Bio

Discounter beobachtet langfristiges Potenzial des Biohandels

Lidl will Bio-Anteil "kurzfristig" auf fünf Prozent ausbauen

Der Discounter Lidl will wegen steigender Nachfrage sein Bio-Sortiment rasch erweitern. "Der Bio-Anteil im Gesamtmarkt liegt bei etwa fünf Prozent, da sind wir bei Lidl noch…

Bio-Kräuter aus Ghana und Äthiopien

Wilco Heemskerk, Gründer von Fresh Organic Choice, beliefert das ganze Jahr über den Markt mit frischen Bio-Kräutern. Das Unternehmen aus Poeldijk liefert seine Produkte nicht nur an die Niederlande, sondern auch Skandinavien, Deutschland und Belgien. Das ganze Jahr über „Wir können diverse Bio-Kräuter…

Naturkost West unterwegs bei den BioTropic-Lieferanten in Spanien

"Es ist immer spannend zu sehen, wo die Produkte herkommen"

Die enge Zusammenarbeit zwischen BioTropic und dem Bio-Großhändler Naturkost West habe viele Vorteile. So war Lisa Murkisch – Obst- und Gemüse-Einkäuferin bei Naturkost West – zu Besuch im Spanien-Büro von BioTropic. Dort hat sie sich auch gleich ein Bild der Produzenten vor Ort und ihren Erzeugnissen…

Bioland-Produzent Andreas Werner kombiniert Freiland- und Gewächshausanbau

Ernteverfrühung auf der Alb

Die Folienzelte von Bio-Bauer Andreas Werner aus Willmandingen erregen Unmut bei einigen Anwohnern. Aber nur so kann er auf der Alb früh Gemüse ernten. Seit 2004 betreibt Werner Landwirtschaft in…

Luxemburg: Cactus und Biogros kündigen neue kunststofffreie Verpackungen für Obst und Gemüse an

BIOGROS, ein Anbieter von Bioprodukten, und Cactus, ein wichtiger Akteur im Großhandel in Luxemburg, haben neue umweltfreundliche Verpackungen für eine breite Palette von Bio-Obst und -Gemüse entwickelt: 100% FSC-Papier und kein Mineralöl. Verpackungen spielen eine wichtige Rolle bei der Konservierung…

Canova produziert jetzt Bio-Erdbeeren, -Melonen und -Wassermelonen

Ernesto Fornari, Direktor von Canova, berichtet, dass „jetzt wo die Sonne und die hohen Temperaturen nach Wochen des Regens wieder da sind, wir wieder hoffnungsvoll sein können. Die Bestellungen und auch die Qualität der Produkte steigen an.“ Canova, die Produkte unter der Almaverde Bio-Marke verkaufen,…

Togo ist Westafrikas größter Exporteur von Bioprodukten in die EU

Derzeit ist Togo der führende westafrikanische Exporteur von Bioprodukten in die Europäische Union. Nach Angaben der Europäischen Kommission, die von Commodafrica übermittelt…

Adolfo García Albaladejo, Geschäftsführer von Camposeven:

"Spanische Bio-Landwirtschaft ist von niederländischer R&D abhängig"

Die Saison des frühen Steinobstes ist in der Region Murcia beinahe beendet. Die jüngsten klimatischen Schwankungen in Europa haben die Ernte in La Manga del Mar Menor nicht beeinflusst. "Die Erträge waren zufriedenstellend, obwohl die Preise niedriger als erwartet waren", sagte Adolfo Garcia,…

Größtes Plus (19%) beim Bio-Gemüse

Schweiz verliert 768 Bauernbetriebe, aber Bio-Landwirtschaft boomt

Der Strukturwandel in der Schweizer Landwirtschaft setzt sich unvermindert fort. 2018 waren noch 50’852 Landwirtschaftsbetriebe registriert, 768 oder 1,5% weniger als 2017.…

Prince de Bretagne setzt klare Ziele

Engagement für hochwertige Lebensmittel und die Biolandwirtschaft

Die knapp 120 Erzeugerbetriebe der französischen Genossenschaft Prince de Bretagne Légumes Bio haben 2018 eine Produktionsmenge von 20.000 Tonnen ernten können. Für 2019 und 2020 werden Gesamtvolumina um 25.000 Tonnen und 32.000 Tonnen erwartet, berichtet das Management. Markenzeichen der Genossenschaft…

"Die HEV-Zertifizierung auf Stufe 3 wird für unsere französischen Kunden immer wichtiger"

Hugo Mestre repräsentiert die 4. Generation bei Mesfruits. Das im südfranzösischen Raum ansässige Unternehmen ist auf Äpfel und Birnen spezialisiert. Nach seinem Studium in Toulouse und in den Niederlanden absolvierte Hugo einige Praktika in mehreren Ländern (Italien, Neuseeland und Argentinien). Im…

Umfrage zeigt:

Bio- und regionale Lebensmittel im Burgenland im Trend

Biologisch und in der Region produzierte Lebensmittel sind einer Umfrage zufolge im Burgenland im Trend. „95 Prozent der Befragten ist es sehr wichtig oder wichtig, dass mehr…

Südtiroler Bio-Branche kümmert sich um heutige Herausforderungen.

"Zurzeit haben wir auch im Bio-Bereich mit Absatzschwierigkeiten zu kämpfen"

In Südtirol gibt es eine Vielfalt landwirtschaftlicher Kulturen und einen sorgsamen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln. Das unterstreicht der Südtiroler Bauernbund im Hinblick…

Kunststofffreier Apfel-Lebensmittelbehälter offiziell eingeführt

Im Rahmen der ständigen Suche nach umweltfreundlicheren Methoden und Prozessen ist es im VOG-Konsortium nun an der Zeit, den ersten völlig aus Pappe bestehenden 4/6-Apfel-Lebensmittelcontainer auf den Markt zu bringen. Die neue Verpackung ist in Produktion gegangen, die ersten Lieferungen sind für Anfang…

Belgien: Ecolo will, dass die Mehrwertsteuer für Bio-Produkte auf 0% gesenkt wird

Die Wahl rückt immer näher und die politische Partei Ecolo wird immer stärker. Aktuellen Umfragen zufolge ist Ecolo die stärkste Partei in Brüssel und Wallonia ist die…

Coprohníjar richtet ein 12.000 m² großes Lager für die Bio-Linie ein

Spanien: "Eine vollständig biologische Produktion würde einen begrenzten Markt sättigen"

Während einige große spanische Obst- und Gemüseunternehmen bestrebt sind, hundert Prozent Bio zu produzieren, ziehen andere eine Diversifizierung vor. Juan Segura von Coprohníjar kommentiert die Schwierigkeit der Herausforderung. „Eine vollständig biologische Produktion würde einen begrenzten Markt…

Sandra Domweber, Biohof Fink:

"Bei den verarbeiteten Bio-Produkten liegt ganz klar unser Entwicklungsbereich"

Im europaweiten Handel nimmt die Nachfrage nach frischen, möglichst regionalen Produkten im raschen Tempo zu. Auch am österreichischen Markt boomt der Handel mit Bio-Obst und -Gemüse: Es seien allerdings nicht nur die frische Erzeugnisse die rasch ihren Weg zum Endkunden finden, denn auch verarbeitete…

Bio-Award Österreich 2019:

Anna Ambrosch ist beliebteste Biobäuerin 2019

Als beliebtester Biobauer des Landes ist Anna Ambrosch aus Kainbach bei Graz mit dem Bio-Award 2019 ausgezeichnet worden. Die Bio-Gemüsebau-Beraterin bietet „Gemeinschaftlich getragene Landwirtschaft“ an. Zur Auswahl standen heuer Hildegard und Gottfried Heinz aus Thannhausen bei Weiz, Renate und Hannes…

Eines der größten spanischen Unternehmen ist bestrebt, 100% Bio zu produzieren

"Unser Ziel: 170.000 Tonnen in der Bio-Linie"

„Mit insgesamt 60.000 Tonnen war die Paprikakampagne ebenso wie der erste Teil der Gurkenkampagne durchschnittlich. Zu Beginn der Gurkenkampagne waren die Preise aufgrund der von September bis November festgestellten Engpässe ausgezeichnet. Im zweiten Teil lief es jedoch nicht so gut. Die späten…

Bio-Abodienst Odin erfüllt interessante Marktlücke

"Wir haben jetzt 8500 Mitglieder, und auch der Zustelldienst macht große Fortschritte"

Ursprünglich sei die Biofirma Odin seit der 2018 erfolgten Fusion mit dem Großhandel De Nieuwe Band eine Art Gemüsehändler, sagt Theo. In den neunziger Jahren wurden sie mit dem Gemüseabonnement ein landesweiter Spieler. Die Verbraucher konnten dabei pro Woche eine Tüte mit Obst und Gemüse mit…

Pro und Kontra zu Bioprodukten in französischen Supermärkten

Auf der Website Le Drenche wurden zwei gegensätzliche Ansichten zu Bioprodukten in französischen Supermärkten diskutiert. Pro Laut Benoît Soury, Direktor des Bio-Marktes bei…

Bio-Apfel-Angebot in der EU kleiner als gedacht

NFO zufolge ist das Bio-Apfel-Angebot in Europa 6% kleiner als zuvor gedacht. Anfang April hat das Europäische Bio-Apfel-Forum (EBF) zusammen mit den wichtigsten Bio-Apfel-Anbietern geschätzt, wie viele Äpfel, die für den Frischwarenmarkt bestimmt sind, noch im Lager sind. Wegen der Dürre und des…

Bio-Award wird zum 6. Mal verliehen

Bio Ernte Steiermark wählt Bio-Betrieb des Landes

Bio Ernte Steiermark startete auch in diesem Jahr mit den Kooperationspartnern ORF Radio Steiermark und Styria Beef die Suche nach den Biobäuerinnen und Biobauern des Jahres. Bereits zum sechsten Mal wird der beliebte Bio-Award vergeben. Gesucht sind Biobäuerinnen und Biobauern, die sich beispielsweise…

"Unsere Genossenschaft setzt auf Freilandkultur"

"Zu den Neuheiten für 2019 gehört, dass die Savéol-Genossenschaft eine Reihe offen-angebauten Tomaten auf den Markt bringt", erklärt Claire Simon, kaufmännische Leiterin der Genossenschaft. Letzte Woche wurden auf der MedFEL drei verschiedene Sorten vorgestellt: die runde Tomate, das längliche Herz und…

Versorgung könne bis zum Anschluss an die neue Saison gesichert werden

Um 6% weniger Äpfel am Frischmarkt als erwartet

Die europäischen Bio-Apfelerzeuger haben genug Äpfel auf Lager. Denn die Ernte 2018 war trotz witterungsbedingter Herausforderungen ertragreich. Dadurch könne der Markt bis…

Unverpackt einkaufen oder eigene Beutel mitbringen ist die Devise

Keine Obsttüten mehr bei Alnatura

Der Darmstädter Biohändler Alnatura bietet in seinen Super-Natur-Märkten ab sofort keine mehr an. Auch Kaffee-Einwegbecher wurden abgeschafft. Wie das Unternehmen mitteilt,…

Erste Ladung Bio-Kurkuma auf dem Weg von Peru nach Holland

Elisur Organics, ein peruanischer Produzent von Bio-Ingwer und -Kurkuma, hat die erste Ladung der neuen Saison zu seinen Partnern in der Niederlande geschickt: Growers and More Organics. Der Ingwer und Kurkuma wird unter perfekten Bedingungen in den Höhenlagen Perus angebaut. Beide Produkte sind…

Bio-Kartoffeln Niedersachsen, Saison 2018/2019:

Erträge und Preise deutlich unter dem Niveau des vierjährigen Mittels

Regelmäßig lässt das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) Buchabschlüsse von niedersächsischen Öko-Betrieben erfassen und auswerten. Für die Auswertung wird immer…

Naturkost Elkershausen GmbH, Pionier in Sachen Bio

"Selbst bei Tomaten aus Spanien kennen wir die Betriebe"

Die Keimzelle der Naturkost Elkershausen GmbH war eine Wohngemeinschaft, die Anfang der 70er Jahre von Göttingen aufs Land nach Elkershausen zog. Heute beliefert der…

Frankreich: Verkäufe von Bio-Produkten sind auf dem Vormarsch

Mit einem Anstieg von 23% in den letzten 12 Monaten, seit dem 24. Februar, trägt der Verkauf von Bioprodukten zu 45% zum Wachstum von Konsumgütern und Frischprodukten in…

Bisher höchste Flächenwert wurde erreicht

Brandenburg: Ökolandbauflächen wachsen weiter

Mit 162.653 Hektar ökologischer Anbaufläche im Jahr 2018 ist nach Information von Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger im Land der bisher höchste…

Türkischer Fruchtexporteur meldet verbesserte Granatäpfel während der Lagerung

Ileri Tarim ist ein landwirtschaftlich geprägtes türkisches Unternehmen mit Weinbergen, Obstsortier- und -bewertungsanalge, Kühlhaus und Fruchtsaftgewinnungsanalage, das 2006 gegründet wurde. Sie bauen eine breite Palette von Früchten an, darunter Tafeltrauben, Granatäpfel, Kirschen, Quitten, Aprikosen,…

Bio-Produkte zu stark verpackt

Fast nirgendwo gibt es so viel Plastik wie im Bio-Obst und Gemüse Regal. Die meisten Obst und Gemüsesorten werden ausschließlich in Plastik eingeschweißt verpackt, wohingegen herkömmliches Obst und…

Knollen aus Ägypten jetzt noch billiger, Brancheverband kritisiert Preispolitik

Bio-Kette erhöht nochmals Preisdruck bei Biokartoffeln

Die größte deutsche Bio-Einzelhandelskette Dennree hat den Verkaufspreis für Frühkartoffeln aus dem Wüstenstaat Ägypten nochmals um 13 Cent je Kilo gesenkt und damit den…

"Widersprüchlichkeit von überflüssigen Plastikverpackungen nicht mehr zumutbar"

Demeter erteilt Plastikverpackungen klare Absage

Der entschiedene Einstieg von Demeter in den Lebensmittelhandel ist gleichzeitig ein entschiedener Ausstieg aus der Plastik-Ära. Zunächst werden frisches Demeter-Obst und…

Der größte Teil der Frucht ist für den Export bestimmt

Biologische Zitrusproduktion in Spanien bleibt stabil

Die Anbaufläche für den ökologischen Landbau in der Region Valencia wächst jedes Jahr weiter. Die derzeitige Regierung hat diese Art der Produktion gefördert, die inzwischen in Mode gekommen ist. Im Zitrussektor, dem wichtigsten für die Region, sind allerdings nur 3.027 Hektar von insgesamt 114.509…

Konkurrenz für Alnatura und Bio Company

Edeka eröffnet eigene Bio-Supermarktkette

Der Lebensmittelhändler Edeka erweitert sein Geschäft: Neben eigenen Drogeriemärkten sollen künftig auch Bio-Supermärkte Kunden anlocken. Wo die erste Filiale eröffnet und was…

"Biodynamik ist die strategische Achse unserer Entwicklung"

„Dynamis wurde auf sehr starken Werten, verinnerlicht von Elodie und Markus Zeiher, Pionieren der biologischen und biodynamischen Landwirtschaft, aufgebaut. Heute fühlt es sich so an, als würden wir über die phytosanitären Probleme hinausgehen, indem wir die Demeter-Produkte vermarkten“, erklärt…

"Bewusstsein für regionale Identität ist äußerst wichtig“

Landwirtschaftsministerin Kaniber schafft 15 neue Öko-Modellregionen in Bayern

Bayern baut seine Spitzenstellung im Öko-Landbau aus. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat das Landesprogramm zur Stärkung des regionalen Öko-Landbaus kräftig…

Benno Neff, Tobi Seeobst AG:

"Geholfen hat uns die zunehmende Nachfrage nach Biofrüchten"

Das Erntejahr 2018 hat bei der Tobi Seeobst AG Bischofszell alle Rekorde gesprengt. Geschäftsleiter Benno Neff setzt auf Digitalisierung und feilt zusammen mit der SFS an der Nachhaltigkeitsstrategie. Trotz den Turbulenzen hat der Großlieferant schwarze Zahlen schreiben können, bestätigt Geschäftsführer…

Bio-Absatz Schweiz:

Klassischer Detailhandel behauptet hohen Marktanteil bei Bio-O&G

Zwischen 2016 und 2018 stiegen beim Obst und Gemüse die Absätze von Bio-Produkten. In diesem Wachstumsmarkt realisierte der klassische Detailhandel, allen voran Coop und Migros, einen Marktanteil von 82 % (Gemüse) bzw. 85 % (Früchte). Discounter, Fachhandel und andere Absatzkanäle haben zwischen 2016 und…

Bergkulturen in Spanien; steigende Nachfrage

"Wir haben bereits alle Äpfel verkauft, obwohl sie die teuersten sind"

In der Sierra de Alcarama, im UNESCO-Biosphärenreservat, liegt die Finca Señorío de Rioja, die in wenigen Wochen mit der Kirschkampagne beginnen wird. „Die Entwicklung der Kirschbäume kam aufgrund der in den letzten Tagen festgestellten Kälte zum Erliegen. Die niedrigen Temperaturen werden das Wachstum…

Robert Elshof, Elshof Organic Fruit:

"Dank energieneutraler Produktion ist die höhere CO2 Belastung für Bio-Kühlung kein Problem"

Das Volumen der niederländischen Bio-Birnen ist so gut wie verkauft. Für Elshof Organic Fruit aus Dronten Grund genug, sich vor allem auf die sogenannten "Wechselbirnen" der Sorte Conference zu konzentrieren. "Wir verkaufen diese Produkte an Naturkostläden in ganz Europa, aber der Markt ist klein.…

Coert Lamers von Nautilus Organic:

Niederländisches Bio-Gewächshausgemüse bald wieder verfügbar

Nautilus Organic ist im Vergleich zu anderen Genossenschaften einzigartig in den Niederlanden, da sie sich vollständig auf 100% biologisches Obst und Gemüse konzentrieren. Für die Bio-Anbauer von Gewächshausgemüse steht die neue Saison bevor. Im März wurden die ersten Gurken und Auberginen vermarktet -…

Penny: MHD-Kampagne und Naturgut Bio-Helden ausgezeichnet

'Schönheitsfehler beeinträchtigen weder Haltbarkeit noch Geschmack'

PENNY ist für seine Naturgut Bio-Helden und die jüngste Kampagne zum Mindesthaltbarkeitsdatum "Kostbares Retten" am Mittwoch (03.04.2019) von Bundeslandwirtschaftsministerin…

"Ohne eine tragfähige Politik ist es unmöglich, ein junger Unternehmer in der Landwirtschaft zu sein"

Agronuquel: Ein Bio-Obstgarten, der Inditex-Arbeiter ernährt

Bárbara Rivera, gebürtig aus Neda, in der spanischen Provinz A Coruña, begann im Jahr 2013 mit dem Anbau ihrer 1.000 Hektar großen Gewächshausfläche. Ihre Idee war es, ihren Töchtern eine gesunde Ernährung zu ermöglichen. Jetzt ernährt sie auch Inditex-Arbeiter. Diese junge Frau, die Erfahrung im…

Italien: Canova möchte den Export von Bioprodukten steigern

Canova-Direktor Ernesto Fornari erklärt, dass der Biosektor expandiert, um eine zunehmende Anzahl an Produkten aufzunehmen, wovon manche für den Export geeignet sind. Verpackung von Bio-Erdbeeren unter der Almaverde-Marke „Wir exportieren momentan ungefähr 30% unseres Volumens und würden gerne in den…

Die Meinung der Bio-Händler

Frankreich: Keine Mehrwertsteuer mehr auf Bioprodukte: Ist das eine gute Idee?

In einem Interview für die Zeitung "Le Parisien" Mitte März schlug Michel Edouard Leclerc vor, "die Mehrwertsteuer auf Qualitätswaren wie Bioprodukte zu streichen, um sie für weniger wohlhabende Kunden zugänglicher zu machen. Sie sollten nicht den Reichen vorbehalten sein." Ein Vorschlag, der eine starke…

Marktanteil von Frischgemüse mit über 20% auf Rang 3

Bio Suisse mit neuen Rekorden

Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit Knospe-Lebensmitteln erstmals auf über 3 Milliarden Franken. Der Bio-Marktanteil stieg auf knapp 10 Prozent. Ende 2018 produzierten 6719 Betriebe nach Biorichtlinien, 300 mehr als ein Jahr zuvor. 2018 war ein gutes Jahr für Bio Suisse. "Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln ist im vergangenen…

"Biologischer Landbau: Planung ist das A und O"

Im Jahr 2002 wurde Biogaronne aus dem Zusammenschluss von 13 Bio-Produzenten und einem kaufmännischen Leiter gegründet. Achtzehn Jahre später arbeitet das Unternehmen mit 80 Produzenten aus dem Südwesten Frankreichs zusammen und erzielt einen Umsatz von rund 6 Millionen Euro (6,7 Millionen USD). Jedes…

Studie von der Polytechnischen Universität von Valencia

Bio-Paprika haben mehr Vitamin C und phenolische Verbindungen als herkömmliche Paprika

Bio-Paprika enthält mehr Vitamin C (Ascorbinsäure) und einen höheren Gehalt an phenolischen Verbindungen, einem natürlichen Antioxidant, als konventionell angebaute Paprika.…

Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft mbH

Ganzjähriges Angebot im Bio-Bereich

Natyra® - Erstmalig Vermarktung im größeren Umfang Erstmalig steht im Bio-Sortiment am Bodensee die Premiumsorte Natyra® in größeren Mengen der Vermarktung zur Verfügung. Diese Marke ergänzt das Sortiment in der zweiten Vermarktungshälfte um die bestehenden Sorten Braeburn, Topaz, Pinova, Fuji und der…

Ökologischer Landbau in Polen

Der ökologische Landbau hat in Polen in letzter Zeit im Zusammenhang mit den Diskussionen über die neue GAP nach 2020 mehr Aufmerksamkeit erhalten. Die Weiterentwicklung hochwertiger und gesunder Lebensmittel wird als Chance für den polnischen Agrar- und Ernährungssektor wahrgenommen. Viele Diskussionen über die Zukunft des…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet