Kartoffeln

Marktbericht Österreich KW 34 / 2019:

'Kartoffelpreise geben nach, Zwiebelpreise unverändert'

Die Preise am österreichischen Speisekartoffelmarkt kamen in der letzten Woche etwas stärker unter Druck. Nach den jüngsten Niederschlägen und den kühleren Temperaturen…

Richard Grob, Kartoffel-Centrum Bayern GmbH:

"Kartoffelexport aus Bayern nach Süd- und Osteuropa steht in den Startlöchern"

Der Hitze-Schreck des letzten Jahres steht vielen Erzeugern in Deutschland und Europa noch in den Knochen: Nach drohender Knappheit und hohen Preisen für Kartoffeln waren die Erwartungen an die heimische Frühkartoffelsaison groß. Richard Grob, vom Kartoffel-Centrum Bayern, kommentiert die aktuelle Saison…

Niedersachsen: Mäßige Kartoffelernte erwartet

"Regen ist in den wenigsten Regionen gefallen"

Die Landwirte in Niedersachsen rechnen in diesem Jahr mit einer mäßigen Kartoffelernte. Sie dürfte zwar besser ausfallen als im vergangenen Jahr, aber 2018 seien die Erträge…

Kees Schouten, Altena Potatoes:

"Kartoffelpreise unter Druck wegen niedriger Exportzahlen"

Die Kartoffelexporte liegen noch immer weit unter den Erwartungen, sagt Kees Schouten vom Kartoffel-Großhändler Altena Potatoes aus Veen. "Glücklicherweise nimmt die lokale Nachfrage allmählich an Fahrt auf, nachdem es in den heißen Sommermonaten ziemlich ruhig gewesen ist. Der Export zeigt jedoch bisher…

Branche befürchtet Ernteausfälle

Hitzewelle macht auch in diesem Jahr vor Chips-Kartoffeln nicht halt

Die Wetter-Extreme mit langanhaltender Hitze und viel zu wenig Niederschlag drohen sich auch in diesem Jahr negativ auf die Ernte von Chips-Kartoffeln auszuwirken. In einer…

Kartoffelbauer und -Verarbeiter Pahmeyer reagiert auf hohe Ernteausfälle

"Wir haben uns von einigen etwas weniger rentablen Geschäftsfeldern getrennt"

30 Prozent Ernteausfall bescherte dem Kartoffelerzeuger und -Verarbeiter Pahmeyer bereits der extreme Sommer des vergangenen Jahres. Die Kombination aus Trockenheit und Hitze macht der eigentlich als robust geltenden Knolle das Leben und damit das Wachstum schwer. Mit dem Roden der betroffenen Flächen…

Übersicht Weltmarkt Kartoffeln

Die Trockenheit hat in Europa in diesem Jahr seine Spuren hinterlassen. Es werden auf dem Markt kaum Kartoffeln nachgefragt, obwohl sich die Nachfrage langsam erholt. Der Export der größten europäischen Kartoffelproduzenten, wie die Niederlande, Frankreich und Deutschland, ist schwierig und viele Märkte wählen aufgrund des…

Interko und Idaho Steel setzen Meilenstein

Vier der größten Trommel-Trockner, die je gebaut wurden, geliefert

Idaho Steel und Kiremko haben für einen europäischen Kartoffelverarbeiter Trommel-Trockner mit einer Kapazität von 4.500 Kilo Kartoffelflocken pro Stunde gebaut. Die beiden Partner Kiremko (Niederlande) und Idaho Steel (USA) haben ihr gemeinsames Wissen über hochmoderne Technologien genutzt, um so die…

Marktbericht Österreich KW 33 / 2019:

'Steigendes Kartoffelangebot, Zwiebelpreise etwas schwächer'

Der österreichische Kartoffelmarkt präsentiert sich Mitte August weitgehend unverändert zu den Vorwochen. Die Niederschläge in den letzten Tagen haben die Rodebedingungen…

Netto lanciert neue Produktlinie

Erstmals frische Kartoffeln der Marke Pfanni im deutschen Handel

Rund 26 Kilogramm Frischkartoffeln landen im Durchschnitt pro Jahr auf den Tellern der Deutschen. Für alle Fans des Traditionsgemüses verkauft Netto ab dem 19. August 2019 als einziger Lebensmittelhändler frische Kartoffeln der Marke Pfanni. Die Kartoffeln stammen zu 100 Prozent aus deutschem Anbau.…

Landwirte verlassen sich auf den Einsatz von Regenmaschinen

Dürre sorgt für Einbußen bei der hessischen Kartoffelernte

Die Dürre führt auch im Bundesland Hessen zu Einbußen bei etlichen Kulturen. Im vergangenen Jahr fiel die Kartoffelernte um 30 bis 35 Prozent geringer aus. Dabei sind…

Kartoffeln:

Erfreuliche Frühkartoffelsaison in Niedersachsen, witterungsbedingte Schäden im Saarland

Die diesjährige Kartoffelsaison gestaltet sich nicht überall in der Bundesrepublik gleich. Während die Erzeuger auf der niedersächsischen Kartoffelsteppe uberaus Spaß an der…

Beträchtlicher Preisanstieg in Ostbelgien

Kartoffelpreis in fünf Jahren verdoppelt

In den vergangenen fünf Jahren habe sich der Kartoffelpreis verdoppelt. Seit Mitte vergangenen Jahres ist der Preis sogar um 23 Prozent gestiegen. Es gibt mehrere Gründe für…

Erst gefährdete Frost dann Hitze die Ernte

Gute Nachfrage nach niedersächsischen Frühkartoffeln

Für Niedersachsens Frühkartoffelanbauer neigt sich eine abwechslungsreiche Saison dem Ende. Sie hatte Höhen und Tiefen zu bieten, fasst Henning Meyer zusammen. Der Vorsitzende…

"Es wird weniger lange Pommes geben"

Bei extremer Witterung zieht die Pommes den kürzeren

„Wenn es weiter heiß und trocken bleibt, werden die Probleme sehr groß", so Horst-Peter Karos, Geschäftsführer beim Bundesverband der Obst-, Gemüse- und…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 32)

Starke Zunahme der Kartoffelanbauflächen in Deutschland

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien: Fiwap/PCA-Marktbotschaft: Frühindustrielle Kartoffeln: Ruhiger Markt mit wenigen beobachteten Transaktionen. Niedrigere Preise neigen dazu, das Angebot zu beschränken, was nicht übermäßig ist. Auf der anderen Seite verzögert sich die…

Schleswig-Holstein:

'Ausgeglichener Markt für Speisefrühkartoffeln'

Der Markt für Speisefrühkartoffeln ist überwiegend ausgeglichen. Übergebietlich verläuft der Handel ruhig, berichtet die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Aus Polen und Tschechien besteht Nachfrage, welche den deutschen Kartoffelmarkt zusätzlich belebt. Dort ist die Kartoffelernte aufgrund von…

Weuthen Marktinfo vom 06.08.2019

"Alle Märkte können sich problemlos regional versorgen"

Die deutsche Kartoffelsaison ist in vollem Gange: Alle Märkte können sich problemlos regional versorgen und es seien kaum noch überregionale Verladungen notwendig, heißt es im…

Marktbericht Österreich KW 32/2019:

'Ruhiger Kartoffelabsatz, Sortimentswechsel bei Zwiebeln rückt näher'

Nach der ungewöhnlich stabilen Preissituation in den letzten Wochen kam es mit Monatswechsel zu Preisanpassungen am österreichischen Kartoffelmarkt. Die günstigeren Rodebedingungen ließen die Anlieferungen etwas zunehmen. Vermarktet werden aktuell Früh- und Anschlusssorten, wobei die Ernte der ersten…

Dirk Garos (Restrain) erlebt große Nachfrage nach Ethylen als Kartoffelkeimhemmer

"Weltweite Suche nach rückstandsfreien CIPC-Alternativen"

Ab 2020 hat die Europäische Kommission CIPC als Kartoffelkeimhemmer verboten. Dies stellt für viele Landwirte eine Herausforderung dar. Dirk Garos vom Lagerausrüster Restrain arbeitet bereits seit 13 Jahren an der Einführung von Ethylen in Lagern. Diese chemische Verbindung stoppt die Bildung von…

Deutschland an zehnter Stelle

Kartoffel-Produktionsländer weltweit

Das ist eine Liste aller Kartoffel-Produktionsländer auf der Welt von 2016. Sie basiert auf Daten der Statistischen Datenbank der Organisation für Lebensmittel und Agrarkultur. Die globale Kartoffelproduktion lag 2016 bei insgesamt 376.826.967 Tonnen. China war dabei mit Abstand der größte Produzent und…

BOGK: „Wenn es weiter heiß und trocken bleibt, werden die Probleme sehr groß“

Erzeuger warnen vor höheren Preisen für Kartoffeln

Zwei Hitzesommer in Folge setzen Kartoffelbauern unter Druck. Wenn im August kein Regen kommt, drohen massive Ernteeinbußen und höhere Preise. Dabei sind diese zuletzt schon…

Österreichischer Pro-Kopf-Konsum liegt bei 49 Kilogramm pro Jahr

Schweiz: Pro-Kopf-Verbrauch von Kartoffeln soll gesteigert werden

Schweizer sollen mehr Kartoffeln essen, wünscht sich der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels Swisscofel. Der 1. August Brunch dürfte den…

Schweizer Start-Up Mutzner AG sieht erfreuliche Nachfrage nach regionalen Kartoffelchips

"Der Start erwies sich als Herausforderung"

Die Beliebtheit der Kartoffelchips spiegelt sich in den Geschäftszahlen der bekannten Hersteller wie der Firma 'Zweifel' wider: 2018 erzielte das Unternehmen einen…

Marktbericht Österreich KW 29/2019:

'Überschaubares Angebot an Frühkartoffeln, Preisdruck prägt Zwiebelmarkt'

Der österreichische Frühkartoffelmarkt zeigt sich in einer ungewöhnlich stabilen Verfassung. Hauptfaktor für diese Marktkonstellation ist die unverändert knappe Angebotslage.…

Felix Molenaar, Fa. Molenaar:

"Der Kartoffelmarkt ist eine Seifenblase, die kurz vor dem Platzen steht"

Auf dem Speisekartoffelmarkt ist es laut Felix Molenaar vom gleichnamigen Kartoffelhandel aus dem niederländsichen Haarlem sehr ruhig. "Das ist nicht ungewöhnlich zu Beginn des Sommers, aber es läuft eigentlich schon seit Februar so. Damals hatten wir zehn Tage lang Temperaturen von +20 Grad und hatte…

Ausreichende eigene Versorgung lässt noch etwa 2 Wochen auf sich warten

Gute Absatzmöglichkeiten für deutsche Frühkartoffeln in Nord-Frankreich

Der heimische Kartoffelsektor befindet sich zur Zeit mitten in der deutschen Speisefrühkartoffelkampagne. Erfreuliche Mengen der frühen Knollen werden derzeit dem Handel und den Exportkunden angeboten. Ein interessanter Absatzmarkt für die deutschen Großhändler sei Frankreich, weiß Henning Bannick,…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 28)

Deutschland: "Die Folgen der Dürre sind weltweit zu spüren"

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Frühe Industriekartoffeln: Der Markt wird sowohl von Frühkartoffeln aus der Region Bordeaux (oft von belgischen Landwirten produziert; mit Première und Innovator, mit sehr unterschiedlichen Erträgen und…

Cosme Catalán von Patatas Catalán:

Spanien: "Es gibt immer noch keine brauchbare Alternative zu Chlorpropham"

Die 1. Konferenz über die Zukunft der Kartoffel in Spanien befasste sich mit mehreren wesentlichen Fragen und unterstrich die künftige Positionierung der spanischen Kartoffel als Referenzprodukt in Europa. Die Veranstaltung, die in den Einrichtungen von Patatas Meléndez organisiert wurde, brachte fast…

Chips-Hersteller hat witterungsbedingt drei Wochen Kartoffeln aus Portugal und Italien verarbeitet

Zweifel musste wegen Hitzesommer auf Import-Kartoffeln ausweichen

Geht es um die Herkunftsdeklaration, ist Zweifel besonders transparent. Nicht nur ist auf der Chips-Verpackung das Herkunftsland Schweiz, sondern gleich auch der Name des…

Produktion und Absatz in der Schweiz sind weiterhin ausgeglichen

Balance beim Angebot und der Nachfrage der Frühkartoffeln

Die Qualität der Frühkartoffeln sei weiterhin gut bis sehr gut, wie die Branchenorganisation der Schweizer Kartoffeln Swisspatat in einer Mitteilung schreibt. So gebe es nur…

Marktbericht Österreich KW 28 / 2019:

'Stabile Preissituation bei Kartoffeln, Zwiebelpreise erneut schwächer'

Die Hitzewelle ist mittlerweile überstanden, die Probleme am österreichischen Frühkartoffelmarkt bleiben jedoch bestehen. Die Niederschläge am Wochenende fielen in den…

Agronico: "Viele Leute wissen, dass wir Saatgut produzieren, aber nicht, dass wir Miniknollen produzieren."

Die Steigerung des Bekanntheitsgrades der Miniknollen-Produktion wird eines der Hauptziele der führenden tasmanischen Pflanzkartoffel- und Agronomieunternehmen auf der Hort Connections in Melbourne diesen Monat sein. Agronico war eines der ersten Unternehmen in Australien, das ein eigenes…

Neuer Erzeugerbetrieb 'Meerbuscher Kartoffelhof' setzt auf schonenden Anbau

"Vor allem bei dieser Trockenheit wird Tag und Nacht gewässert"

Stefanie de Kok und ihr Mann Riccardo Bär haben im Januar den „Meerbuscher Kartoffelhof“ gegründet. Seit der Firmengründung hat sich das Leben der Familie komplett geändert,…

M.H. Verpackungs- und Anlagentechnik GmbH setzt nach wie vor auf 3 Hauptkulturen

"Komplettlösungen für Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren bilden unsere Kernkompetenz"

Die deutschen Frühkartoffeln sind bereits seit einigen Wochen im Handel erhältlich und auch bei den Möhren und Zwiebeln steht die diesjährige Erntekampagne in den Startlöchern. Für Michael Hörnschemeyer, Geschäftsführer der M.H. Verpackungs- und Anlagentechnik GmbH sei dies klassischerweise die…

Kampagne startet mit Preisen um €0,30/kg

Italien: Profitabler Preis für erste neu geerntete Kartoffeln

Der erste Preis für Kartoffeln wurde in der Emilia Romagna festgelegt und ist profitabel. Auch der Preis für verpackte Kartoffeln, die in den Markt gelangen, wurde im Einklang mit der Rahmenvereinbarung festgelegt, da neue Kartoffeln fast auslaufen. Der Preis für Produktion ab Werk liegt bei 0,30/kg. Der…

Tage de offenen Tür bei Bejo für Anbauer und Lieferkettenpartner

Gemüseanbauer und Lieferkettenpartner aus aller Welt werden sich vom 24. bis 28. September in Warmenhuizen einfinden, um an den jährlichen Tagen der offenen Tür bei Bejo teilzunehmen. Zusammen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern werden wir die Marktchancen sondieren und uns über innovative…

85% der Kartoffeln in Puglia wurden geerntet

Trotz des späteren Anfangs aufgrund des unaufhörlichen Regens im Mai ist die Kartoffelkampagne in Puglia jetzt in vollem Gange. „Wir haben mit der Ernte begonnen, sobald das Wetter besser war und haben momentan 80-90% der Erzeugnisse geerntet. Dann werden wir mit dem Verkauf des gelagerten Produkts…

Agrarfrost reduziert Plastikanteil in Verpackungen deutlich

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein rücken immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit. So belegt auch eine aktuelle, repräsentative Umfrage des Deutschen…

Marktbericht Österreich KW 27 / 2019:

'Geringe Ertäge bei Frühkartoffeln, Absatz von Zwiebel abgeschwächt'

Die große Hitze und fehlende Niederschläge sorgen dafür, dass in Niederösterreich die Erträge bei den Frühkartoffeln auch Anfang Juli sehr gering bleiben. Wo gerodet werden…

Österreich: Frühkartoffeln entpuppen sich als Spätkartoffeln aus dem Ausland

"Wer im heurigen Frühjahr in den österreichischen Supermärkten Heurige kaufen wollte, musste fast detektivische Kenntnisse haben", sagt Werner Brugner, Direktor der…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 26)

"Die ersten rheinischen Frühkartoffeln werden diese Woche verpackt"

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft Fontane und Challenger: kein Angebot, Saisonende. Bintje: kein Angebot, Saisonende. Auktionspreis/Verschleierung von Roulers (Quelle: REO via PCA): 24. Juni: Gewichteter Preis (rot und weiß) für handverlesene…

Die Ernte und Verkäufe der Frühkartoffeln verliefen in den letzten Tagen wie geplant

Schweiz: Die Nachfrage nach Frühkartoffeln ist geweckt

Besonders im Seeland BE habe es wegen Gewittern, begleitet von Hagel Schäden an den Stauden gegeben, heisst es in einer Mitteilung der Branchenorganisation der Schweizer…

Italien: Schlechtes Wetter hatte keinen Einfluss auf Selenella-Kartoffeln

Laut Massimo Cristiani begann die neue Kartoffelsaison auf die beste Art und Weise und läuft für die Marke Selenella sehr gut. „Die Erzeugerpreise sind gut und die Nachfrage ist lebhaft. Alles in allem hat das Wetter die Produktion bis auf wenige kleine Flächen nicht beeinträchtigt und wir können sagen,…

Marktbericht Österreich KW 26 / 2019:

'Kartoffeln fehlen Niederschläge, Winterzwiebelernte voll angelaufen'

Die geringe Verfügbarkeit von Heurigen bleibt am niederösterreichischen Frühkartoffelmarkt die bestimmende Komponente. Die erhofften Regenfälle sind am Wochenende nur…

Die Bergerdbeerkampagne hat in der Sila begonnen.

Bei schönem Wetter dauert die vor rund einer Woche im Herzen der Sila, nahe dem Cecita-See, gestartete Bergerdbeerkampagne bis zum 15. November. Die Società agricola Scrivano erstreckt sich über 50 Hektar und baut auch PGI-Kartoffeln, Gemüse für die Frischwarenindustrie und Baumschulpflanzen an. "Wir…

Weuthen Marktinfo vom 24.06.2019:

Sommerhitze sorgt für sinkende Nachfrage nach Speisefrühkartoffeln

Der Lebensmitteleinzelhandel habe weiterhin noch Speisefrühkartoffeln aus dem auslaufenden südeuropäischen Angebot im Sortiment, stelle aber nun nach und nach auf deutsche…

Österreichische Bauern appellieren, auf heimische Kartoffeln zu achten

"Es empfiehlt sich genau auf die Herkunft zu achten“

Nach einem Engpass im Frühjahr gibt es nun wieder einheimische „Heurige“. Die Bauern appellieren, auf heimische Ware zu achten. Dennoch finden sich viele ausländische…

Kees Bijl, Bijl Aardappelen:

"Stabile Preise für Frühkartoffeln"

Am 28. Mai fanden die ersten Versteigerungen von Frühkartoffeln bei Alvantho statt. Laut Kees Bijl van Bijl Potatoes gehen die Frühkartoffeln von der Versteigerung in Richtung niederländischem Groß- und Einzelhandel. "Vor allem der Verkauf der Frieslanders und Doré ist sehr anständig. Die Preise bleiben…

Nordwesteuropäisches Kartoffelgebiet vergrößert

Nach einer vorläufigen Schätzung der NEPG (North-Western European Potato Growers) stieg die Fläche in den 5 größten Kartoffelländern auf 609.000 ha Speisekartoffeln. Der größte Wert aller Zeiten. Obwohl es sich nicht um die endgültige Flächenangabe handelt (die endgültigen Zahlen werden Anfang Juli…

Neue Kartoffel- und Feigenkampagnen beginnen bei Miss Freschezza

Nach einer Verzögerung durch das schlechte Wetter geht die Ernte von neuen Kartoffeln zügig voran, während die Feigenkampagne gerade erst begonnen hat. Darüber hinaus wurde die Verpackung von Kartoffeln, Feigen und Carosellos neu gestaltet, um den Einsatz von Kunststoff zu reduzieren. FreshPlaza sprach…

Marktbericht Österreich KW 25 / 2019:

'Frühkartoffeln sind gesucht, Rege Nachfrage nach Winterzwiebel'

Der österreichische Frühkartoffelmarkt zeigt sich für diese Jahreszeit in einem völlig ungewohnten Bild. Normalerweise steigen im Juni die Hektarerträge und somit auch das…

Europatat 2019 mit Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit

Am 13. Juni hat sich die europäische Kartoffelgemeinschaft in Oslo, Norwegen, zum Europatat-Kongress 2019 versammelt. Unter dem Motto „Die zeitlose Kartoffel: Ein dynamisches…

Johan Kant, Kalisa Trading

"Für Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren können wir in diesem Jahr eine Spitzenernte erwarten"

"Aufgrund der hohen Preise haben wir in diesem Jahr nur sehr wenige Zwiebeln an unsere afrikanische Kundschaft geschickt. Der Einkaufspreis war sehr hoch und die Gewinnmargen daher viel zu gering", sagt Johan Kant von Kalisa Trading. Der Händler erwartet, dass die Zwiebeln bis Ende des Monats / Anfang…

Friweika eG empfängt Delegation

Sächsischer Landesbischof zu Gast im Kartoffelhaus

Landesbischof Dr. Carsten Rentzing besuchte am 13. Juni 2019 mit einer Delegation der Männerarbeit und regionalen Vertretern der Landeskirche den Betrieb der „Friweika eG“ in Weidensdorf bei Glauchau. Mit einem jährlichen Betriebsbesuch in unterschiedlichen Unternehmen intensiviert der Landesbischof seit…

Start der diesjährigen Saison durch ungewöhnlich kühlen Mai erst jetzt

Oberösterreich: Frühkartoffeln sind dieses Jahr spät dran

Die oberösterreichischen Kartoffelerzeuger starten nach dem Dürrejahr 2018 in eine weitere klimatisch herausfordernde Saison. Nachdem die Lebensmittelhändler heuer – erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg, wie Eferdinger-Landl-Obmann Manfred Schauer gestern bei der Pressekonferenz zum Saisonstart betonte –…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 24)

Die kühleren Temperaturen und Wolken verzögern etwas die Kartoffelernte

Europäische physische Märkte Preisübersicht (Quelle: NEPG): Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Einige Industrielle kaufen immer noch, hauptsächlich Fontane, Challenger, und einige Bintje (je nach Qualität). Andere Industrielle haben aufgehört zu kaufen, ihre Planungen wurden bis zur Ankunft der frühen…

BLE-Kartoffelmarktbericht KW23 / 2019:

'Verfügbarkeit der inländischen Frühkartoffeln wuchs merklich an'

Die sommerlichen Temperaturen hatten in einigen Anbaugebieten Deutschlands die Ernte von Speisefrühkartoffeln intensiviert. Die Produktpalette fächerte sich erkennbar auf. Dadurch wuchs die Verfügbarkeit der inländischen Offerten merklich an. Obwohl sich vor den Pfingstfeiertagen das Interesse…

Schweizer Frühkartoffel-Saison 2019:

Entwicklung der Bestände wurde durch Kälteeinbruch anfangs Mai etwas gebremst.

In den frühen Lagen der Schweiz wurden die Frühkartoffeln dieses Jahr bereits Mitte Februar gepflanzt. Die Entwicklung der Bestände war gemächlich und wurde zusätzlich durch die kalten Nächte und den Frost anfangs Mai etwas gebremst, berichtet BioAktuell.ch. Bei den Bio-Frühkartoffeln gelten folgende…

Sachsen-Anhalt:

Erhöhung der Verbraucherpreise für Kartoffeln um über 20%

Das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt ermittelte im Mai 2019 einen Anstieg der Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,7 %. Im Vergleich zum April 2019 stieg…

Swisspatat:

Preise für sämtliche Kartoffelsorten bleiben auf dem Niveau von 2018

Die preisliche Basis für die Kartoffelernte 2019 steht fest. Die Preise für sämtliche Sorten bleiben auf dem Niveau von 2018 - darauf haben sich die schweizer Vertreter von…

Marktbericht Österreich KW 24 / 2019:

'Knappes Angebot an Frühkartoffeln, Lagerzwiebeln und -Karotten zur Neige'

Der heimische Frühkartoffelmarkt präsentiert sich in stabiler Verfassung. Hauptgrund ist die anhaltend knappe Angebotssituation. Die Hektarerträge bewegen sich in…

Pfalz:

Treckeranhänger verliert tausende Kartoffeln

Kartoffeln pflastern seinen Weg: Ein Landwirt hat auf einer Landstraße bei Gommersheim (Kreis Südliche Weinstraße) Tausende Kartoffeln von seinem Anhänger verloren und so die…

Abwechslung der Boden zur Förderung des Kartoffelwachstums

"Flächentausch unter den landwirtschaftlichen Betrieben üblich“

Die Kempener Lehmplatte mit ihrem leicht sandigen Anteil bietet gute Voraussetzungen für das Wachstum der Kartoffeln, wie Thomas Birmes der Westdeutschen Zeitung sagt. Der 27-Jährige hat vor vier Jahren den Hof an der Vorster Straße von seinem Vater Johannes übernommen. Auf den etwa 50 Hektar werden noch…

Nach Ernte-Ausfällen:

Jetzt gibt's wieder niederösterreichische Knollen

95 Prozent der österreichischen Erdäpfel-Ernte kommt aus Niederösterreich. Vergangenes Jahr mussten tonnenweise Kartoffeln vernichtet werden. Grund: Drahtwürmer. Jetzt…

Fotoreportage: Maurer/Parat Frühkartoffeltag 2019

"Meine Empfehlung: Verkaufen, verkaufen, verkaufen!"

Gestern (06. Juni 2019) fand bei Maurer/Parat in Dirmstein in der Pfalz wieder der alljährliche Frühkartoffeltag statt. Neben Marktkommentaren verschiedener Experten der Branche, gab es eine Ausstellung von Landmaschinen, Informationsstände von Kartoffelzüchterhäusern und Pflanzenschutzherstellern, sowie…

Südwest-Oregon

Neue Variante der Zebra-Chip-Krankheit bedroht den US-Kartoffelanbau

Die Zebra-Chip-Krankheit, benannt nach den dunklen Streifen, die sich in den Kartoffeln bilden, nachdem sie geschnitten und gebraten wurden, ist ein potenziell verheerendes…

Bio-Kartoffeltag Niedersachsen am 1.7.

Wege zur Verbesserung der Qualitäten und Steigerung der Erträge im Fokus

Am Montag 1. Juli veranstaltet die Bioland Beratung den Bio-Kartoffeltag 2019 in Natendorf. Im Fokus stehen Wege zur Verbesserung der Qualitäten und Steigerung der Erträge im…

Marktbericht Österreich KW 23/2019:

Rege Nachfrage nach Frühkartoffeln

Seit Anfang der Woche werden mittlerweile in fast allen Bundesländern CHECK*** (Heuriger ist ein junger Wein, meinst du das hier?) Heurige geerntet. Der Knollenansatz scheint…

"Zum Monatsende frische niedersächsiche Knollen im LEH"

Erste Frühkartoffeln aus Niedersachsen kommen in den Handel

Noch dominieren Importkartoffeln das Angebot in den Geschäften, aber die ersten Frühkartoffeln aus Niedersachsen werden bereits angeboten.Wie Landvolk Niedersachsen am Montag…

Die Nachfrage nach neuen Kartoffeln ist hoch

Die Kartoffelkampagne bleibt überraschend, weil die Nachfrage nach neuen Kartoffeln sehr angeregt ist und die Preise gut sind. Am 30. Mai 2019 waren die nachgefragten Quantitäten bei einem Großhandelsmarkt in Zentralnorditalien beträchtlich und die Preise auch. „Es ist ein guter Zeitpunkt und das Produkt…

Deutsche Frühkartoffelsaison läuft an

"LEH versorgt sich mit Importkartoffeln aus Südeuropa"

Die Frühkartoffelsaison nimmt in Deutschland langsam aber sicher Fahrt auf - wenn auch erst ab Hof oder am Großmarkt mit der neuerntigen Ware gehandelt wird. Im LEH dominieren…

Pfälzer Frühkartoffeln voraussichtlich ab Mitte Juni im Einzelhandel erhältlich

Erntebeginn für 'Pfälzer Grumbeere'

Da die ackerfrischen Knollen der Saison 2019 zunächst in kleineren Mengen gerodet werden, sind die Frühlingsboten vorerst meist in Hofläden und auf Wochenmärkten der Region zu…

Marktbericht Österreich, KW 22/2019:

'Erster Erzeugerpreis für österreichische Frühkartoffeln deutlich über normalem Niveau'

Im heimischen LEH geht der Sortimentsumbau langsamer vonstatten als ursprünglich gedacht. Mangels Alternative muss der LEH eine weitere Woche fast ausschließlich mit…

Millionenförderung für die HHU-Pflanzenforschung

Züchtung von Kartoffeln durch den Einsatz neuer Methoden beschleunigen

Die Kartoffel ist weltweit die dritt-wichtigste Kulturpflanze. Sie gezielt durch Züchtung zu verbessern ist aber aufgrund verschiedener Faktoren schwierig. Im Projekt „PotatoTools“ wollen Biologen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) um Dr. Delphine Van Inghelandt und Prof. Dr. Benjamin Stich…

Europatat-Kongress 2019: Final-Programm

Am 13. Juni 2019 unter dem Motto 'Die zeitlose Kartoffel: Ein dynamisches und innovatives Lebensmittel', wird der Europatat-Kongress das Innovationspotenzial des Sektors jetzt…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet