Kartoffeln

Forschungszentrum für widerstandsfähige Sorten in Peru

Klimawandel macht den Kartoffeln zu schaffen

Es ist ein veritabler Schatz, der sich in den Gängen des internationalen Kartoffelzentrums präsentiert. Er stapelt sich in Körben mit grossen, kleinen, runden und ovalen…

Asien im Fokus

Afrika könnte Nordamerika als drittgrößten Kartoffelproduzenten verdrängen

Das Wachstum der weltweiten Kartoffelproduktion stagnierte 2018 und konnte sich 2019 nicht erholen, so eine Aussage des Weltkartoffelkongresses vom 20. Februar. Insgesamt…

Marktbericht Österreich KW 16 / 2020:

'Gutes Kartoffelgeschäft zu Ostern, Zwiebelpreise erneut angehoben'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt zeigt sich in der Karwoche gut ausgeglichen. Im LEH werden weiterhin überdurchschnittliche Mengen an Speisekartoffeln verkauft. Dabei…

Nicolai Timaeus (Vermarktungsgesellschaft Bio-Bauern GmbH):

"Wir bedienen einen großen Markt und haben eine gute Käuferschicht"

Vor wenigen Wochen prägten Hamsterkäufen speziell bei den klassischen Lagerprodukten – etwa Kartoffeln und Zwiebeln – das Geschehen. Mittlerweile hat sich die Marktsituation…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 14)

In Westeuropa sind viele verschiedene Verarbeitungsbetriebe geschlossen

Für den europäischen Kartoffelsektor gibt es viele direkte Folgen der Covid-19-Krise. In Westeuropa sind mehrere Verarbeitungsbetriebe (ganz oder teilweise) stillgelegt, insbesondere diejenigen, die Fastfood-Restaurants und Verkaufsstellen für frische Pommes beliefern. Dies ist insbesondere in Frankreich…

Neuer Wirkstoff ähnelt Mottenkugeln

Keimhemmung in Kartoffeln nach dem Chemieverbot

Johannes Müller aus Obermalching bei Fürstenfeldbruck baut auf rund 100 ha Kartoffeln an. Die Keimung der Kartoffeln im Frühjahr so weit wie möglich hinauszuzögern, ist für…

Schließung der Außer-Haus-Verpflegung beeinträchtigt Pommes-Industrie

"Rund 25.000 bis 50.000 Tonnen Kartoffeln könnten dieses Jahr übrig bleiben"

Die Coronakrise stellt auch einen Teil der Kartoffelbauern vor eine Herausforderung. "Rund 25.000 bis 50.000 Tonnen Kartoffeln könnten dieses Jahr übrig bleiben", schätzt…

Swisspatat beantragt Zusatzimportkontingent von 8000 To Speisekartoffeln

Schweiz: COVID-19 macht Kartoffelimporte notwendig

Wegen der Corona-Krise wurden Kartoffelimporte nötig. Ruedi Fischer, Präsident der Kartoffelproduzenten, warnt im Gespräch mit Schweizer Bauer aber ausdrücklich vor einer…

Bart Nemegheer, De Aardappelhoeve

"Spanische Frühkartoffeln drei Wochen früher erwartet"

"In der Woche der Hamstereinkäufe in Belgien hatten wir einen enormen Anstieg im Umsatz. Wir haben kaum alles geliefert bekommen und mussten enorme Mengen verarbeiten. In der Woche vor Weihnachten kann man sich vorbereiten, aber dies hat niemand kommen sehen", sagt Bart Nemegheer von De Aardappelhoeve.…

Kartoffelmarkt Rheinland-Pfalz, KW 14:

'Speisekartoffeln wurden zum Wochenende hin lebhafter nachgefragt'

Nach den zu Beginn letzter Woche ruhiger laufenden Umsätzen wurden Speisekartoffeln in Rheinland-Pfalz zum Wochenende hin wieder lebhafter nachgefragt. Zur Marktversorgung werden auch Mehrnutzungssorten geordert. Neben französischen Herkünften ergänzen ägyptische Frühkartoffeln das Angebot im LEH. Unter den…

Weuthen Marktinfo:

"Abwicklung der Veredelungskartoffeln unter großem Einfluss der Corona Pandemie"

Der gesamte Lebensmittelsektor spürt die Auswirkungen der Coronapandemie auf viele Bereiche des Lebens. Für die Kartoffelbranche bestätigt dies auch der aktuelle Weuthen…

Marktbericht Österreich KW 14 / 2020:

'Guter Kartoffelabsatz im LEH, steigende Preise prägen Zwiebelexporte'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt scheint sich zunehmend auf einem neuen Niveau einzupendeln. Der große Run auf Speisekartoffeln im LEH hat zwar mittlerweile…

Frans Cool, Cool Paul

"Nachfrage nach Zwiebeln und Karotten hat sich während der Hamsterperiode verdreifacht"

"Die Nachfrage nach Zwiebeln und Karotten ist wieder normal. In der Zeit, in der die Menschen gehortet haben, hatten wir sehr viel zu tun und alles musste mit 3 multipliziert…

Krisenaktion: Restrain stellt Material kostenlos zur Verfügung

Nun, da der Sektor unverkäufliche Kartoffeln für einen längeren Zeitraum lagern muss, will Restrain eine Unterstützungsaktion durchführen, um die Ausrüstung völlig kostenlos…

Hylke Brunt, VAVI:

Nachfrage nach Kartoffeln für die Pommes Produktion kollabiert

Farm Frites hat seinen Bauern in einem Brief mitgeteilt, dass die Pommes Produktion teilweise eingestellt wird. Laut Hylke Brunt vom Verband für die Kartoffelverarbeitungsindustrie (VAVI) ist die Nachfrage nach frischen- und Tiefkühl-Pommes in der vergangenen Woche drastisch zurückgegangen. "Da die…

Sizilianische Kartoffelsaison hat sich trotz der Flut Ende Oktober erholt

"Die Saison 2019/2020 hat, im Vergleich zum Vorjahr, ungefähr einen Monat später angefangen. Grund dafür ist die Flut vom 26. Oktober 2019, weshalb wir nicht gewohnt Ende Oktober bis Anfang November säen konnten. Stattdessen haben erst Ende November ausgesät", sagt Grabriele Francesco Tarallo. Der…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 13)

"Die Nachfrage nach Frischkartoffeln ist gestiegen"

In allen NEPG-Ländern (EU-04 + Großbritannien) beobachten wir in den letzten Tagen eine Zunahme bei der Nachfrage nach Frischkartoffeln. Einige Vorbereiter-Verpacker arbeiteten das ganze Wochenende, um die Nachfrage zu decken (verursacht durch "Panikkäufe" sowie durch den logischen und offensichtlichen…

Pflanzung der Frühkartoffeln in Niedersachsen

"Wir gehen jetzt ganz normal in die Saison"

Den Sonnenschein der vergangenen Tage haben Niedersachsens Frühkartoffelanbauer für die Pflanzung der frühen Knollen genutzt. In der Region Hannover liegt der Schwerpunkt des…

Marktbericht Österreich, KW. 13:

'Verschnaufpause für Kartoffel-Packbetriebe, steigende Zwiebelexporte'

Am österreichischen Speisekartoffelmarkt hat sich die Situation, nach den überaus turbulenten letzten Wochen, wieder beruhigt. Viele Haushalte sind mittlerweile mit…

Vor allem Bio-Knollen sehr gefragt

Rege Nachfrage nach deutschen Kartoffeln

Die Corona-Krise hat die Nachfrage nach Kartoffeln in der vergangenen Woche deutlich steigen lassen. Das vermeldete das Landvolk unter Berufung auf Anbauer mit Hofladen oder…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 12)

Deutsche konsumierten 2019 25% mehr Bio-Kartoffeln und Kartoffelprodukte als 2018

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): BelgienFiwap/PCA-Marktbotschaft: Industriekartoffeln: Keine Angebote in dieser Woche aufgrund eines fast vollständigen Mangels an Industriekäufern (angesichts der großen kurzfristigen Unsicherheiten hinsichtlich des Handels mit Fertigprodukten).…

Die Kartoffelwirtschaft zum Weltwassertag 2020

Kartoffeln liefern hohe Nährstoffmengen je Flächeneinheit bei geringem Wasserverbrauch

Reis, Mais, Weizen und Kartoffeln sind weltweit die vier wichtigsten Grundnahrungsmittel. Dabei sticht die Kartoffel besonders hervor. Kartoffeln liefern eine hohe…

"Unser Kühlhaus ist voll mit heimischen Kartoffeln"

Hoher Selbstversorgungsgrad der Landwirtschaft sichert Lebensmittel

Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff. Unsicherheit und Existenzängste treffen jeden Einzelnen und jeder versucht, sich auf die kommenden Wochen vorzubereiten. Als…

Deutscher Kartoffelhandelsverband (DKHV) beobachtet steigenden Bedarf

"Kartoffeln zu hamstern, ist nicht nötig"

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband, DKHV, erlebt zurzeit einen starken Absatz bei Kartoffeln aus Deutschland, steht aber gleichzeitig vor einer großen Herausforderung: In…

Marktbericht Österreich KW 12 / 2020:

'Steigender Inlandsabsatz prägt Kartoffel- und Zwiebelmarkt'

Nachdem in Österreich, sowie auch in vielen anderen europäischen Ländern, sich der Corona-Virus in den letzten Tagen rasch ausbreitete und die ersten Todesfälle zu beklagen…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 11)

Europäische physische Märkte Preiszusammenfassung (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap/PCA Marktnachricht: Industriekartoffeln: Die Märkte sind rückläufig, es wurden nur sehr wenige Transaktionen beobachtet. Industrielle Käufer sind rar. Nur wenige Transaktionen werden aus dem Zwischenhandel gemeldet. Der Export…

Unika eV sieht Chancen für die Kartoffelwirtschaft

Bundesprogramm Energieeffizienz: Neuausrichtung zügig und praktikabel

Aus Sicht der Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e. V. (UNIKA) bietet eine fachliche Neuausrichtung und Weiterentwicklung des Bundesprogramms Energieeffizienz die Chance,…

Übersicht Weltmarkt Kartoffeln

Auf dem Kartoffelmarkt in Europa sieht man nun einen deutlichen Unterschied zwischen Nord und Süd. In den Ländern, in denen das Coronavirus/Covid-19 um sich greift, steigt die Nachfrage nach lokalen Produkten enorm. Zu Beginn der Epidemie hat sich beispielsweise die Nachfrage in Italien kurzzeitig verdreifacht, und die…

Lokale Umweltgruppen und Kleinbauernorganisationen aus den Anden wehren sich

Gentech-Kartoffeln für ostafrikanische Kleinbauern?

In Irland und den Niederlanden entwickelte gentechnisch veränderte Kartoffeln sollen in Ruanda und Uganda kommerziell angebaut werden. Dagegen wehren sich lokale Umweltgruppen…

Marktbericht Österreich KW 10 / 2020:

'Erfreuliche Absatzzahlen prägen Kartoffelmarkt, verstärkter Preisdruck im Zwiebelexport'

Nachdem der österreichische Erdäpfelmarkt in der Vorwoche von durch das Corona-Virus ausgelösten Hamsterkäufen und entsprechend gesteigerten Absatzmengen geprägt war, ist die…

Rumänische Agrarbranche fürchtet Ernteeinbußen bei Kartoffeln

"Es sollte Schnee geben, und mehr Feuchtigkeit"

Simion Gheorghe ist 73 Jahre alt. Er lebt auf dem Land nahe der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Gerade hat er Kartoffeln gepflanzt. Doch dieses Jahr plagen ihn besondere…

Stefaan Van Elven, Van Elven Agra

"Wenn das Wetter weiter so schlecht bleibt, müssen wir länger Lagerkartoffeln nehmen"

Auf dem Kartoffelmarkt ist es zurzeit recht ruhig. Die Preise sinken, weil die Nachfrage zurückgeht. "Wir hatten keinen richtigen Winter. Die Temperaturen waren einfach zu hoch und darunter leidet natürlich die Nachfrage. Kartoffeln verkaufen sich viel besser, wenn es kälter ist", sagt Stefaan Val Elven…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 10)

Die weltweite Kartoffel-Nachfrage ist sehr begrenzt

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap / PCA-Marktbotschaft: Industriekartoffeln: Die Märkte sind nicht sehr nachhaltig. Die meisten Hersteller haben sich aufgrund eines gemeinsamen Angebots zurückgezogen. Der Export bleibt kompliziert (dies betrifft einige Mengen nach Rumänien).…

Marktbericht Österreich KW 10 / 2020:

'LEH ordert Speisekartoffeln, erfreulicher Zwiebelabsatz'

Der heimische Erdäpfelmarkt stand letzte Woche ganz im Zeichen des Corona-Virus. Durch die mediale Berichterstattung über die ersten Krankheitsfälle in Österreich herrschte in…

Markt- und Preisbericht Speisekartoffeln KW 09 / 2020:

'Deutscher Kartoffelmarkt gerät zunehmend unter Druck'

Der Kartoffelmarkt gerät zunehmend unter Druck. Kartoffeln aus normalen Flächenlägern leiden unter Qualitätsmägel. Lagerdruck ist das dominierende Problem. Hiesige Ware fließt…

Romain Cools und Marc Van Herreweghe (Belgapom) über das Verbot der CIPC

"Der europäische Kartoffelsektor steht vor einer großen Herausforderung"

Die Europäische Kommission hat beschlossen, dass der Keimhemmstoff Chlorpropham (CIPC) ab dem 1. Januar dieses Jahres nicht mehr zugelassen ist. Der gesamte europäische Kartoffelsektor steht damit vor einer Herausforderung. „In Belgien sind vor allem die Kartoffelverarbeitung und der Export von dem…

Brexit könnte Einfluss auf den Absatz von Kartoffeln haben

NEPG: "Kartoffelsaison 2020/21 wird eine Herausforderung sein"

In den letzten Jahren wurde die Anbaufläche für Konsumkartoffeln in den fünf führenden nordwesteuropäischen Kartoffelländern um 6,5 % vergrößert. Sollte es in diesem Jahr…

Johannes Dankers (Dankers-Daltex) zu Beginn der ägyptischen Kartoffelkampagne

"Wir fokussieren uns vorwiegend auf das Premium-Kartoffelsegment"

Während die deutschen Lagerkartoffelmengen stetig abgebaut werden, tauchen die ersten Frühkartoffeln aus Ägypten im Handel auf. Obwohl das Vermarktungsfenster für die Importkartoffeln im Laufe der Jahre tendenziell kleiner geworden sei, haben die nordafrikanischen Knollen durch ihre hervorragende…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 9)

Gute Exportzahlen für französische Kartoffeln

Europäische physische Märkte Preiszusammenfassung (Quelle: NEPG):   Belgien Fiwap/PCA Marktnachricht: Industriekartoffeln: Geringe Aktivität auf den Industriemärkten. Die Nachfrage wartet immer noch, weil das Angebot stärker präsent ist. Einige exportieren nach Südosteuropa und Afrika. Preis für alle Abnehmer, 35…

Marktbericht Österreich KW 09 / 2020:

'Steigende Abgabebereitschaft prägt Kartoffelmarkt, steigender Zwiebelabsatz'

Der österreichische Erdäpfelmarkt zeigt sich weiter von seiner stabilen und ruhigen Seite. Mit den milden Temperaturen und der schwindenden Hoffnung auf höhere Preise steigt…

Weuthen Marktinfo vom 24.02.2020

Derzeitige Wetterlage lässt keine Frühkartoffel-Pflanzungen zu

Das Angebot und die Nachfrage deutscher Speisekartoffeln hält sich derzeit die Waage, bestätigt der aktuelle Weuthen Marktbericht. Ware aus den Niederlanden und Frankreich…

Marais Group

Verpackung aus Holz für Noirmoutier Kartoffeln

Im Obst- und Gemüsesektor werden umweltfreundliche Verpackungen immer wichtiger. In diesem Jahr stellt die Marais Group, ein Produzent, Verpackungsunternehmen und Lieferant von frischem Gemüse, eine Reihe an innovativen Neuheiten in diesem Bereich vor. "Wir wollen den Plastikmüll reduzieren", so ein…

Cees Bruyn, Staay-Hispa: "18 Tage später gestartet als im letzten Jahr"

Importsaison für marokkanische Nicola Kartoffeln beginnt

Jedes Jahr markiert der Beginn der marokkanischen Nicola Kartoffelernte den Start der niederländischen Importsaison. "Unser Zulieferer hat in den letzten Wochen mit der Ernte begonnen. Ende letzter Woche sind die ersten Kartoffeln in Papendrecht, den Niederlanden, angekommen", sagt Cees Bruyn von…

Woche 8

Überblick über den europäischen Kartoffelmarkt

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap/PCA-Marktbotschaft: Industriekartoffeln:Wenig Aktivität auf den Industriemärkten. Die Nachfrage wartet immer noch auf eine Belebung des Angebots. Sehr geringe Exportaktivität, hauptsächlich aus Preisgründen, aber auch wegen fehlender…

Schweizer Kartoffeln:

Keimhemmer vor dem Aus

Der Keimhemmer Chlorpropham soll auch in der Schweiz verboten werden. Das Verfahren zum Rückzug der Genehmigung sei eingeleitet worden, schreibt der Bundesrat in seiner am Donnerstag veröffentlichten…

Eldiar Abdykerimov möchte Kirgisistans Pommesindustrie erobern

"Ich habe das Land und die Rohmaterialien - jetzt suche ich nach Expertise"

Pommes sind die Leibspeise vieler Menschen weltweit. Ob Fresh-Cut oder tiefgekühlt, diese frittierten Sonnenstrahlen spielen eine große Rolle am Markt. Kirgisistan ist noch kein großer Name in diese Branche, die Konditionen für den Anbau der Kartoffeln sind vorteilhaft, aber es fehlt an Expertise und…

Pflälzer erzeugen auf etwa 4000 Hektar Frühkartoffeln

Erzeuger bereit zum Auspflanzen der ersten Frühkartoffeln

In der klimatisch begünstigten Vorderpfalz stehen viele Erzeuger zum Auspflanzen der ersten Frühkartoffeln der Saison schon in den Startlöchern. "Um den natürlichen…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Januar 2020

Österreichischer Karottenpreis leicht angehoben

Die Vermarktung an heimischen Tafeläpfeln schritt auch im Jänner zügig voran. Die überdurchschnittlichen Temperaturen zu Jahresbeginn beschleunigten den Abverkauf zusätzlich.…

Einkäufe frischer Kartoffeln weiterhin rückläufig

Convenience-Kartoffel gewinnt rasch an Bedeutung

Mit einem Pro-Kopf-Verzehr von 60,4 kg im Jahr 2017/18 wird nur noch ein Drittel der Kartoffelmenge verzehrt wie 1950/51. Im Verkauf lässt nach Mitteilung des…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 7)

Kartoffelpreise stabilisieren sich nach mehreren Wochen des Anstiegs

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): BelgienFiwap/ PCA- Marktbotchaft: Industriekartoffeln: wenig Aktivität auf den Industriemärkten mit ruhigen, nachhaltigen Preisen. Die Nachfrage wartet noch, da das Angebot ausreicht. Sehr geringe Exportaktivität: Die Preise für verschiedene östliche…

Geoffrey Delbaere, Warnez Potatoes

"Innovation ist ein guter Weg, um die Kartoffel wieder poplulär zu machen"

Die Beliebtheit der Kartoffel nimmt bereits seit geraumer Zeit ab. Eine Schande, sagt Geoffrey Delbaere von Warnez. "Es ist ein so vielseitiges, nachhaltiges und gesundes Produkt, dass es als Superfood angesehen werden kann. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass wir es nicht verkümmern lassen. Um die…

Hochschule Rhein-Waal arbeitet gemeinsam mit Partnern an einem Verbundprojekt

Kartoffel durch Formulierungsverfahren mit Nutzpilzen stärken

Die Kartoffel ist eine der wichtigsten Kulturpflanzen in Deutschland und Europa. Doch das sich stetig erwärmende Klima, zunehmende Wetterextreme wie Trockenheit oder…

Fotoreportage: 16. Internationaler Berliner Kartoffelabend

"Wir müssen Vertrauen zurückgewinnen und proaktiv mit den Menschen reden"

Fast 500 Gäste aus mehr als 15 Ländern und rund 200 Unternehmen und Institutionen nahmen an der 16. Ausgabe des Internationalen Berliner Kartoffelabends teil. Neben den regelmäßigen Stammgästen fanden auch viele neue und vor allem junge Teilnehmer den Weg in den Ballsaal des Hilton Berlin, um bei toller…

Fachvorträge, Auszeichnungen und Wahlen während UNIKA-Mitgliederversammlung 2020:

"Gemeinsam stufenübergreifend Lösungen erarbeiten"

"Der Grundgedanke der Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e. V. (UNIKA) – gemeinsam stufenübergreifend Lösungen erarbeiten – ist erlebbar und für die Wertschöpfungskette Kartoffeln unverzichtbar.“ Mit diesen Worten beschrieb der Vorstandsvorsitzende der UNIKA, Olaf Feuerborn, das gelebte…

Grimme präsentiert optimierten Websortierer WG 900

Vergrößerung der effektiven Sortierlänge bei Kartoffeln und Zwiebeln

Um beim Einlagern von Kartoffeln und Zwiebeln verschiedene Größen zu sortieren, kommen so genannte Websortierer zum Einsatz. Für die Saison 2020 hat GRIMME den bewährten und sehr produktschonenden Websortierer WG 900 umfangreich weiterentwickelt.Links: Der neue Websortierer WG 900 im modernen…

Durch Wegfall relevanter Lösungen und Wirkstoffe im Pflanzenschutz tun sich Behandlungslücken auf

Anteil der Importkartoffeln wird steigen

Stärkere Importabhängigkeit, engere Fruchtfolgen und die Verlagerung der landwirtschaftlichen Produktion in andere Weltregionen – das könnten schon bald die unerwünschten…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet