Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Bio

"Markteintritt sollte bald folgen"

Österreichischer Bio-Pionier tüftelt an halbfertigen Gerichten

Er brachte alte Gemüsearten wie die Pastinake und Rüben wieder in die Supermarktregale – und er arbeitet an einem neuen Produkt:So will der österreichische Bio-Pionier…

Erste Bio-Granatäpfel werden in Almería auf 850m Höhe angebaut

In der Nähe des Naturparks Sierra Nevada werden in Almería, circa 850m über dem Meeresspiegel, zum ersten Mal Bio-Granatäpfel geerntet in einer Gegend, wo traditionell Oliven- und Mandelbäume kultiviert werden. "Wir haben die semi-saure, rote Sorte Kingdom gewählt, die in dieser Gegend zwischen Mitte Oktober und…

Kipepeo GmbH setzt auf Trockenfrucht-Spezialitäten aus Tansania

"Getrocknete Exoten sind nicht nur nährstoffreich, sondern man finanziert auch Entwicklungsprojekte"

Kipepeo bringt als Direktimporteur bio- und fair- zertifizierte Trockenfrüchte nach Deutschland. Die Früchte werden in Tansania angebaut, reif geerntet und schonend in Rohkostqualität getrocknet. Kipepeo hat sich dem Import ausgezeichneter Ware sowie dem fairen Handel mit Partnern und Kleinbauern…

"Der spanische Markt hat Potenzial in den Bereichen Bio und Biodynamik"

Saisonauftakt in Murcia mit stabilen Preisen und Mengen

Die Saison 2019-2020 hat in Murcia begonnen und die erste Perspektive ist Stabilität, sowohl bei den Mengen als auch bei den Marktpreisen. „Es ist wahr, dass es Probleme durch schwere Stürme gegeben hat. Glücklicherweise begannen wir damals erst mit der Pflanzung, so dass unsere Kulturen kaum betroffen…

Knapp 10 Prozent der gesamten Gemüsefläche in Niedersachsen

Bio-Gemüse wurde 2019 auf 2.214 ha angebaut

Das Landesamt für Statistik Niedersachsen hat die Zahlen für die Bio-Gemüseanbaufläche 2019 veröffentlicht. In diesem Jahr wurde Bio-Gemüse auf 2.214 Hektar angebaut. Das…

Bio- und Bio Fairtrade Mangos von Fairtrasa in Deutschland besonders beliebt

"Wir sind der einzige Anbieter von Demeter-Mangos in Europa"

Bei Fairtrasa Holland in 's-Gravenzande ist die Saison für brasilianische Bio-Mangos in vollem Gange. "Wir erhalten diese Mangos von unserem Lieferanten Fazenda Tamandua. Das begann vor einigen Jahren mit ein paar Containern und jetzt vermarkten wir die gesamte Ernte. Damit sind wir das einzige…

220 Besucher beim 4. Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln

Blick auf den Markt und seine Entwicklung im Vordergrund

Anfang November trafen sich Experten der Sparten Bio-Gemüse und Bio-Kartoffeln zu Fortbildung und zum fachlichen Austausch in Visselhövede. Das KÖN hatte das „Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln“ zum vierten Mal organisiert. Im Mittelpunkt des Fachforums stand wie in den Vorjahren der Blick auf den Markt…

Vorreiterrolle von Bio-Weltmeister Österreich in Europa

Vor 25 Jahren begann mit 'Ja! Natürlich' eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Der Einstieg der Supermarktketten BILLA und MERKUR in Bio war ein Meilenstein in der Entwicklung…

Almaverde Bio

Italienisches Bio-Obst, das nach ganz Europa exportiert wird

Almaverde Bio exportiert Kiwis nach Finnland, Äpfel nach Großbritannien und Erdbeeren nach ganz Europa. „Im Oktober verzeichneten wir ein Umsatzplus von 10%, aber wir müssen sagen, dass die Dinge in diesem Jahr wetterbedingt nicht immer reibungslos verlaufen sind. Im Moment ist die Situation gut“,…

25 Jahre Bio im österreichischen Handel

Auch bei Bio ist nicht alles Gold

Naturkind war bekannt wie der bunte Hund, noch ehe es sehr viel mehr war als eine Idee. Der neue Biofachmarkt sorgte heuer für viel Aufsehen. Zumindest in der deutschen…

Plant Alnatura Franchise-Märkte?

Alnatura habe neue Vertriebspläne, meldet die Lebensmittel Zeitung (LZ) heute Morgen. Demnach will das Bio-Unternehmen mit Sitz im hessischen Darmstadt ins Franchise-Geschäft einsteigen, das…

Ostseegrüne setzt auf nährstoffreiche Spezialität aus Estland

"Das Vermarktungspotenzial für biologischen schwarzen Knoblauch ist riesig“

Schwarzer Knoblauch hielt in den letzten Jahren Einzug in den europäischen Handel: Die neuartige Frischespezialität ist ein absoluter Hingucker in jedem Regal und wird meist aus Asien oder Südeuropa bezogen: Doch auch in Estland widmet man sich mittlerweile der Herstellung der schwarzen Knollen, und das…

Agroberry

Brombeeren: eine Alternative zu anderen Beeren

Ende August endete in Zamora eine sehr schlechte Brombeerkampagne. „Wenn die Brombeere reif ist, muss sie geerntet werden, denn wenn die Frucht durch den Regen nass wird, kann man sie nicht mehr gebrauchen. Stürme und Regen im Juli sowie Orkane können die Brombeeren, die ohne Abdeckung wachsen, stark…

Sander De Proost, BelOrta

"Preise für biologisches Obst- und Gemüse sind oft stabiler als die der konventionellen Produkte"

Die Bio-Kernobst- und Wintergemüsesaison hat bei BelOrta wieder begonnen. Die Gewächshausgemüsesaison ist zu Ende und die letzte Ladung wird derzeit verkauft. "Wir befinden uns momentan im großen Wechsel zwischen Sommer- und Wintergemüse. Aufgrund des kälteren Wetters besteht eine gewisse Nachfrage nach…

Marktzahlen Bio des Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft

Weiße Trauben: Jede zehnte war Bio

Im September wurden in der Schweiz rund 385 t weisse Bio-Trauben eingekauft. Im Vergleich zu den Septemberwerten der drei Vorjahre ist dies ein deutlicher Absatzanstieg auf…

Ein Jahr Bioland-Produkte bei Lidl:

"Kooperation ist wichtiger Baustein auf dem Weg zu mehr Ökolandbau in Deutschland"

Auch im zweiten Kooperationsjahr treibt Lidl den Ausbau des Bioland-Sortiments voran. Den Betrieben bietet Lidl damit sichere Absatzmöglichkeiten zu fairen Erzeugerpreisen. Im…

Verarbeitungsbetrieb der GEKO GmbH erhält Bio-Zertifizierung

Vorverarbeitete Brandenburger Bio-Kartoffeln und -Gemüse für Berliner Schulcaterer verfügbar

Ab sofort verfügt Brandenburg über eine leistungsfähige Schälanlage zur Verarbeitung von Bio-Kartoffeln. Die GEKO Uckermärkische Fruchthandels GmbH hat hierfür ihren…

George Stergiou, Anyfion Greece: "Jetzt schon 30% mehr Bestellungen als im Vorjahr"

"Es gibt eine leichte Verzögerung der Ernte griechischer Bio-Zitrusfrüchte"

Die Saison für griechische Bio-Zitrusfrüchte startet in diesem Jahr spät. Das Wetter hatte die Blüte verzögert und so muss man sich am Schweizer Markt noch einige Wochen länger gedulden bis die beliebte Ware verfügbar ist. George Stergiou, der CEO und Exportmanager von ANYFION GREECE sprach mit…

BLW: 2018 war Rekordjahr für schweizer Bio-Champignons

Aufwärtstrend setzt sich im ersten Halbjahr 2019 fort

2018 war in der Schweiz ein Rekordjahr für Bio-Champignons, denn es wurden mit 604 Tonnen so viele Bio-Champignons eingekauft wie in keinem Jahr zuvor. Der Trend setzt sich im ersten Halbjahr 2019 fort. So wurden laut Zahlen von Nielsen Schweiz zwischen Januar und Juni 379 Tonnen Bio-Champignons verkauft…

Spanische Anbauregion sieht weiterhin großes Marktpotenzial für Öko-Kernobst

Provinz Girona produzierte mehr als tausend Tonnen ökologischer Äpfel

Die Produktion von ökologischen Äpfeln in der Provinz Girona übersteigt eintausend Tonnen pro Jahr. Dieser Apfel wird derzeit in 30 der 78 Hektar für die Produktion von…

Altländer Bio-Hof Münch rechnet mit frühzeitigem Saisonschluss bis Ende Dezember

"Erntemenge bei den Vollmondäpfeln ist geringer als im Vorjahr"

In der Vollmondnacht vom 13.10. auf den 14.10.2019 herrschte auf dem Bio-Hof Münch im Herzen des Alten Landes Hochbetrieb. Denn wie jedes Jahr wurden die Vollmondäpfel der Sorte Jonagored nachts gepflückt. Die begehrten Früchte gehen vorwiegend an den Hauptabnehmer Tegut und sind bereits in den Filialen…

"Niederländische Importeure überlassen nichts dem Zufall"

„Niederländische Importeure legen großen Wert auf italienisches Bio-Obst. Sie führen strenge Kontrollen durch und suchen nur nach den besten Produkten“, erklärt Elisa Benetti von Fairtrasa Holland BV. „Eine GlobalGAP-Zertifizierung ist auf jeden Fall erforderlich, um im Ausland verkaufen zu können. Ich…

Richard Uijtdewillegen, Jasper van der Sandt und Miguel Peragón (Aartsen):

"Mit UNO können wir einen Mehrwert für unsere Kunden und spanischen Versender darstellen"

Fast das gesamte spanische Obst- und Gemüsesortiment ist heutzutage unter der Marke UNO erhältlich, die Aartsen vor zehn Jahren eingeführt hat. Von Mandarinen bis Gurken und von Artischocken bis Cherimoyas verpackt der Importeur in Breda unter der Marke UNO, aber immer nur die Crème de la Crème des…

Erweiterung des Bio-Sortiments: Rote Zwiebeln bei Aldi Süd

Der Stellenwert von Bioprodukten im deutschen Obst- und Gemüsesektor steigt unermüdlich und so steigern viele Spieler aus dem Lebensmitteleinzelhandel ihre Auswahl. Im…

Paradeiser-Kaiser:

Österreicher bringt Bio-Tomaten nach China

Bio-Landwirt sein auf 1,2 Millionen Hektar Land in China - das ist das aktuelle Projekt von Erich Stekovics. Der Biobauer aus Frauenkirchen im Burgenland ist mittlerweile über…

"Bio Story Day" bei Mesfruits

"Story Inored wird an die Bio-Produktion in Südfrankreich angepasst"

Weil die Ernte bald beginnt, hat das Unternehmen Mesfruits, das in Südostfrankreich liegt, seinen Bio-Obstgärten für Besucher geöffnet. Dieser Obstgarten liegt auf der Beaucaire-Ebene. Das Ziel des Events war, die Story Inored Sorte (COV) zu bewerben. Dieser Tag brachte die Akteure auf dem Apfelsektor…

Jan van der Blom, Coexphal, über die Industrie

Bio-Industrie in Almeria immer mehr im Fokus

In nur wenigen Jahren ist Spanien zu Europas führendem Bio-Produzenten geworden. Das Herz der Landwirtschaft ist die Provinz Almeria. Dort sieht man sehr deutlich, was für einen gewaltigen Sprung der Bio-Anbau in den vergangenen Jahren gemacht hat. Innerhalb der letzten zehn Jahre ist die Bio-Produktion…

Anteus Fruits

"Selbst die anspruchsvollsten Kunden wenden sich marokkanischen Produkten zu"

Für Anteus, einen Produzenten in der marokkanischen Region Agadir, beginnt die Saison 2019-2020 sehr gut. Die ersten LKWs sind eingetroffen und die Qualität ist bereits vorhanden. Der Beginn der Vermarktung war aufgrund der für die Jahreszeit zu milden Temperaturen und der späten Präsenz vieler…

Die wichtigsten Märkte sind Deutschland, die Schweiz, Frankreich und die Niederlande

"Wir sind die einzigen, die 20 Wochen hintereinander Bio-Steinobst liefern können"

Mit einem Umsatz von rund 32.000 Tonnen im Jahr 2018 ist HaciendasBio das größte Obst- und Gemüsebauunternehmen in Spanien. Das Unternehmen verfügt über 34 Plantagen mit einer Gesamtfläche von rund 2.000 Hektar, die sich auf Badajoz, Almería, Tarragona, Lerida, Sevilla, Gran Canaria und Saragossa…

Wegen Foodwaste: Bio-Hof liefert nicht mehr an den Grosshandel

Im Herbst 2017 blieben die Betreiber des Biohof Küttigkofen in Solothurn auf 23 Tonnen essbaren Kartoffeln sitzen. Wegen Drahtwurm-Befall lehnte der Abnehmer die Knollen ab.…

Steigende Nachfrage in Italien und Deutschland

"Made in Nature", 25 Prozent mehr Ökoflächen in Europa seit 2012

Das Projekt „Made in Nature“ zur Förderung des Verbrauchs von biologisch angebautem Obst und Gemüse in Italien, Frankreich und Deutschland, das von der Europäischen Union finanziert und von CSO Italy koordiniert wird, geht in die heiße Herbstphase. Auf der jüngst in Köln veranstalteten Anuga, einer der…

BIO AUSTRIA feierte 40 Jahre Bio-Verband in Österreich

"Der Zusammenschluss war das Fundament für die gute Entwicklung von Bio in Österreich"

Im Jahr 1979 gründeten Bäuerinnen und Bauern aus verschiedenen Bundesländern den "Verband organisch-biologisch wirtschaftender Betriebe Österreichs" – und damit einen Vorläufer des heutigen Bio-Verbandes BIO AUSTRIA. Das vierzigjährige Jubiläum wurde am 17. Oktober in standesgemäßem Rahmen am…

Christine Cortes, BioTropic:

"Marokko hat Europa in Bezug auf Bio-Produkte viel zu bieten"

„Marokko hat Europa in Bezug auf Bio-Produkte viel zu bieten“, berichtet Christine Cortes von BioTropic. Von seinem Büro in Perpignan aus versucht das Unternehmen jedes Jahr, sein Bio-Sortiment mit seinen marokkanischen Partnern zu erweitern. In diesem Sommer wurden erstmals exotische Zitrusfrüchte wie…

Bio-Bauer gegen Bund: Prozessbeginn am 31. Oktober

Die Klage mehrerer Bio-Obstbauern aus Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Brandenburg sowie der Umweltschutzorganisation Greenpeace gegen die Bundesregierung wird am 31.…

"Wir wollen auch unsere Exporte nach Österreich und Slowenien expandieren"

Die Schweiz ist ein Markt mit viel Potential und großen Wachstumsmargen

"Wir haben große Pläne mit der Schweiz. Dort kann man auf die Qualität der Produkte zählen, der Service ist großartig und wir werden gut vergütet. Wir wollen auch unsere Exporte nach Österreich und Slowenien expandieren", sagt Franco Zecchinato, Präsident von El Tamiso. Er hat einen Stand bei Maap, dem…

Landgard Bio auf der Anuga 2019

Wie sieht der Bio-Supermarkt der Zukunft aus?

Erfolgreiche Messepremiere für Landgard Bio auf der internationalen Leitmesse der globalen Ernährungswirtschaft: Der Geschmack der Zukunft ist grün – daran besteht für die Experten von Landgard Bio kein Zweifel. Gemeinsam mit dem bioPress-Verlag zeigten sie erstmals als Mitaussteller vom 5. bis 9.…

Hochphase der Biomais-Ernte läuft diese Woche beim Westhof aus

"Bei Zuckermais ist auch weiterhin die typische Vakuumverpackung beliebt"

Der Bio-Zuckermais verzeichnet im Norden Deutschlands in diesem Jahr eine durchschnittliche Ernte. Das Sommerwetter hatte keinen außergewöhnlichen Einfluss auf die Menge und Qualität des Produktes, weiß man bei der Westhof Bio-Gemüse GmbH & Co. KG. "Die Nachfrage nach Bio-Zuckermais wächst stetig, vor…

Biohof Tauschitz in Klagenfurt-Hörtendorf

Bunte Kürbis-Vielfalt

Vor kurzem wurden die letzten Kürbisse vom Feld geholt, jetzt sind Hofladen und Lagerkeller der Familie Tauschitz voll: Kaum ein anderes Gemüse ist im Herbst so beliebt wie der Kürbis. Anna Tauschitz…

Durch Qualität herausstechen:

"Wir planen, bis 2021/2022 komplett auf biologischen Anbau unserer Heidelbeeren umzusteigen"

In diesem Jahr hatte Chile 70% weniger Niederschläge als üblich, die Landwirte haben aufgrund der Dürre viele Probleme mit ihren Ernten. Mondasol ist ein chilenisches Produktionsunternehmen, dessen Hauptprodukte Heidelbeeren und Kirschen sind. Die Kirschen werden hauptsächlich nach China exportiert, die…

"Die Türkei könnte die europäische Nachfrage nach Bio-Frischprodukten decken"

Der stellvertretende Professor Mesut Eren vom Institut der Europäischen Union der Marmara-Universität sagte, dass die Türkei die Nachfrage der europäischen Länder nach…

Spanien ist der führende Produzent von Bio-Obst und -Gemüse in Europa

Laut dem spanischen Wirtschaftssektorbericht 2019, von der Spanish Export Credit Insurance Company (CESCE), ist Spanien der führende Bio-Produzent in Europa. Außerdem liegt…

Nielsen: Top-5-Unternehmen halten 75% Marktanteil

Lebensmittelhandel in Deutschland wächst um knapp 3 Prozent

Laut einer Nielsen-Studie legte der Umsatz des deutschen Lebensmittelhandels im vergangenen Jahr um 2,8 Prozent auf rund 248 Milliarden Euro zu. Der Food-Umsatz stieg um 2,5…

Deutsche Millenials treiben den Markt an

Europa ist führend auf dem Bio-Markt

Laut dem globalen Anbieter Market Research Mintel ist in den letzten 10 Jahren die Gesamtzahl der weltweiten Markteinführungen neuer Lebensmittel- und Getränkeprodukte mit…

Piet Meerkerk, Angus Soft Fruits Europe:

"Signifikant höhere Heidelbeervolumen aus Peru als im Vorjahr"

Die Preise für Blaubeeren sind derzeit viel niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. "Das liegt nicht an der Qualität, denn die ist im Allgemeinen in Ordnung. Die Mengen aus Peru und Argentinien sind viel höher als im Vorjahr", sagt Piet Meerkerk von Angus Soft Fruits Europe aus Ridderkerk in…

Lebensmittelexpertin rät, beim Einkauf genau hinzuschauen

Ist regional das neue Bio?

Wer gesundheitsbewusst leben möchte, greift beim Einkaufen oft zu Bioprodukten – und in letzter Zeit auch immer mehr zu Lebensmitteln, die in der Region wachsen und hier verarbeitet werden.…

Seminar während des Tag der offenen Tür bei Vitalis

Marketingtrends im Bio-Sektor

Während der 25-jährigen Jubiläumsfeier von Vitalis Biologische Zaden wurden verschiedene Seminare abgehalten. Dr. Hans-Christoph Behr von der Deutschen Agrarmarktinformation (AMI) sprach in seinem Seminar über die Bio-Markttrends in Europa. "Der Bio-Markt wächst in allen Ländern", berichtet Dr. Behr anhand der Wachstumszahlen…

Supermarkt-Kartoffeln als "Bio" weiterverkauft

Von wegen "Kartoffeln vom Bauer": Weil er günstige Kartoffeln aus dem Supermarkt als hochwertige Bio-Kartoffeln weiterverkauft hat, ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus…

"Der Bio-Kartoffelmarkt in China nimmt Fahrt auf"

Die Kartoffelernte in Gansu beginnt Anfang Oktober. Die Arbeiten zur Vorbereitung der Lager für neue Bestände haben bereits begonnen. Manager Ren Duzhi, ein Bio-Kartoffelhändler, gab einen Einblick in die Marktnachfrage nach chinesischen Kartoffeln und die verschiedenen Einzelhandelskanäle. Kartoffeln aus…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet