und Bio:

"Wir haben die Verantwortung, Plastik aus Indien zu verbannen"

Für den führenden indischen Importeur IG International sieht die Saison besser aus als im Vorjahr. Eine Vielzahl von Nutzpflanzen sind gefragt, es verspricht ein stabiles Jahr zu werden, trotz der hohen Zölle auf Früchte wie beispielsweise Äpfel. Tarun Arora ist Direktor der IG International. Wenn er von…

Haupternte bei den bayerischen Biokartoffeln steht bevor

"Große Wachstumschancen für Biokartoffeln in Außer-Haus-Verpflegung"

Seit Mitte Juni werden dem Fachhandel bereits regionale Bio-Kartoffeln aus bayerischem Anbau angeboten, größere Mengen gibt es dennoch erst seit Anfang des Monats. „Die Ausgangsposition könnte einen Tick besser sein, wir dürfen uns aber nicht beschweren. Die Nachfrage ist noch ein wenig gedämpft, das ist…

Italien:

Zanzivivai Bio: ein neues Unternehmen, das sich vollständig auf biologisch spezialisiert

Ein italienisches Unternehmen, einzigartig in seiner Art: Zanzivivai Bio. Es produziert zertifizierte Bio-Obstpflanzen und hat sich auf Kern- und Steinfrüchte spezialisiert. In diesem Jahr wurde mit einer Produktion von etwa 300.000 Pflanzen begonnen: Das Ziel ist es, innerhalb weniger Jahre eine Million…

Mehr biodynamisches Obst & Gemüse im schweizer Regal

Migros setzt weiterhin auf Demeter-Produkte

In ausgewählten Supermärkten der Migros Luzern finden sich ab dem 12. August diverse Lebensmittel neu auch in Demeter-Qualität. Die Zentralschweizer Detailhändlerin spannt mit dem Traditionslabel für biologisch-dynamische Landwirtschaft zusammen, u.a. in Sachen Obst und Gemüse. In 20 Filialen der…

Klaus Reinhard, A&R Fruchtimpex UG:

"Mit der Lieferung von losen Bio-Waren haben wir eine interessante Nische gefunden"

Nach einer 25-jährigen Karriere in der Fruchtbranche entschloss sich Klaus Reinhard vor gut sechs Monaten mit seinem Kompagnon Anasse Amarouche eine eigenständige Firma zu gründen. Nach den ersten Schritten als UG wird das Unternehmen in wenigen Wochen zu einer GmbH umfirmiert, erklärt der Inhaber des in…

Neue biologisch-abbaubare Verpackungslösung für Agriblea

Agriblea , ein Unternehmen, dass sich auf die Produktion von sonnengetrockneten, biologischen Ciappa-Tomaten spezialisiert, hat eine neue biologisch-abbaubare Verpackungslösung eingeführt. Das Unternehmen arbeitet seit zwei Jahren an der neuen biologisch-abbaubaren, farbigen Verpackung. „Wir brauchten…

Kapazitätserweiterung und Staffelübergabe bei Kühltransporte Joachim Jacobs GmbH & Co. KG

"Der Transport von Bio-Produkten ist ein interessanter Entwicklungsbereich für uns"

Im norddeutschen Raum ist die Kühltransporte Joachim Jacobs GmbH & Co. KG bereits seit jeher ein anerkannter Dienstleister in Sachen Frischetransport. Das 1992 gegründete Unternehmen zog letztes Jahr auf ein neues Grundstück im Gewerbegebiet Kaltenkirchen und schaut nun mit einer erweiterten…

Florian Steiner zur Eröffnung seines neuen Bio-Gewächshauses

"Der Trend hin zu Bio wird sich auch in der Zukunft fortsetzen"

In der vergangenen Woche fand die offizielle Eröffnung des neuen Bio-Glashauses der BIOhof Kirchweidach GmbH & Co KG statt (FreshPlaza berichtete). Mit dieser Erweiterung kann das Familienunternehmen um Josef Steiner nun auch das regionale Biosegment für Rewe und Penny abdecken. Sein Sohn Florian ist…

Agro Queens über die kommende Bio-Apfelsaison in Polen

"Unternehmen, die beim Verkauf von falschen Bio-Äpfeln erwischt werden, sollten hohe Strafen erhalten"

Die Wetterprobleme in Polen werden zu einer geringeren Menge an Äpfeln führen. Bei konventionellen Äpfeln schien der Schaden schwerwiegend, aber der Exporteur Agro Queens ist der Meinung, dass es eine ausreichende Menge an Bio-Äpfeln für den Export geben wird. Die kommende Saison für polnische Bio-Äpfel…

Schweiz:

Bio-Gemüse mehrheitlich in Plastik

Über 80% des Bio-Obst und Bio-Gemüses wird in Plastikverpackung angeboten. Die Stiftung Konsumentenschutz (SKS) hat stichprobenartig 221 Produkte- unter anderem Gurken, Peperoni und Äpfel - in 10 verschiedenen Läden in Bern und Basel getestet. Dabei stellte die Stiftung fest, dass die Mehrheit der…

"Umweltbewusstsein ist die große Herausforderung der Obstgärten von heute und morgen"

Christophe Ochs, Laurent Martinet und Olivier Dutertre warteten nicht erst auf den Umweltbewusstseins-Trend, um ihre Obstgärten von Grund auf neuzugestalten. Die drei Partner werden die Ernte 2019 im Rahmen der HEV-Level-3-Zertifizierung vermarkten. Das Zertifikat ist nur ein Schritt in ihrer…

José Carlos Varela, Geschäftsführer von BioAlgarrobo:

"Biologische und konventionelle Produktionen sollten nicht kombiniert werden"

Diese Woche startet die Süßkartoffelkampagne in Málaga mit der Aussicht auf eine produktive und qualitativ hochwertige Ernte sowie eine gute Verfügbarkeit von Handelsgrößen. Preislich ist die Situation aufgrund der hohen Nachfrage ebenfalls vielversprechend. Ungünstige Wetterbedingungen in bestimmten…

Bio Suisse:

Neues Modell für den schweizer Detailhandel

Bio Suisse führt ein 3-Stufen-Modell für die Nutzung der Knospen-Marke und des Bio-Suisse-Logos ein. Mehr Schweizer Bio-Produkte bräuchten eine breitere Distribution, schreibt…

"Wir bieten sowohl Bio- als auch Bio-Fairtrade-Bananen aus der Dominikanischen Republik an"

In Woche 25 hielt die Fairtrasa-Gruppe eine internationale Gipfelkonferenz mit Vertretern jeder ihrer Dienststellen und den europäischen Vertriebsbüros in der Dominikanischen Republik ab. Das Event fand statt, um den Gruppengeist und die gegenseitige Kooperation zu stärken und eine gemeinsame Vision für…

Schweizer Supermarktkette bestätigt Partnerschaft mit französischem Bio-Unternehmen

Manor spannt bei Bio-Produkten mit französischer Firma zusammen

Der schweizer Detailhändler Manor spannt bei Bio-Produkten mit der französischen Firma Bio c' Bon zusammen. Mit der Partnerschaft vergrössert Manor das Bio-Sortiment in den…

Feierliche Eröffnung des BIOhof Kirchweidach

"Unser Herz schlägt regional"

Seit dem Jahr 2014 baut die Familie Steiner auf inzwischen fast 200.000 Quadratmetern Tomaten, Paprika und Erdbeeren exklusiv für Rewe und Penny an. Das Steiner-Trio, Vater Josef mit seinen Söhnen Wolfgang und Florian, konnte letzten Freitag nun feierlich das neuste Projekt einweihen: ein 60.000m2 großes Bio-Gewächshaus unter…

Täglicher Obstverzehr für Kinder und Junggebliebene soll noch attraktiver werden

Kiwi wird freches Früchtchen dank Natural Branding

Mithilfe innovativer Laser-Etikettierung verwandelt der niederländische Bio-Importeur Eosta eine einfache Kiwi in ein freches Früchtchen. So soll der tägliche Obstverzehr für Kinder und Junggebliebene noch attraktiver werden. Untersuchungen zeigen, dass mehr als 75% der Kinder in Europa zu wenig Obst und…

Philippe Quaranta, Jardins du Midi:

"Im August bringen wir unseren neuen 'Gamme Solidaire' auf den Markt”

Jardins du Midi im Herzen von Lomagne ist einer der ältesten französischen Anbieter im Knoblauchsektor. Das Unternehmen verfolgt seit 50 Jahren den gleichen Ansatz: „Wir wollen vor allem saisonale Produkte auf den Markt bringen, um das ganze Jahr über Spitzenqualität anbieten zu können“, sagt Philippe…

Die Saison der Karotten vom Fucino-Plateau hat begonnen

Obwohl auch das Gebiet von Fucino (Abruzzo) von der Hitzewelle betroffen ist, sind die Ernten aufgrund der Boden- und Wetterbedingungen nicht so stark beeinträchtigt- wie bei Karotten, deren Saison in der Regel von Juni bis September andauert. "Die Klassen der traditionellen Produkte werden einheitlicher…

FruitMasters Pflanzen deckten Bio-Versuchsfeld im Versuchsgarten Randwijk, Niederlande ab

In diesem Jahr wird der Versuchsgarten Randwijk im Auftrag von FruitMasters ein neues Feld mit einer biologischen Produktion in Angriff nehmen. Auf 6.000 Quadratmetern werden verschiedene Sorten von Top-Früchten unter einer Decke gepflanzt. Die Genossenschaft hätte gerne untersucht, wie profitabel es…

Mieten im LEH sinken seit 2016

Die Mieten im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) stehen unter Druck. Das ist eines der Ergebnisse des Trendreports Lebensmitteleinzelhandel 2019 der Bewerterfirma DIWG. Die durchschnittlichen Mieten im Lebensmitteleinzelhandel sind 2018 gesunken. Sie lagen je nach Jahr der Anmietung zwischen 8,22 Euro/qm und 11,25 Euro/qm. "Das ist…

EU-Staaten und Europol stoßen auf möglichen Bio-Betrug in Spanien

Die spanische Guardia Civil hat neun Personen wegen Lebensmittelbetrugs festgenommen. Sie sollen konventionelle pflanzliche Erzeugnisse als Bio-Ware verkauft haben.…

Neue Bio-Produkte bei Bösch Boden Spies

Cranberrys in Bioqualität für den deutschen Markt

Der Hamburger Ingredient-Spezialist Bösch Boden Spies hat sein Sortiment um ausgewählte Bio-Produkte erweitert. Neu im Portfolio sind etwa Cranberrys in Bio-Qualität von Ocean…

Duisburger Unternehmen qualifiziert Kleinbauern für die biologische Landwirtschaft

BioTropic startet soziales Agrarprojekt in Costa Rica

In Costa Rica hat das Duisburger Unternehmen BioTropic ein neues Entwicklungshilfe-Projekt gestartet. Rund 75 Kleinbauern aus der Provinz Alajuela im Norden des Landes sollen dabei lernen, wie biologische Landwirtschaft funktioniert. Das soll ihnen dabei helfen, mit BioProdukten auf dem internationalen…

Discounter beobachtet langfristiges Potenzial des Biohandels

Lidl will Bio-Anteil "kurzfristig" auf fünf Prozent ausbauen

Der Discounter Lidl will wegen steigender Nachfrage sein Bio-Sortiment rasch erweitern. "Der Bio-Anteil im Gesamtmarkt liegt bei etwa fünf Prozent, da sind wir bei Lidl noch…

Bio-Kräuter aus Ghana und Äthiopien

Wilco Heemskerk, Gründer von Fresh Organic Choice, beliefert das ganze Jahr über den Markt mit frischen Bio-Kräutern. Das Unternehmen aus Poeldijk liefert seine Produkte nicht nur an die Niederlande, sondern auch Skandinavien, Deutschland und Belgien. Das ganze Jahr über „Wir können diverse Bio-Kräuter…

Naturkost West unterwegs bei den BioTropic-Lieferanten in Spanien

"Es ist immer spannend zu sehen, wo die Produkte herkommen"

Die enge Zusammenarbeit zwischen BioTropic und dem Bio-Großhändler Naturkost West habe viele Vorteile. So war Lisa Murkisch – Obst- und Gemüse-Einkäuferin bei Naturkost West – zu Besuch im Spanien-Büro von BioTropic. Dort hat sie sich auch gleich ein Bild der Produzenten vor Ort und ihren Erzeugnissen…

Bioland-Produzent Andreas Werner kombiniert Freiland- und Gewächshausanbau

Ernteverfrühung auf der Alb

Die Folienzelte von Bio-Bauer Andreas Werner aus Willmandingen erregen Unmut bei einigen Anwohnern. Aber nur so kann er auf der Alb früh Gemüse ernten. Seit 2004 betreibt Werner Landwirtschaft in…

Luxemburg: Cactus und Biogros kündigen neue kunststofffreie Verpackungen für Obst und Gemüse an

BIOGROS, ein Anbieter von Bioprodukten, und Cactus, ein wichtiger Akteur im Großhandel in Luxemburg, haben neue umweltfreundliche Verpackungen für eine breite Palette von Bio-Obst und -Gemüse entwickelt: 100% FSC-Papier und kein Mineralöl. Verpackungen spielen eine wichtige Rolle bei der Konservierung…

Canova produziert jetzt Bio-Erdbeeren, -Melonen und -Wassermelonen

Ernesto Fornari, Direktor von Canova, berichtet, dass „jetzt wo die Sonne und die hohen Temperaturen nach Wochen des Regens wieder da sind, wir wieder hoffnungsvoll sein können. Die Bestellungen und auch die Qualität der Produkte steigen an.“ Canova, die Produkte unter der Almaverde Bio-Marke verkaufen,…

Togo ist Westafrikas größter Exporteur von Bioprodukten in die EU

Derzeit ist Togo der führende westafrikanische Exporteur von Bioprodukten in die Europäische Union. Nach Angaben der Europäischen Kommission, die von Commodafrica übermittelt…

Adolfo García Albaladejo, Geschäftsführer von Camposeven:

"Spanische Bio-Landwirtschaft ist von niederländischer R&D abhängig"

Die Saison des frühen Steinobstes ist in der Region Murcia beinahe beendet. Die jüngsten klimatischen Schwankungen in Europa haben die Ernte in La Manga del Mar Menor nicht beeinflusst. "Die Erträge waren zufriedenstellend, obwohl die Preise niedriger als erwartet waren", sagte Adolfo Garcia,…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet