Bio

Keine Kartoffeln für schweizer Großverteiler

Biobauern wollen Nachhaltigkeit ohne Kompromisse

Nachdem sie vor zwei Jahren 23 Tonnen essbare Kartoffeln wegen Mängeln zurücknehmen mussten, wollen Matthias und Claudia Zimmermann vom Biohof Küttigkofen ihre Produkte nicht…

"Wir wollen auch unsere Exporte nach Österreich und Slowenien expandieren"

Die Schweiz ist ein Markt mit viel Potential und großen Wachstumsmargen

"Wir haben große Pläne mit der Schweiz. Dort kann man auf die Qualität der Produkte zählen, der Service ist großartig und wir werden gut vergütet. Wir wollen auch unsere Exporte nach Österreich und Slowenien expandieren", sagt Franco Zecchinato, Präsident von El Tamiso. Er hat einen Stand bei Maap, dem…

Landgard Bio auf der Anuga 2019

Wie sieht der Bio-Supermarkt der Zukunft aus?

Erfolgreiche Messepremiere für Landgard Bio auf der internationalen Leitmesse der globalen Ernährungswirtschaft: Der Geschmack der Zukunft ist grün – daran besteht für die Experten von Landgard Bio kein Zweifel. Gemeinsam mit dem bioPress-Verlag zeigten sie erstmals als Mitaussteller vom 5. bis 9.…

Hochphase der Biomais-Ernte läuft diese Woche beim Westhof aus

"Bei Zuckermais ist auch weiterhin die typische Vakuumverpackung beliebt"

Der Bio-Zuckermais verzeichnet im Norden Deutschlands in diesem Jahr eine durchschnittliche Ernte. Das Sommerwetter hatte keinen außergewöhnlichen Einfluss auf die Menge und Qualität des Produktes, weiß man bei der Westhof Bio-Gemüse GmbH & Co. KG. "Die Nachfrage nach Bio-Zuckermais wächst stetig, vor…

Biohof Tauschitz in Klagenfurt-Hörtendorf

Bunte Kürbis-Vielfalt

Vor kurzem wurden die letzten Kürbisse vom Feld geholt, jetzt sind Hofladen und Lagerkeller der Familie Tauschitz voll: Kaum ein anderes Gemüse ist im Herbst so beliebt wie der Kürbis. Anna Tauschitz…

Durch Qualität herausstechen:

"Wir planen, bis 2021/2022 komplett auf biologischen Anbau unserer Heidelbeeren umzusteigen"

In diesem Jahr hatte Chile 70% weniger Niederschläge als üblich, die Landwirte haben aufgrund der Dürre viele Probleme mit ihren Ernten. Mondasol ist ein chilenisches Produktionsunternehmen, dessen Hauptprodukte Heidelbeeren und Kirschen sind. Die Kirschen werden hauptsächlich nach China exportiert, die…

"Die Türkei könnte die europäische Nachfrage nach Bio-Frischprodukten decken"

Der stellvertretende Professor Mesut Eren vom Institut der Europäischen Union der Marmara-Universität sagte, dass die Türkei die Nachfrage der europäischen Länder nach…

Spanien ist der führende Produzent von Bio-Obst und -Gemüse in Europa

Laut dem spanischen Wirtschaftssektorbericht 2019, von der Spanish Export Credit Insurance Company (CESCE), ist Spanien der führende Bio-Produzent in Europa. Außerdem liegt…

Nielsen: Top-5-Unternehmen halten 75% Marktanteil

Lebensmittelhandel in Deutschland wächst um knapp 3 Prozent

Laut einer Nielsen-Studie legte der Umsatz des deutschen Lebensmittelhandels im vergangenen Jahr um 2,8 Prozent auf rund 248 Milliarden Euro zu. Der Food-Umsatz stieg um 2,5…

Deutsche Millenials treiben den Markt an

Europa ist führend auf dem Bio-Markt

Laut dem globalen Anbieter Market Research Mintel ist in den letzten 10 Jahren die Gesamtzahl der weltweiten Markteinführungen neuer Lebensmittel- und Getränkeprodukte mit…

Piet Meerkerk, Angus Soft Fruits Europe:

"Signifikant höhere Heidelbeervolumen aus Peru als im Vorjahr"

Die Preise für Blaubeeren sind derzeit viel niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. "Das liegt nicht an der Qualität, denn die ist im Allgemeinen in Ordnung. Die Mengen aus Peru und Argentinien sind viel höher als im Vorjahr", sagt Piet Meerkerk von Angus Soft Fruits Europe aus Ridderkerk in…

Lebensmittelexpertin rät, beim Einkauf genau hinzuschauen

Ist regional das neue Bio?

Wer gesundheitsbewusst leben möchte, greift beim Einkaufen oft zu Bioprodukten – und in letzter Zeit auch immer mehr zu Lebensmitteln, die in der Region wachsen und hier verarbeitet werden.…

Seminar während des Tag der offenen Tür bei Vitalis

Marketingtrends im Bio-Sektor

Während der 25-jährigen Jubiläumsfeier von Vitalis Biologische Zaden wurden verschiedene Seminare abgehalten. Dr. Hans-Christoph Behr von der Deutschen Agrarmarktinformation (AMI) sprach in seinem Seminar über die Bio-Markttrends in Europa. "Der Bio-Markt wächst in allen Ländern", berichtet Dr. Behr anhand der Wachstumszahlen…

Supermarkt-Kartoffeln als "Bio" weiterverkauft

Von wegen "Kartoffeln vom Bauer": Weil er günstige Kartoffeln aus dem Supermarkt als hochwertige Bio-Kartoffeln weiterverkauft hat, ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus…

"Der Bio-Kartoffelmarkt in China nimmt Fahrt auf"

Die Kartoffelernte in Gansu beginnt Anfang Oktober. Die Arbeiten zur Vorbereitung der Lager für neue Bestände haben bereits begonnen. Manager Ren Duzhi, ein Bio-Kartoffelhändler, gab einen Einblick in die Marktnachfrage nach chinesischen Kartoffeln und die verschiedenen Einzelhandelskanäle. Kartoffeln aus…

China: "Der Online-Shop kurbelt unseren Bio-Gemüseverkauf an"

Bioprodukte werden in China immer beliebter, der Absatz steigt. Dies ist vor allem auf das wachsende Bewusstsein der chinesischen Verbraucher für Lebensmittelsicherheit zurückzuführen. Gemüse im Supermarkt Derzeit werden 30% der von Supermärkten gelieferten Bioprodukte importiert und 70% lokal produziert.…

Aktuelle Trends im Blick auf dem DOGK 2019

Trends am deutschen Markt: Öko-Ökonomie und Außer-Haus-Convenience

Dass Bioware am deutschen Markt boomt muss man niemandem mehr erzählen. Obst und Gemüse in Bioqualität sind seit Jahren auf der Überholspur, ein Trend, der sich wohl auch in der Zukunft durchsetzen wird. Convenience ist dahingegen noch nicht vollends angekommen beim Konsumenten, auch wenn es in der…

Supermarktketten wollen Marktführerschaft gemeinsam weiter ausbauen

Aldi Nord und Süd setzen ambitionierte Ziele in puncto Bio

In puncto Bio haben sich ALDI Nord und ALDI SÜD ambitionierte Ziele gesetzt: Sie wollen ihre Marktführerschaft beim Umsatz mit Bio-Lebensmitteln stärken und ihr Sortiment…

Import Promotion Desk (IPD) setzt Bio-Schwerpunkt:

Großes Bio-Angebot aus IPD-Ländern auf der Fruit Attraction

Die Nachfrage nach Bio-Qualität im Obst- und Gemüsesektor wächst stetig. Experten rechnen in den nächsten fünf Jahren mit einem jährlichen Anstieg von je neun Prozent (Studie „Global Organic Fruits and Vegetables Market - Growth, Trends, and Forecast“ vom Marktforschungsunternehmen Research and Markets).…

Fotoreportage: DOGK 2019

Deutscher Obst- & Gemüsesektor stellt sich die "Gretchen-Frage"

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress, der gestern in Düsseldorf stattfand wird von vielen Akteure der Branche als das wichtigste Event für den Handel, neben der Fruit Logistica, eingeschätzt. Entscheidungsträger aus ganz Deutschland waren angereist um Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Es finden…

Bernd Kugelmann, Pfalzbio:

"Nachfrage nach Zucchini insgesamt rückläufig, trotzdem Zuwachs bei Bio"

Im Gemüseanbaugebiet Pfalz legt der Bioanbau mit schnellen Schritten zu: Allein vom vergangenen zu diesem Jahr gab es ein Wachstum von 20%, sowohl in der Fläche als auch im Umsatz. Das bemerkt auch Bernd Kugelmann, der auf seinem Anbaubetrieb in Kandel auf 60ha biologisch Zucchini, Kürbis,…

SANA 2019 ist mit der Ausarbeitung des "Manifesto del bio 2030" zu Ende gegangen

Sana 2019, die internationale Messe für Bio-Produkte in Bologna, ist vorbei. Sie wies 1.000 Aussteller auf und fokussierte sich auf den Respekt für die Umwelt. Außerdem gab es Kongresse, Workshops und Präsentationen, die die Probleme des Segments diskutierten. Die Prioritäten stärken die Produzenten während…

BIO AUSTRIA zieht erfreuliche Zwischenbilanz:

Bio-Umsätze in Österreich legen weiterhin zu

Die Entwicklung des Bio-Marktes in Österreich zeigt weiterhin eine steigende Tendenz. Im Jahr 2018 wurden in Österreich über alle Vertriebswege gesamt Bio-Lebensmittel im Wert…

Bio Vinschgau präsentiert neue Abpackstätte für Bio-Äpfel auf der SANA

"Mit erhöhter Abpackkapazität und dem Hochregallager sind wir für die nächsten Jahre gerüstet"

Anlässlich der neuen Apfelsaison wird es für Bio Vinschgau eine wichtige logistisch-strategische Veränderung geben: Wie bereits auf der diesjährigen BioFach (Februar 2019) angekündigt wurde, konnte am 1. September eine die neue Bio-Abpackstätte in der Genossenschaft Juval in Betrieb genommen werden. "Mit…

Deutschland unter den wichtigsten Referenzmärkten

Kernlose Bio-Trauben von Golden Grapes

Dario Brucculeri, Administrator von Golden Grapes, berichtet: „Was uns auszeichnet, ist die Tatsache, dass wir unsere Tafeltrauben in Beuteln anbauen.“  Weinberge der Golden Trauben Die Trauben werden in der Regel im Juni verpackt, bevor die Motten ihre Eier ablegen, und die Beutel werden zwischen September und…

Juan Carlos García, Techniker bei SERIDA:

"Heidelbeerforschung treibt den Markt an"

Gute Heidelbeersaison in NordspanienDie aktuelle Heidelbeersaison läuft in Asturien gut. „Die ersten Sorten begannen mit der Duke im Juni; derzeit arbeiten wir mit der Aurora, und die Central Blue wird bis Ende Oktober/Anfang November geerntet. Diese Saison läuft gut, mit gutem Wetter und normalen…

Bernd Kugelmann über den Vormarsch von Biokürbissen im LEH:

"Kürbisse werden immer mehr zum Ganzjahresprodukt"

Kurz vor der diesjährigen Kürbisernte wurde bei den deutschen Discountern ein Radikalumschlag beschlossen: Nachdem im Jahr 2018 in keinem Supermarkt standardmäßig Kürbisse in Bioqualität gelistet waren, wurden 2019 alle konventionellen Kürbisse aus dem Sortiment gestrichen. "Letztes Jahr hatten wir…

Bio-Äpfel: Vielfältigere Bakterien

Auf Bio-Äpfeln ist eine vielfältigere Mikrobiota anzutreffen als auf konventionell angebauten Äpfeln. Äpfel sind eine der weltweit am meisten konsumierten Früchte. Die darauf…

"Plastikfrei ist super!"

Carrefour testet plastikfreie Verpackung aus Pappe für Bio-Tomaten

Nachdem Carrefour seine Bio-Gurken und Bio-Bananen bereits von den Plastikverpackungen befreit hat und dadurch pro Jahr jeweils 6,5 und 23 Tonnen Plastik eingespart hat, will das Unternehmen nun auch eine plastikfreie Verpackung für seine Bio-Tomaten testen. In einem Posting auf LinkedIn sagte Carrefour:…

Halbierte Bio-Kürbisse bald erstmalig im deutschen LEH verfügbar

"Der Kürbisertrag wird etwa 30-40 Prozent unter dem Vorjahresniveau liegen"

Seit Anfang Juli werden bereits die ersten deutschen Kürbisse am Markt angeboten. Bedingt durch den trockenen Witterungsverlauf der bisherigen Saison werde es dieses Jahr nicht die Mengen wie letztes Jahr geben, prognostiziert Georg Thalhammer am Anfang der heimischen Haupternte. "Momentan gehen wir von…

Victor Bernad, DBS Agro

“Asiaten fragen immer mehr nach biologischem Obst und Gemüse”

Der Bio-Sektor in Europa hat in den letzten Jahren ein beachtliches Wachstum erfahren und in letzter Zeit wird auch in Asien den Bio-Produkten immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. "Wir glauben, dass die Nachfrage nach Bio-Obst und -Gemüse stärker wird", sagt Victor Bernad von DBS Agro. "Wir bieten das…

Krist Hamerlinck, Ecoveg:

"Großer Ansturm auf biologisches Gewächshausgemüse"

Die Ferienzeit in Belgien und den Niederlanden neigt sich dem Ende zu und viele Menschen sind zurück im eigenen Land. Bei Ecoveg merkt man dies vor allem wegen der Nachfrage. "Es gibt einen Ansturm auf sämtliches Bio-Gewächshausgemüse", sagt Krist Hamerlinck von Ecoveg. "Anfang August hatten wir einen…

Gemüseverarbeiter Meyer geht neue Wege

"Steigender Bedarf an tiefgekühlten Bio-Waren"

Die Meyer Gemüsebearbeitung GmbH gehört seit jeher zu den Marktführern in Sachen verarbeitetes und tiefgefrorenes Gemüse in Großgebinden. Seit einigen Jahren ist das Traditionsunternehmen mit Sitz im norddeutschen Twistringen ebenfalls bemüht ihren Großabnehmern im Bereich der weiterverarbeitenden…

Antonio Sánchez von Murgiverde: Deutschland und die Schweiz unter den wichtigsten Abnehmern

Spanien: "Die Paprikasaison von Almería wird die vorherige übertreffen"

"Meine Vision entspricht der von Manuel Galdeano, dem ehemaligen Direktor. Ich werde den Weg fortsetzen, den er in den zwanzig Jahren seiner Unternehmensführung eingeschlagen hat", sagte der neue CEO von Murgiverde Antonio Sánchez Baños. Antonio Sánchez Baños fing im Alter von 18 Jahren an, für das…

Fritz Prem, Europäisches Bioobst Forum (EBF)

"In den kommenden zwei Jahren wird die biologische Obstfläche mit 30% zunehmen"

Am vergangenen Donnerstag wurden während der Prognosfruit im belgischen Alden Biesen die Fruchtprognosen präsentiert. Fritz Prem vom Europäischen Bioobst Forum (EBF) sprach über den europäischen Bio-Apfelmarkt. Fritz Prem "Es ist undeutlich, wie viele biologische Äpfel in dieser Saison erwartet werden.…

Martin Wöhlcke, Westhof Bio:

"Bedarf an Bio-Brokkoli kann nicht ganz gedeckt werden"

Beim Westhof in Schleswig-Holstein ist die Brokkoli-Ernte derzeit in vollem Gange. Die Saison verläuft normal, berichtet Martin Wöhlcke aus dem Vertrieb des Unternehmens: "Wir sehen einen normalen Saisonverlauf –die Preise sind gut, auf dem Niveau der Vorjahre." Die erhöhte Nachfrage des Marktes kann…

Käufer greifen eher auf Bio-Früchte vor schwarzem Hintergrund zu

Farbwechsel für mehr Absatz

Obst und Gemüse werden im Naturkostladen meist in den bewährten grünen NAPF-Kisten präsentiert. Doch eine Studie zeigt, dass eine andere Farbe verkaufsfördernd wirkt. Wissenschaftler der Brigham…

real bleibt bislang von Bananenkrankheit verschont

Robuste Bio-Bananen trotzen TR 4

Seit Februar 2019 bietet real ausschließlich Bananen aus kontrolliert biologischem Anbau an. Damit ist real bislang nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa der einzige Großflächenanbieter im Lebensmitteleinzelhandel, der keine Bananen aus konventionellem Anbau mehr führt. Bereits seit 2015 verfolgt real konsequent…

Öko-Monitoring:

Hohe Qualität bei Bio-Produkten

Baden-Württemberg untersucht im Öko-Monitoring Bio-Lebensmittel auf erwünschte und unerwünschte Inhaltsstoffe und vergleicht die Ergebnisse mit Werten konventionell erzeugter Lebensmittel. Im…

Tarun Arora von IG International zu Sortentrends, Verpackungen und Bio:

"Wir haben die Verantwortung, Plastik aus Indien zu verbannen"

Für den führenden indischen Importeur IG International sieht die Saison besser aus als im Vorjahr. Eine Vielzahl von Nutzpflanzen sind gefragt, es verspricht ein stabiles Jahr zu werden, trotz der hohen Zölle auf Früchte wie beispielsweise Äpfel. Tarun Arora ist Direktor der IG International. Wenn er von…

Haupternte bei den bayerischen Biokartoffeln steht bevor

"Große Wachstumschancen für Biokartoffeln in Außer-Haus-Verpflegung"

Seit Mitte Juni werden dem Fachhandel bereits regionale Bio-Kartoffeln aus bayerischem Anbau angeboten, größere Mengen gibt es dennoch erst seit Anfang des Monats. „Die Ausgangsposition könnte einen Tick besser sein, wir dürfen uns aber nicht beschweren. Die Nachfrage ist noch ein wenig gedämpft, das ist…

Italien:

Zanzivivai Bio: ein neues Unternehmen, das sich vollständig auf biologisch spezialisiert

Ein italienisches Unternehmen, einzigartig in seiner Art: Zanzivivai Bio. Es produziert zertifizierte Bio-Obstpflanzen und hat sich auf Kern- und Steinfrüchte spezialisiert. In diesem Jahr wurde mit einer Produktion von etwa 300.000 Pflanzen begonnen: Das Ziel ist es, innerhalb weniger Jahre eine Million…

Mehr biodynamisches Obst & Gemüse im schweizer Regal

Migros setzt weiterhin auf Demeter-Produkte

In ausgewählten Supermärkten der Migros Luzern finden sich ab dem 12. August diverse Lebensmittel neu auch in Demeter-Qualität. Die Zentralschweizer Detailhändlerin spannt mit dem Traditionslabel für biologisch-dynamische Landwirtschaft zusammen, u.a. in Sachen Obst und Gemüse.  In 20 Filialen der Genossenschaft…

Klaus Reinhard, A&R Fruchtimpex UG:

"Mit der Lieferung von losen Bio-Waren haben wir eine interessante Nische gefunden"

Nach einer 25-jährigen Karriere in der Fruchtbranche entschloss sich Klaus Reinhard vor gut sechs Monaten mit seinem Kompagnon Anasse Amarouche eine eigenständige Firma zu gründen. Nach den ersten Schritten als UG wird das Unternehmen in wenigen Wochen zu einer GmbH umfirmiert, erklärt der Inhaber des in…

Neue biologisch-abbaubare Verpackungslösung für Agriblea

Agriblea, ein Unternehmen, dass sich auf die Produktion von sonnengetrockneten, biologischen Ciappa-Tomaten spezialisiert, hat eine neue biologisch-abbaubare Verpackungslösung eingeführt. Das Unternehmen arbeitet seit zwei Jahren an der neuen biologisch-abbaubaren, farbigen Verpackung. „Wir brauchten…

Kapazitätserweiterung und Staffelübergabe bei Kühltransporte Joachim Jacobs GmbH & Co. KG

"Der Transport von Bio-Produkten ist ein interessanter Entwicklungsbereich für uns"

Im norddeutschen Raum ist die Kühltransporte Joachim Jacobs GmbH & Co. KG bereits seit jeher ein anerkannter Dienstleister in Sachen Frischetransport. Das 1992 gegründete Unternehmen zog letztes Jahr auf ein neues Grundstück im Gewerbegebiet Kaltenkirchen und schaut nun mit einer erweiterten Kapazität um…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet