Rongrong und Ralf Szydlewski zur Initiative freshTasia:

"Wir sind im Wachstumsmodus, aber nicht um jeden Preis"

Seit nunmehr 5 Jahren wachsen und gedeihen in Falkensee, vor den Toren Berlins, asiatische Gemüsesorten für Privatkunden, Restaurants, Kochschulen sowie Cateringfirmen. Durch Corona musste das Vermarktungskonzept des dort ansässigen Gartenbaubetriebes freshTasia GmbH zwangsläufig neu definiert werden.…

Christian Gimperlein, Bio-Maintalkresse, zur laufenden Saison

"Bei den steigenden Außentemperaturen läuft das Gastro-Geschäft zusehends an"

Kresse erfreut sich traditionell zu Ostern einer rasanten Nachfragesteigerung. Doch dieses Jahr sei das Ostergeschäft vergleichsweise eher unterdurchschnittlich gewesen, wie Christian Gimperlein, Mitgeschäftsführer des spezialisierten Anbaubetriebes Bio-Maintalkresse in Albertshofen, berichtet. "Der…

Ira Gonen, Bless S.R. Ltd, Israel:

"Da sich die Frachtkosten wöchentlich ändern, müssen sich auch die Preise für frische Kräuter an die Kunden anpassen"

Die wöchentlich wechselnden Luftfrachtkosten machen es dem in Israel ansässigen Exporteur Bless S.R. Ltd. schwer, seinen Kunden in Osteuropa und Asien stabile Preise für frische Kräuter anzubieten. Die unvorhersehbaren Frachtkosten, die auf den russischen Krieg in der Ukraine zurückzuführen sind, beeinflussen…

Herbeus

Start-up Herbeus Greens launcht Jungerbse

Supersalat aus österreichischem Vertical Farming

Österreichs Spezialist für Microgreens und Pionier im Vertical Farmingbegrüßt ab sofort einen neuen „Green Hero“ im Sortiment: Die Jungerbse punktet neben ihrem knackig-frischen und intensiven Geschmack mit einem besonders hohen Anteil an Protein undVitamin C. Und das dank innovativer Anbauweise an 365…

Kräuterspezialist Frank Steinki zum Beginn der Freilandernte

"Schnittkräuter haben sich von einer Nische zu einem hart umkämpften Marktsegment entwickelt"

Seit etwa 80 Jahren bilden die Erzeugung und Eigenvermarktung von Blattgemüse und Schnittkräuter die Kernkompetenz des Korsenbroicher Familienunternehmens Steinki. Doch die zunehmende Konzentration des Handels und der harte Wettbewerb von preisgünstigeren Importwaren aus Südeuropa erschweren die…

Bio Gartenbaubetrieb Rankers GmbH

Erzeuger Swen Rankers über 'La’Bio'-Topfkräuter

"Wer Kräuter aus nachhaltigem, heimischem Anbau kauft, kann in mehrfacher Hinsicht Gutes tun"

Im Treibhaus des Straelener Familienunternehmens Rankers wachsen und gedeihen zahlreiche Öko-Topfkräuter die unter dem Label 'La'Bio' im deutschen Handel angeboten werden. „Wir haben viele Stammkunden, denen nicht nur ein nachhaltiges Produkt wichtig ist, sondern auch der Betrieb und die Produktion…

LIF Group, Niederlande

"Kräuterturm schafft Erlebnisse"

Kräuter sind nicht nur ein Gewürz, sie schaffen auch ein Erlebnis. Das niederländische Start-up LIF Group macht sich dies mit Kräutertürmen zunutze. Das Unternehmen arbeitet mit W&L Groenservice zusammen, das die Topfkräuter für die Türme liefert. "Wir können etwa 50 Kräuterarten zusammen mit einer Reihe von essbaren Blumen…

Piet van Vugt, Van Vugt Kruiden:

Wie steht es um die Kräuter auf dem niederländischen Markt?

Im niederländischen Einzelhandel sind seit Jahren dieselben fünf Kräuter die Verkaufsschlager (siehe Tabelle). Die weltweite Pandemie führte zu einem Anstieg der Verwendung von Kräutern in Gläsern und Verpackungen, so dass der Gesamtabsatz von Kräutern, Ingwer und Sprossen in den Supermärkten im Jahr 2021…

BVEO / Hendrik Haase

Kräuterkonsum wächst stetig:

Petersilie mit Abstand das Lieblingskraut der Deutschen

Küchenkräuter sowie Microgreens sind geradezu omnipräsent. Selbst wenn sie dabei nur selten die Hauptakteure auf dem Teller sind, spielen die aromatischen Kräuter doch eine sehr gewichtige Rolle in der Gesamtkomposition: Nicht zuletzt deshalb stehen sie bei Hobby- und Spitzenköchen gleichermaßen hoch im…

FUTURELED GmbH setzt Kräuter ins richtige Licht

Assimilationsbelichtung für die Kräuter-Produktion

Der Kräuter-Trend ist ungebrochen. Ob als getopfte Ware für die frische Küche, als Teil des Indoor-Kräutergartens oder als Besonderheit im Balkonkasten. Auch als blühende Zierpflanzen mit der Option zur Weiternutzung im Anschluss an die Blüte werden Kräuterpflanzen verwendet. Kräuter so zu produzieren,…

Modulares Kräuteranbaukonzept: Lokal und superfrisch

Wie kann man die Verfügbarkeit von frischen Kräutern nachhaltig erhöhen? Diese Frage hat sich Upfarm gestellt und damit ein einzigartiges Anbaukonzept für den Anbau in Geschäften und Restaurants eingeführt. „Wir bringen Technologie und die frischen, lokalen und erlebnisorientierten Trends zusammen“, sagt…

Dreamstime

Handel mit Asien - knifflig und herausfordernd

Von Pak Choi über Chilis und Okra bis zu Yardlong-Bohnen - Sortrade Impex ist auf den Import und Export asiatischer Produkte spezialisiert. Neben frischem Gemüse, Obst und Kräutern bietet das niederländische Unternehmen auch nicht verderbliche asiatische Waren an. Foto: Dreamstime Sortrade Impex wurde vor…

Europe Retail Packing BV, Niederlande

Perfektionierung des Handels inmitten dieser überwältigenden, globalen Entwicklung

Europe Retail Packing BV aus Poeldijk, den Niederlanden, hat die These aufgestellt, dass die gesamte Industrie wegen Corona und des Ukraine-Kriegs Probleme von historischem Ausmaß bekommen wird. "Der Kräutersektor ist sehr von der Globalisierung abhängig, die aber gerade von Kräften aufgehalten wird, die…

Eco Retail GmbH präsentiert modernes Ladenkonzept auf der Fruit Logistica 2022

"Display ermöglicht übersichtliche Kräuterplatzierungen und optimale Markenpräsentation"

Im modernen Lebensmitteleinzelhandel sind nachhaltige und preiswerte Ladenkonzepte gefragter denn je. Um den hohen Anforderungen hinsichtlich der Produktpräsentation gerecht zu werden, hat das Troisdorfer Unternehmen Eco-Retail GmbH ein modernes Präsentationsdisplay für Kräuter entwickelt. Das Verfahren…

Fratelli Cafaro 1989 führt Estragon für den europäischen Markt ein

Estragon ist das neue Produkt im Sortiment von Fratelli Cafaro 1989, einem Unternehmen mit Sitz in Eboli (Salerno). Jedes Jahr erweitert das Unternehmen, das bereits 8 Produkte anbaut (Rosmarin, Salbei, Thymian, Minze, Dill, Koriander, glatte und krause Petersilie), sein Angebot an Produkten, die das…

Stefan Seischab bietet Petersilie aus eigener Produktion und im Winter aus Italien, sowie Rhabarber aus Eigenproduktion an

"Ich denke, dass der Trend tendenziell künftig mehr in Richtung Gewächshausanbau gehen wird"

Die Lage ist für viele Gemüseerzeuger aktuell sehr angespannt, weiß Stefan Seischab (r), Geschäftsführer des Gemüsebau Seischab aus Nürnberg. "Die Kosten steigen in die Höhe, während die Verkaufspreise gleichbleiben", so Seischab. Mit uns sprach er unter anderem über seine Petersilie, sowie über die…

Aymeric Jahan, Mitbegründer von Dakoté:

Weizengrassaft und Hanf - das auf Mikropods spezialisierte Startup wächst weiter

Neben den Mikropods, die in einer geschlossenen Umgebung kultiviert werden, produziert und vertreibt Dakoté auch Weizengrassaft und Produkte aus Hanf. So kann das Startup an den neuen Verbrauchertrends teilhaben, die sich seit dem Beginn der Corona-Pandemie beschleunigt haben. © Dakoté "Unser Unternehmen wurde…

Caroline Kiening, Gemüsebau Kiening, über die aktuellen Kostensteigerungen

"Etwas mehr Wertschätzung für regionale Erzeugnisse wäre zwingend erforderlich"

Die steigenden Kosten seitens der Produktion machen vielen Anbaubetrieben, vor allem denjenigen, die sich mit dem Unterglasanbau beschäftigen, erheblich zu schaffen. Auch in der Münchner Gärtnerhalle am örtlichen Großmarkt beherrschen die steigenden Mindestlöhne, Energiepreise und sonstigen Mehrkosten…

Bördegarten Gemüse

Bördegarten setzt auf LED-Beleuchtung im Kräuteranbau

Pinkes Licht für mehr Wachstum

Vor kurzem wurden im Kräuter-Bereich des Bördegarten-Gewächshauses in Osterweddingen neue LED-Leuchten eingesetzt.  Das Lichtspektrum ist genau auf die Kräuterpflanzen abgestimmt (80% Rot und 20% Blau) und erhöht dadurch erheblich das Wachstum. "Damit wir auch im Winter Kräuter liefern können, wird das LED-Licht nach Bedarf ca. 15…

Ralf Mergenthaler, Gärtnerei Lemberghof, zum geschützten Topfkräuteranbau

"Strompreise im zurückliegenden Winter waren teilweise vernichtend"

Frühlingszeit ist Kräuterzeit. Doch in den Gewächshausanlagen der Gärtnerei Lemberghof im Großraum Stuttgart wachsen und gedeihen ganzjährig frische Bioland-Topfkräuter für den süddeutschen Handel. "Die klassischen Absatzspitzen konzentrieren sich aber nach wie vor auf die Weihnachts- und Osterfeiertage…

Grünes Büro entsteht in Sendling

Frische Salate und Kräuter wachsen neben dem Schreibtisch

Graue Fassaden, graue Laptops, graue Gesichter: doch inmitten eines Münchner Bürokomplexes gibt es einen grünen Farbtupfer, der inmitten des Alltagsgraus leuchtet: Auf einer Fläche von gut 250 Quadratmeter – etwa die Größe eines Tennisfeldes – wachsen hier Salate, Kräuter und Senfsaaten direkt in einem…

Heiner Wischendorff, EZG Hamburg, über die Entstehung des Topfkräuteranbaus

"Freilandanbau in der Elbmarsch wurde zusehends schwieriger"

Heiner Wischendorff ist Topfkräutererzeuger und Vorstandsvorsitzender der Erzeugergemeinschaft Obst, Gemüse und Blumen e. G. (EZG). Die EZG stellt Erzeugern aus dem Hamburger Umland in der Großmarkthalle eine Verkaufsfläche und EZG Pfandkisten zur Verfügung. Auch als Vertretung und zur Unterstützung der…


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet