Bio

Niederösterreichische Kooperationspartner setzen auf gemischte Landwirtschaft

Landwirtschaft als Lebenstraum

Der Erpersdorfer Andreas Schlüsselberger wollte schon immer Landwirt werden. Heuer sät er erstmalig Zuckerrübe und hofft darauf, auch einen Hühnerstall in Betrieb nehmen zu können. In Zusammenarbeit…

Nicolai Timaeus (Vermarktungsgesellschaft Bio-Bauern GmbH):

"Wir bedienen einen großen Markt und haben eine gute Käuferschicht"

Vor wenigen Wochen prägten Hamsterkäufen speziell bei den klassischen Lagerprodukten – etwa Kartoffeln und Zwiebeln – das Geschehen. Mittlerweile hat sich die Marktsituation…

'Lebendiger Obstgarten' heißt es bei Fenaco

Schweizer Agrargenossenschaft lanciert Programm für ökologischen Obstbau

'Lebendiger Obstgarten' ist gemäss Mitteilung von Fenaco eine Initiative aufbauend auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen aus dem Projekt 'Schweizer Äpfel – natürlich!'.…

Schweizer Konzern Tobi Seeobst AG setzt auf rückstandfreies, nachhaltig produziertes Obst

Bio-Anbau als Herausforderung der nahen Zukunft

Der biologische Anbau von Obst in einer Dauerkultur ist und bleibt eine grosse Herausforderung. Seit rund 25 Jahren gibt Tobi das erarbeitete Wissen an die Bio-Bauern und -Bäuerinnen sowie den Grosshandel weiter. Bio steht für rückstandfreies, nachhaltig produziertes Obst. Bio schont den Boden und die…

Niederländischer Branchenexperte wechselt von Bratzler & Co zu Fairtrase

Hanno Hoekstra neuer Geschäftsführer des internationalen Verkauf- und Marketingteams

Die Fairtrasa Group, ein internationaler Lieferant von Bio-Obst, hat Hanno Hoekstra, einen niederländischen Sales- und Marketingexperten, als Geschäftsführer des…

Dattel-Importeur Georg Huber (Nara Foods):

"Wir bekommen nach wie vor genügend Ware aus unseren Anbauländern"

Im Vorfeld zu den bevorstehenden Ramadan-Feiern (23.04.-23.05.) versucht sich der muslimische Teil der deutschen Bevölkerung normalerweise um diese Jahreszeit mit Datteln und weiteren Trockenfrüchten zu versorgen. Die Notmaßnahmen im Zuge der Corona-Krise haben den Import aus allen wichtigen Anbauländern…

20-Prozent-Ökolandbau-Ziel für 2030 wird erreichbar

Preis- und Kostendruck Hemmschuh für weiteres Wachstum?

In Deutschland gingen im Jahr 2019 biologisch erzeugte Produkte für fast 12 Milliarden Euro über den Ladentisch, etwa 9,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig stellen regionale Direktvermarkter aktuell eine deutlich angestiegene Nachfrage fest. Dirk Gieschen, Agrarexperte und Initiator der Website…

Vor Umstellung Absatz sicherstellen

Schweizer Kernobstbranche sieht überproportinal starkes Nachfragewachstum im Biobereich

Vor der Umstellung auf die Produktion von Bio-Äpfeln sollte unbedingt der Absatz der Äpfel sichergestellt werden, weiss Samuel Wyssenbach von der Bio Suisse. Noch 2017…

Raphael Kennerknecht, Lehmann Natur GmbH:

"Wir gehen dahin, wo die Menschen einkaufen"

Die Firma Lehmann Natur ist Produzent und Lieferant von Bio-Obst und Bio-Gemüse. Die Produkte kommen aus der ganzen Welt mit Schwerpunkt Süd-Europa sowie Mittel- und Südamerika, aber auch aus Asien, Afrika und Australien – und aus Deutschland. Verkauft werden sie vom Lager in Korschenbroich aus…

Vor allem Bio-Knollen sehr gefragt

Rege Nachfrage nach deutschen Kartoffeln

Die Corona-Krise hat die Nachfrage nach Kartoffeln in der vergangenen Woche deutlich steigen lassen. Das vermeldete das Landvolk unter Berufung auf Anbauer mit Hofladen oder…

Schweizer Bio-Preise im Jahr 2019:

Früchte günstiger, Gemüse und Kartoffeln teurer

Im Jahr 2019 sind die Ausgaben für die Bio-Warenkörbe Früchte im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Jene für die Bio-Warenkörbe Gemüse sowie Kartoffeln sind dagegen gestiegen. Längerfristig – im Vergleich zum Jahr 2014 - sind die schweizer Ausgaben für die verschiedenen Warenkörbe in Bio-Qualität…

Alcoaxarquía (Málaga): Deutschland unter den Hauptabnehmern

"Wir werden die Lieferungen peruanischer Bio-Avocados in diesem Jahr um 40% erhöhen"

Die spanische Avocado dominiert derzeit die europäischen Märkte, wird jedoch bald durch die peruanische und kolumbianische Avocado ersetzt, da ihre Verfügbarkeit steigt. „Der Verkauf unserer spanischen Avocado verlief im Februar nicht so reibungslos. Die Saison endet auch früher als gewöhnlich in diesem Jahr,…

Gemeinsames Projekt BioFruitNet soll Bio-Obstbau vorantreiben

Europäische Vernetzung zur Stärkung des Bio-Obstbaus

Am Versuchszentrum Laimburg haben vor kurzem die Arbeiten am Projekt BioFruitNet begonnen, das aus Mitteln des EU-Programms für Forschung und Innovation „Horizont 2020“…

Bio-Fruchtgetränke ohne jegliche Konservierungsstoffe

Spar bringt Natur*pur Bio-Smoothies auf den Markt

Erfrischend fruchtige Smoothies gibt es jetzt erstmals im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel mit Spar Natur*pur in  Bio-Qualität. Die neuen Fruchtbomben to go kommen ganz ohne zusätzlichen Zucker und ohne jegliche Konservierungsstoffe aus. Die Spar Natur*pur Bio-Smoothies in den Geschmacksrichtungen…

Neue Termine sollen im Juni liegen

Corona-Virus: BioWest und BioOst verschoben

Im April hätte sich die Branche zu den Regionalmessen BioWest und BioOst versammelt. Wegen des Corona-Virus suchen die Veranstalter jetzt nach Ausweichterminen, meldet…

Prämien, Beratung, Bio-Quote für Kantinen:

Luxemburg: Aktionsplan Biolandwirtschaft liegt vor

Er hat auf sich warten lassen, nun liegt der nationale Aktionsplan zur Förderung der Biolandwirtschaft endlich vor. Das Dokument soll den Weg aufzeigen, wie der Biolandbau von…

"Umsätze mit Markenprodukten wuchsen 2019 um 17 Prozent"

Weg von No-Name: Bio-Markenartikel werden immer beliebter

Bio boomt. Die Ausgaben der deutschen Verbraucher für Bio-Lebensmittel steigen Jahr für Jahr. Doch mittlerweile ist einfach nur Bio für viele Verbraucher nicht mehr gut genug.…

Deutschland an oberster Stelle

Marktvolumen des europäischen Bio-Sektors steigt auf mehr als 40.000 Millionen Euro

Laut Daten des "Jahresberichts der Bio-Produktion in Spanien" von Ecovalia, haben die Bio-Bauern Anlass zur Freude. Ecovalia ist der führende, nationale Verband für den Bio-Sektor.  Der europäische Bio-Sektor hat ein Marktvolumen von 40.000 Millionen Euro überstiegen. Spanien liegt dabei mit 1.903 Millionen…

Erste Bio-Gurken bei BIO Kwekerij Frank de Koning geerntet:

"Trotz wenig Licht haben wir gleich ein beachtliches Volumen"

Ende letzter Woche wurden die ersten Bio-Gurken in den Gewächshäusern der BIO-Gärtnerei Frank de Koning geerntet. Trotz wenig Licht gibt es zu Beginn der Saison starke Pflanzen mit gutem Fruchtansatz, so dass sofort ein beachtliches Volumen von etwa 3 bis 4 Gurken pro Quadratmeter erreicht werden. "Das ist wirklich gut für eine biologische Kulturpflanze", sagt der An…

Landgard Bio zeigte professionelle Vermarktung und hochwertige Bioprodukte auf der Biofach 2020

Nachhaltige Kennzeichnungslösung, Regionalität und Ausbau der Öko-Produktion im Fokus

Wie umweltfreundlich produzierte Bioprodukte von einer professionellen genossenschaftlichen Vermarktung optimal profitieren können, zeigte Landgard Bio vom 12. bis 15. Februar 2020 auf der Biofach in Nürnberg. „Mit unserem kompetenten Team haben wir an allen Messetagen zahlreiche gute Gespräche mit…

Wiener Startup BioBalkan sichert Arbeitsplätze in einer der ärmsten Regionen Europas

Erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit in Südserbien

Seit einem Jahr verkauft das Wiener Startup BioBalkan Aufstriche wie Ajvar – das Erfolgsrezept ist einfach: hochwertige Bio-Zutaten und eine liebevolle Verarbeitung per Hand. Bei Startup-Wettbewerben löffelt die Jury gierig jedes Glas leer, berichtet Tech & Nature. „Dass die Produkte gut schmecken ist…

2025 soll ein Viertel der Schweizer Landwirtschaftsbetriebe biologisch produzieren

Der Nachbar bestimmt, ob ein Bauer auf Bio umstellt

Bei der Umstellung von konventionell auf Bio ist der Standort eines Betriebes wichtig. Dabei sind nicht mehr landwirtschaftliche Strukturen oder Mikroklima ausschlaggebend,…

Cargo-Partner erhält Zertifizierung für Lagerung und Handhabung von Bio-Produkten

EU-Öko-Zertifizierung für iLogistics Center in Prag

Im Januar 2020 ist das von cargo-partner betriebene iLogistics Center in Prag zertifiziert worden, das biologische Produkte nach der EU Öko-Verordnung lagern und handhaben darf. Insgesamt umfasst die neben dem Prager Flughafen gelegene Logistikanlage 10.900 Quadratmeter Lagerfläche. Mit dabei ist ein…

Den grössten Anteil am Gesamtmarkt hat Bio in Dänemark

Schweizer geben am meisten Geld für Bio-Lebensmittel aus

Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten sind gemeinsam mit Däninnen und Dänen Bio-Weltmeister: Sie geben am meisten Geld für Bio-Lebensmittel aus. Umgerechnet 312 Euro gaben…

80 Landwirtschaftsbetriebe stellten im vergangenen Jahr auf Bio um

Öko-Felder in Mecklenburg-Vorpommern weiter gewachsen

Die Biolandwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern ist weiter auf dem Wachstumspfad. Im vergangenen Jahr wurde die ökologisch bestellte Anbaufläche um rund 10 000 Hektar auf…

Bio-Fläche wuchs von 2018 auf 2019 um etwa 115 Fußballfelder pro Tag

"Entwicklung der biologischen Landwirtschaft in Österreich ist weiterhin aufstrebend"

"Die Entwicklung der biologischen Landwirtschaft in Österreich ist weiterhin aufstrebend. Das zeigt ein Blick auf die aktuellen Zahlen des Bundesministeriums für…

Verbraucherzentrale bekommt vor Gericht Recht

Bio-Äpfel in Aldi-Filialen fälschlicherweise mit deutscher Herkunft gekennzeichnet

Bio-Äpfel aus Deutschland- das stand in Aldi-Märkten zwischen Kehl und Lörrach so auf dem Preisschild am Regal. Doch die Äpfel kamen gar nicht aus Deutschland, sondern aus…

Deutscher Markt zeigt großes Interesse an Palette verarbeiteter Bioprodukte

"Die derzeitige Landwirtschaft ist vom Aussterben bedroht"

Die Zukunft sieht für kleine Bio-Produzenten vielversprechend aus. „Wir können uns nicht beklagen. Wir exportieren in Länder mit einem stabilen Bio-Markt wie Dänemark oder Deutschland“, sagt Victorio Catalán von Saltamontes Bio. „Obwohl die biologische Landwirtschaft anfälliger für Verluste ist, haben…

Derzeit knapp 1.700 Demeter-Betriebe deutschlandweit

Demeter ist 2019 erheblich gewachsen

Anlässlich der Biofach in Nürnberg hat auch Demeter gute Geschäftszahlen verkündet.  2019 sind insgesamt 96 Erzeugerbetriebe neu in den Demeter-Verband aufgenommen worden, so dass…

Gerhard Eberhöfer, Bio Vinschgau:

"Langfristig möchten wir den Import von Überseeäpfeln überflüssig machen"

Die Apfelernte 2019 war hervorragend in Südtirol – und bietet somit den perfekten Auftakt für das neue Packhaus der Bio Vinschgau. Dementsprechend positiv war auch die Stimmung am Messestand bei der Biofach, vergangene Woche in Nürnberg, wo Gerhard Eberhöfer unsere Fragen beantwortete. "Bio ist im Vinschgau…

Didier Cadiou, Emeraude Plants:

"Unsere Produktion von Bio-Gemüsepflanzen ist innerhalb von 5 Jahren von 7% auf 22% gestiegen"

Im Allgemeinen liegt der Gemüsekonsum heutzutage im Trend. In den letzten 5 Jahren boomte der Verkauf von Bio-Gemüsepflanzen an professionelle Züchter. "Bioprodukte werden immer beliebter. Wir produzieren seit 20 Jahren Bio-Pflanzen und in nur 5 Jahren ist unsere Bio-Produktion von 7 auf 22% gestiegen",…

Fotobericht online!

Globaler Branchentreff begeistert über 47.000 Fachbesucher

BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, verzeichneten zur diesjährigen Ausgabe Bestmarken bei Ausstellern, Fläche und Internationalität. 3.792 Aussteller aus 110 Ländern präsentierten sich auf einer Fläche von 57.609 qm (Nettofläche ohne…

Bio Obst Münch und Obsthof zum Felde gründen gemeinsame Packstation

"Lückenlose Rückverfolgbarkeit und optimale Umsetzung der Kundenwünsche gewährleistet"

Die schon lange am Markt bekannten Bio Pioniere Bio Obst Münch GmbH & Co. KG und die Obsthof zum Felde KG haben gemeinsam ein neues Bio Obst Abpack- und Logistikzentrum in Hamburg-Neuenfelde geschaffen. Beide Vermarkter zählen zu den größten Bioobst-Händlern im Alten Land und haben nun Ihren…

Job van den Berg über den Start von Quality Life Produce Nederland

“Mit eigenem Bio-Anbau beliefern wir Kunden das ganze Jahr über direkt"

Zuerst ist man auf der Suche nach eigenem Bio-Anbau auf niederländischem Boden, und 'plötzlich' hat man zwei eigene Anbauunternehmen. Bio World, der Biozweig der Best Fresh Group, hat dies geschafft. Ab der nächsten Saison wird in IJsselmuiden und Sexbierum ökologisches Gewächshausgemüse angebaut. "Das…

GfK Marktanalyse

Deutscher Markt für Bio-Produkte wächst 2019 wieder deutlich

Laut einer aktuellen GfK-Studie stieg die Nachfrage nach Bio-Nahrungsmitteln und -getränken in Deutschland gegenüber 2018 wieder deutlich. Die Zahl der Käuferhaushalte stieg…

Steigende Anzahl an Großküchen mit Bio-Angebot

Frankreich: ökologische Außer-Haus-Verpflegung im Aufwind

Die ökologische Außer-Haus-Verpflegung ist in Frankreich seit Jahren auf dem Vormarsch. Zwei von drei Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung bieten ihren Gästen inzwischen…

Schweiz: Hohe Bio-Preisdifferenz beim Feldsalat

Zur Advents- und Weihnachtszeit sind Clementinen und Mandarinen traditionell sehr gefragt. In den vergangenen vier Jahren ging die Dezembernachfrage jedoch bei den…

Naturkostgroßhandel steigerte seinen Umsatz um rund acht Prozent

Greta-Effekt: Deutsche Bio-Branche boomt

Der Naturkostgroßhandel hat seinen Umsatz im Jahr 2019 deutlich gesteigert. Laut Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) haben der Greta-Effekt und das gesteigerte…

Große Supermarktketten haben ihre eigenen Bio-Label

Österreichischer Bio-Markt wächst weiter

Österreich ist beim ökologischen Anbau und Konsum weiterhin richtungsweisend. Mit Ausnahme von Liechtenstein hat Österreich den höchsten Anteil an ökologisch bewirtschafteten…

Gerhard Eberhöfer (Bio Vinschgau):

"Zwei strategische Messen für uns als führenden Bio-Apfelproduzenten"

„Die Fruit Logistica und BioFach sind für uns zwei äußerst wichtige Messen“, erklärt Gerhard Eberhöfer, Verkaufsleiter Bio Vinschgau, „denn sie finden zu einem entscheidenden Zeitpunkt der Verkaufssaison statt, in dem wir uns dank einiger günstiger Faktoren unseren Kunden mit so manchem Vorteil gegenüber…

Elbe-Obst stellt auf der Biofach neuen Marktauftritt vor

“Dem neuen Design tut die menschliche Komponente gut"

Das gelernte Erscheinungsbild der Elbe-Obst wird verbunden mit Frische, Elbe, Wasser und der Farbe Blau. Zur Biofach in Nürnberg positioniert sich die Elbe-Obst mit ihrer Biosparte neu. Um den Bereich Bio optisch abzusetzen, ist zukünftig die Farbe Grün die Grundlage der Gestaltung, auch für das…

Zusammenarbeit JASA, Euro-West und OTC Organics:

"Mit spezieller Bio-Verpackungslinie halten wir die Kette geschlossen"

Auf den letzten vier Ausgaben der Fruit Logistica haben die JASA und Euro West dreimal das Glas zum Anstoßen gehoben, um einen Vertrag abzuschließen. Auch in diesem Jahr war es wieder soweit, durch die Bestellung einer speziellen Biolinie, die Euro West für seinen Kunden OTC Organics zur Verpackung von…

Landgard auf der Biofach 2020:

Nachhaltige Lösungen und weltweite Produktvielfalt für grünen Genuss

Innovative Verpackungen, weltweite Erzeugerbasis und ein umfassendes Biosortiment als Highlights des diesjährigen Landgard Bio Messeauftritts: Auf der Biofach 2020 in Nürnberg zeigt Landgard, welche Produktvielfalt in biologischem Anbau bei Landgard Erzeugern in Deutschland und auf der ganzen Welt schon…

Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen auf der Biofach 2020

"Marktorientierte Umstellung auf Ökolandbau"

Das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen wird wie gewohnt auf der BioFach 2020 mit einem Stand vertreten sein.Experten, Gäste und Messebesucher werden dort über aktuelle…

Genossenschaft der Öko-Bauern feiert 25. Geburtstag

Lippborger Erzeugergenossenschaft ist ein Schergewicht in der Bio-Branche

22.000 Tonnen Kartoffeln und Gemüse pro Jahr, 100 Lieferanten, mehr als 100 Mitarbeiter, große Handelsketten als Abnehmer: Die Genossenschaft der Öko-Bauern in Lippborg ist…

'Zu geringe Resonanz der Aussteller und unsichere finanzielle Rahmenbedingungen'

Hamburg.bio sagt Messe für dieses Jahr ab

Die ursprünglich für den 29. Februar und 1. März angekündigte Hamburg.bio-Messe fällt aus. Die parallel geplante Hamburger Saatgutbörse wird jedoch wie geplant stattfinden.…

Italien auf der Biofach 2020

Traditionelle Bio-Spezialitäten bieten neues Umsatzpotenzial

Italien ist einer der größten Bio-Exporteure der Welt und Deutschland der wichtigste Handelspartner. Wie umfangreich die Produktpalette ist, zeigt die Italienische Agentur für Außenhandel (ICE) auf der Biofach in Nürnberg. 45 italienische Unternehmen präsentieren auf dem Gemeinschaftsstand der ICE ihre…

Tegut... fokussiert erfolgreich auf Frische, Bio und Regionalität

Nachhaltigkeitsstrategie trägt Früchte

Der Fuldaer Lebensmitteleinzelhändler und Pionier für Bio-Produkte tegut… hat im Geschäftsjahr 2019 mehr Kundenbesuche verzeichnet als im Vorjahr. Auch der durchschnittliche…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet