Kartoffeln

Knollen aus Ägypten jetzt noch billiger, Brancheverband kritisiert Preispolitik

Bio-Kette erhöht nochmals Preisdruck bei Biokartoffeln

Die größte deutsche Bio-Einzelhandelskette Dennree hat den Verkaufspreis für Frühkartoffeln aus dem Wüstenstaat Ägypten nochmals um 13 Cent je Kilo gesenkt und damit den…

Robert Darscheidt, Hans Darscheidt GmbH:

"Hohe Nachfrage nach Speisefrühkartoffeln"

Die Saison der Frühkartoffeln nimmt derzeit langsam Fahrt auf. Die letzten Lagerbestände der letztjährigen heimischen Ernte werden abgebaut, das Angebot an neuerntiger Ware aus dem Mittelmeerraum verstärkt sich dahingegen. Auch der Kölner Robert Darscheidt, Inhaber der dort ansässigen Firma Hans…

Schälbetrieb Elsterhof verwertet Kartoffeln aus eigener Ernte

Kombination von maschineller Verarbeitung und Handarbeit

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gibt es auf dem Elsterhof in Dorn-Assenheim einen Kartoffelschälbetrieb. Er entstand eigentlich aus einer Notlage heraus: 1994 hatte Karl-Heinz Fleischhauer eine für damalige Verhältnisse überdurchschnittlich reiche Kartoffelernte. Doch er wurde die Speisekartoffeln nicht…

Einige belgische Bauern bauen ihre Kartoffeln illegal in Frankreich an

In Belgien haben die Bauern kaum noch Platz ihre Kartoffeln anzubauen, deswegen pachten sie dafür Land in Frankreich. In der Hauts-de-France Region verpachten 80% der Bauern…

Branston

Sinkende Ergebnisse bei großem britischen Kartoffelzulieferer

Umsatz und Gewinn sind in einem der größten Kartoffelunternehmen Großbritanniens gesunken. Branston, mit Hauptsitz in Licolnshire, dass sowohl Eigenmarkenprodukte an…

"Der Kartoffelanbau ist für die wallonische Landwirtschaft und die belgische Lebensmittelindustrie unerlässlich"

Die Presse hat kürzlich die Bedenken der Anwohner über den Bau einer Kartoffelverarbeitungsanlage in Frameries durch das Unternehmen Clarebout sowie die Überlegungen von…

Kees Schouten, Altena Potatoes: "Bei der ersten Ankunft muss man verteilen"

Maltesische Kartoffelsaison mit kleinen Mengen gestartet

Bei Altena Potatoes im holländischen Veen wurden gestern die ersten beiden Lastwagen mit neuen Kartoffeln aus Malta entladen. "Die Nachfrage ist gut. Eigentlich geht es bei den ersten Maltas immer darum, sie gut zu verteilen. Derzeit ist die Nachfrage nach den Kartoffeln größer als das Angebot", sagt…

Marktbericht Österreich KW 16 / 2019:

'Österreichische Zwiebelpreise auf Rekordhöhe'

In den nächsten Wochen werden die allerletzten alterntigen Kartoffeln aus Niederösterreich über die Ladentische gehen. Bei festkochenden Erdäpfeln dürfte die Saison mit dem…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 16)

Deutsche Einzelhändler wenden sich an Mittelmeerländer für Frühkartoffeln

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: noch wenige Transaktionen auf Märkten, die nach einem neuen Gleichgewicht suchen. Fontane: 25,00 bis 27,00 €/q, stabil. Geringe industrielle Nachfrage, geringes Angebot (hauptsächlich wegen der Arbeit auf den Feldern); Challenger: hauptsächlich 25,00 bis…

Hessische Abpackkartoffeln:

Preise bleiben auf dem Niveau der Vorwochen

Am hessischen Kartoffelmarkt bleibt die Nachfrage verhalten: Die alterntige Ware dominiert noch im Handel und die Marktbeteiligten gehen davon aus, dass Ware aus der Ernte 2018 noch bis Ende des Monats zur Verfügung stehen. Die Preise bleiben auf dem Niveau der Vorwochen. Das umfangreicher werdende…

Frühkartoffelsaison in vollem Gange

"Bei normaler Witterung ist von einer frühen Ernte auszugehen"

Das Angebot und die Nachfrage nach Speisekartoffeln hat sich auch in der letzten Woche, mit stabilen Preisen, die Waage. Mit der Osterzeit vor der Tür dominieren die…

Sächsische Kartoffelbranche:

Erzeuger hoffen auf regelmäßigen Regen

Auf den sächsischen Anbaufeldern gibt es derzeit viel zu tun. Die Landwirte sind mit der Frühjahrsbestellung der Kartoffelfelder beschäftigt. Laut Rainer Stauch von der…

Kartoffelanbaufläche in Frankreich soll steigen

Die Nationale Union von Kartoffelbauern in Frankreich (UNPT) geht davon aus, dass die Kartoffel-Anbaufläche in diesem Jahr trotz der Schwierigkeiten bei der Suche nach…

"Angespannter Markt und hohe Preise für die französische Kartoffel"

„Die Situation auf dem Kartoffelmarkt ist sehr angespannt. Die Bestände sind niedrig, und wir müssen unsere Reserven in Anspruch nehmen“, sagt Francisco Moya, Direktor von Négonor, einem Mitglied des Vitalis-Netzwerks. Trotz des Aufkommens von Frühkartoffeln unterschiedlicher Herkunft bleiben…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 15)

Kartoffeln: Auf dem Frischmarkt stabile Preise für festes Fleisch

Belgien Fiwap / PCA-Marktbotschaft: Industriesorten: Die meisten Industriellen sind vom freien Markt ausgeschlossen und arbeiten auf der Grundlage von Verträgen und zuvor erworbenen Mengen. Das Angebot ist dringender als in der letzten Woche, vor allem in Bezug auf die Bintje. Es gibt einige Exporte nach…

Michel Binst, Primimport

"Wenig Angebot und relativ hohe Preise für Frühkartoffeln"

"Aufgrund der Witterungsbedingungen in Zypern gibt es ein begrenztes Angebot an Frühkartoffeln. Die Preise sind auch viel höher als in den Vorjahren. Dies liegt daran, dass die Preise auf dem Kartoffelmarkt aufgrund der Dürre und der niedrigen Erträge den ganzen Winter lang teuer waren", sagt Michel…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, März 2019

Österreichische Apfelpreise leicht gestiegen

Österreichische Apfelpreise leicht gestiegen Die Großhandelspreise der Hauptsorten Golden Delicious und Gala konnten sich zum Vormonat weitgehend behaupten. Konventionelle…

Marktbericht Österreich KW 15/2019:

'Saisonende bei Kartoffel rückt näher, Zwiebelpreise steigen weiter'

Ohne Veränderungen geht die Kartoffelvermarktung 2018/19 dem Saisonende entgegen. Von den Händlern werden die schwindenden Mengen kontinuierlich an den Lebensmittelhandel…

Trotz knapper Vorräte bis zum Sommer heimische Knollen im Regal

SPAR Vorarlberg sichert sich österreichische Kartoffeln

Aufgrund der äußerst schlechten Kartoffelernte im Vorjahr sind derzeit fast keine heimischen Kartoffeln mehr am Markt erhältlich. Bis die neue Saison im Frühsommer beginnt, müssen überall ausländische Kartoffeln zugekauft werden. SPAR Vorarlberg hat sich frühzeitig um niederösterreichische Lieferanten…

Kartoffelanbau Niedersachsen:

Jetzt bewerben um LWK-Siegel für Speisekartoffeln

Kartoffelerzeuger können sich jetzt für das Siegel „Kontrollierte Qualität Speisekartoffeln“ der LWK Niedersachsen bewerben. Die LWK Niedersachsen vergibt demnächst wieder das…

"Lerne mit Bioland"

Einfach und spielerisch den biologischen Kartoffelanbau entdecken

Deutschlands führender Verband für ökologischen Landbau hat erstmals Bildungsmaterialien veröffentlicht. Die ersten beiden Ausgaben der kompakt gestalteten Materialien der…

Weuthen Marktinfo vom 05.04.2019

Stabile Preise für Industriekartoffeln

Das Angebot und die Nachfrage nach Industriekartoffeln halten sich weiterhin die Waage, berichtet die Weuthen Marktinfo der letzten Woche. Die Preise seien dementsprechend…

Niederländische Kartoffelexporteure besuchen Kuba

Kartoffelexporteure aus den Niederlanden haben den Jardin de Variedades (Garten der Vielfalt) besucht, wo die Produktivität von 84 verschiedenen Kartoffelvarietäten in Kuba überwacht wird. Sie waren außerdem bei der Ernte einiger niederländischen Sorten dabei, die bereits in Kuba angebaut werden. Die…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 14)

Erste deutsche Frühkartoffeln haben bereits Größen von 10 cm

Belgien Fiwap/PCA Marktbericht: Industriesorten: Sehr wenige Transaktionen auf einem, als ruhig eingestuften, Markt. Käufer für Fontane und Challenger warten und kaufen nicht für die direkte Lieferung. Es besteht eine gewisse Nachfrage nach einer verspäteten Lieferung (Mai). Das Angebot ist nicht groß,…

In Andalusien verzeichnet die Ernte einen Rückgang um 8,3%

Anbaufläche für Frühkartoffeln in Murcia steigt um 15,4%

Der jüngste Bericht des spanischen Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung zeigt, dass die Anbaufläche für Frühkartoffeln in diesem Jahr um 0,7% gesunken ist,…

Kenianische Bauern leiden unter schlechten Saatkartoffel-Importen

Im vergangenen Jahr wurden 78% des gesamten Saatguts, das importiert wurde, abgelehnt. Folglich haben die kenianischen Bauern nun viel zu wenig zertifiziertes Kartoffelsaatgut. Der Kenya Plant Health Inspectorate Service (Kephis) hat 221 Tonnen von 282 Tonnen Saatkartoffeln abgelehnt, die in das Land…

Neue sortenspezifische Stickstoff-Richtlinien in der Schweiz:

Düngungsnorm für Kartoffeln angepasst

Kartoffelsorten haben unterschiedliche Ansprüche an eine optimale N-Versorgung. Die Chips-Sorte Lady Claire beispielsweise hat laut dem Strickhof trotz tieferem…

Viel ausländische Konkurrenz für neue Kartoffeln aus Syracuse

Der Frost Anfang Januar und der Wind Ende Februar waren für die Syracuse Kartoffeln eine große Herausforderung. Im April wird es größere Mengen geben, voraussichtlich wird die Produktion im Mai ihren Höhepunkt finden. "Nächsten Monat wird sich die Situation bessern. Vom 4. bis 10. April an wird sich die…

Rabobank's Weltkartoffelkarte 2019

Der nordwesteuropäische Kartoffelsektor profitierte am meisten vom Wachstum des Welthandels im letzten Jahrzehnt

Nur ein kleiner Teil der Kartoffeln wird international gehandelt. Der Handel mit frischen, gefrorenen verarbeiteten und Pflanzkartoffeln machte 2017 rund 7% der gesamten Kartoffelproduktion aus. Dennoch bleibt das Wachstum am Horizont. • Der Handel mit gefrorenen Kartoffelprodukten wuchs in den letzten…

Marktbericht Österreich KW 14/2019:

'Importware ergänzt heimisches Kartoffelangebot, rückläufige Verfügbarkeit bei Zwiebeln'

Die Vermarktungssaison 2018/19 an Speisekartoffeln läuft langsam aus. Zwar werden den Händlern nach wie vor kleinere Warenmengen angeboten, der überwiegende noch verfügbare…

Spanien: Auf den Feldern von León gibt es keine Kartoffeln mehr

Die spanische Provinz León hat keine Kartoffeln mehr. Der Großhandelsmarkt in León (Lonja de León) sagte, dass die Preise nicht mehr veröffentlicht werden, da die Erzeuger…

Spanische Kartoffelkampagne endet mit 433% höheren Preisen

Quellen der Lonja de León zufolge war diese Kartoffelsaison durch gute Ursprungspreise und durchschnittliche/niedrige Erträge von rund 40 Tonnen pro Hektar gekennzeichnet. Im…

Sambia: Deutsches Unternehmen möchte Pommes frites vor Ort produzieren

Das deutsche Agrarunternehmen Frank Nordman hat erklärt, dass ein Unternehmen, das vor Ort Pommes frites order Kartoffelchips produzieren wird, noch in diesem Jahr seinen…

Mehr als 5 Millionen Tonnen verarbeitete Kartoffeln

Der belgische Kartoffelverarbeitungssektor verzeichnete 2018 ein Rekordwachstum

Belgapom, der Verband des belgischen Kartoffelhandels und der Verarbeitungsindustrie, gab bekannt, dass 2018 die 5-Millionen-Tonnen-Marke für verarbeitete Kartoffeln überschritten wurde. Dies ist absolut ein neuer Rekord und was es noch bemerkenswerter macht, ist, dass es der stärkste jährliche Anstieg…

Del Taco-Seife riecht wie Pommes

Die Fans von Del Taco lieben die Pommes der Fastfood-Kette. Daher entschied das Unternehmen eine Seife zu entwickeln, die wie Fritten riecht. Die leichte Seife heißt "Eau de French Fry" aber leider sind wir schon zu spät: Das Produkt ging weg wie warme Semmeln im Online-Shop von Del Taco. Die Seife lag bei 3,95$ pro Stück und…

Kartoffelkampagne in der spanischen Region La Rioja endet mit hohen Preisen

Aufgrund des Mangels an Lagerbeständen wurden diese Woche in der spanischen Region La Rioja keine Kartoffelpreise festgelegt. Zwar gibt es noch einige Kartoffeln in den…

Wim Tuinstra:

"Die Kartoffel-Exporte aus Übersee hinken hinterher, französische Frittierindustrie zeigt große Kaufbereitschaft"

Der niederländische Kartoffelhandel ist derzeit nicht sehr aktiv. "Jede Woche frage ich mich, was passieren wird. Am Ende verkaufen wir nur einige Produkte, viel weniger als in den Vorjahren", sagt Wim Tuinstra. Ihm gehört der gleichnamige Kartoffelgroßhandel im niederländischen Herkingen. "Die Exporte…

Zweite Ausgabe des Auditorio de Tenerife in Santa Cruz

Vorträge, Meisterklassen und Verkostungen rund um die Knolle

Am 25. und 26. März findet im Auditorio de Tenerife in Santa Cruz die zweite Ausgabe einer internationalen Tagung rund um die Kartoffel statt. Einflussreiche Köche werden ihr…

Weuthen Marktinfo vom 29.03.2019

Kartoffelpreise stabil und auf hohem Niveau

Angebot und Nachfrage hielten sich in der letzten Woche die Waage, kann man der Weuthen Marktinformation vom 29.03.2019 entnehmen. Die Preise seien dadurch stabil, allerdings…

Neustrukturierung soll langfristige Perspektive der bayerischen Kartoffelbranche sichern

Weuthen übernimmt Geschäftsanteile der BayWa AG an der KCB

Die Wilhelm Weuthen GmbH & Co.KG (Waldniel), ein Tochterunternehmen der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) und marktführender Kartoffelhändler in Europa, beabsichtigt, die Geschäftsanteile an der Kartoffel-Centrum Bayern GmbH (KCB) in Rain am Lech von der BayWa AG zur Gänze zu übernehmen.…

Europäischer Kartoffelmarkt (KW 13)

Preise für Industriekartoffeln leicht rückläufig

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Die meisten Käufer warten, so dass die Nachfrage für sofortige Lieferungen sehr begrenzt ist. Wir beobachten eine etwas höhere Nachfrage nach verzögerten Lieferungen (Mai). Fontane: hauptsächlich 30,00 €/q, ruhig; Challenger: hauptsächlich 30,00 €/q,…

Die Türkei schafft Importzölle auf Kartoffeln ab

Laut der Zeitung Resmi Gazete, hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ein Abkommen unterzeichnet, welches die Importzölle auf Kartoffeln abschafft. Es fällt kein…

Marco Stahl, Tsiourvas GmbH & Co: "Schleppender Start der Hochsaison"

Warenverknappung bei Speisefrühkartoffeln aus Zypern

Die Saison für Import-Frühkartoffeln hat kürzlich begonnen. Außer Ägypten und Marokko, spielt Zypern bereits seit vielen Jahren eine bedeutende Rolle im deutschen Fachhandel. Für den Spezialisten Marco Stahl der Stuttgarter Großhandelsfirma TSIOURVAS GmbH & Co, ist der Frühling traditionell die…

Marktbericht Österreich KW 13/2019:

'Biokartoffel bis Ostern verfügbar, Karottenmarkt unverändert'

Die Vermarktungssituation bei österreichischen Speisekartoffeln zeigt keine Veränderung. Den Händlern werden zwar immer noch Erdäpfel in kleinen Mengen angeliefert. Die…

Die Verbesserung des Nährwerts von Kartoffeln ist ein UN-Ziel

Da die Kartoffel eine wichtige Nahrungsmittelpflanze ist, steht die Verbesserung ihres Nährwerts auf der UN-Agenda für nachhaltige Entwicklung 2030, sofern die Produktion…

"Die günstigen Bedingungen für den französischen Kartoffelmarkt werden bis Mitte April anhalten"

Comyn Distribution vermarktet jährlich rund 100.000 Tonnen Kartoffeln. In diesem Jahr sind 60% der Mengen für den Export bestimmt. "Wir exportieren hauptsächlich nach Spanien, Italien, Portugal und mehr als sonst nach Deutschland, weil die Deutschen einen Kartoffelmangel haben. Ihre wichtige Nachfrage…

Österreichische Kartoffelbestände gehen zur Neige

"Besonders betroffen sind die Bio-Kartoffelerzeuger"

Die Kartoffelbestände gehen zur Neige. Bis zur ersten Ernte im Juni soll nun ausländische Ware importiert werden. Die prekäre Wetterlage des vergangenen Jahres und das…

Kartoffeln: früher noch banal, heute ein Superfood

Die Kartoffel wird immer mehr zum Superfood, da sie viel Vitamin C, B6, Folsäure, Magnesium und Kalium enthält. Außerdem eignet sie sich perfekt für die FODMAP Diät, bei der Lebensmittel vermieden werden, die IBS und Darmerkrankungen hervorrufen können. Der Ernährungswissenschaftler Joan Salge Blake von…

Europäischer Kartoffelmarkt (KW 12)

Preise für Industriekartoffeln leicht rückläufig

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Sehr wenige Transaktionen auf den Märkten, die noch ruhiger sind als in den Vorwochen. Viele Käufer warten noch ab - das reduziert die industrielle Nachfrage. Es gibt ein ausreichendes Angebot, hauptsächlich für Bintje, aber auch für andere Sorten, um…

Richard Grob, Kartoffel-Centrum Bayern GmbH:

"Da die Trockenheit frühzeitig Thema war, konnten wir rechtzeitig Maßnahmen zur Rohstoffschonung treffen"

"Grundsätzlich war ganz Europa von der Trockenheit betroffen, dabei ist natürlich auch Bayern inbegriffen. Da wir aber zumindest in der westhälfte Bayerns gebietsweise Niederschlag zum richtigen Zeitpunkt bekommen haben, war es für uns nicht ganz so dramatisch", erzählt Richard Grob von der…

Internationale Marktübersicht Kartoffeln, AgrarMarkt Austria:

Lagerbestände neigen sich europaweit dem Ende zu, Frühkartoffelsaison 2019 ist angelaufen

Mehr denn je machen sich die Auswirkungen des letztjährigen Rekordsommers bemerkbar. Aber nicht nur in Österreich, auch europaweit ächzen viele Landwirte unter den hohen Absortierungen. Ein Rückblick… Die Auspflanzungen, als auch die Entwicklung der Knollen war bis Juni letzten Jahres zufriedenstellend…

Von Großverpackungen zu ausgereiften Kartoffelregalen

Als Landjuweel ihr Label Jongens van de Klei 2013 einführte, bestanden die Kartoffelregale hauptsächlich aus Großverpackungen. Laut dem kaufmännischem Leiter Joeri Wulff sind die Abteilungen viel ausgereifter. „Wir erweitern die kleinen Verpackungen und die Verpackungen mit spezifischen Zwecken, um den…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Februar 2019

"Die Nachfrage nach österreichischer Ware bleibt im In- und Ausland ungebrochen"

Abverkauf an Tafeläpfeln über Vorjahresniveau Der Abverkauf von heimischen Tafeläpfeln ging im Februar in die nächste Runde. Der gewichtete Verkaufspreis für Tafeläpfel ab…

Marktbericht Österreich KW 12 / 2019:

'Kaum noch festkochende Kartoffeln, gute Verfügbarkeit bei Zwiebeln'

Die Vermarktung österreichischer Speiseerdäpfel schreitet weiter in großen Schritten voran. Die Lager bei Landwirten räumen immer rascher. Nachdem die ersten Packbetriebe die…

Frankreich: "Die Kartoffelpreise steigen"

Seit zwei Wochen steigen die Preise auf dem französischen Kartoffelmarkt. Infolgedessen ist der Markt ruhiger. "Unsere französischen Kunden ziehen es vor, ihren Verträgen gemäß zu berechnen und ihre Lagerbestände abzubauen, anstatt auf dem freien Markt zu relativ hohen Preisen zu kaufen", erklärt Antoine…

Europäischer Kartoffelmarkt (KW 11)

Erzeuger warten auf schöneres Wetter um weiter Kartoffeln zu pflanzen

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Nur wenige Transaktionen auf den freien Märkten. Die Nachfrage ist weltweit gering, aber es gibt große Unterschiede zwischen den Käufern: Einige sind nicht auf dem Markt, während andere alles kaufen, was angeboten wird. Das Angebot bleibt angesichts der…

Britische Forscher verlangen Tests mit krankheitsresistenten Kartoffeln

Das Sainsbury Laboratory in Norwich hat beim Department for Environment, Food and Rural Affairs (Defra) die Zustimmung zur Freigabe von gentechnisch veränderten Kartoffeln für…

Weißrussland soll Kartoffelhersteller für die EU-Konformität zertifizieren lassen

Laut Aleksei Bogdanov, Leiter der Zentralstelle für außenwirtschaftliche Aktivitäten des belarussischen Landwirtschafts- und Lebensmittelministeriums, plant Weißrussland,…

Venezuela: Der Versuch, die Anden-Kartoffeln zu retten

Das siebte „EcoFestival der heimischen Kartoffelsamen” endete Anfang Januar dieses Jahres. Das Festival ist ein jährliches Event, das die letzten sieben Jahre in der venezolanischen Andengemeinschaft von Gavidia im Staat Merida stattfand. Das jährliche Event hebt den Kampf für die Rettung der…

Die jüngsten Kartoffelvorräte in Großbritannien sind fast ein Viertel niedriger als im Vorjahr

Die neusten Schätzungen des Agricultural and Horticultural Development Board’s (AHDB) zeigen, dass die Kartoffelbestände der britischen Landwirte um 24% unter den…

Einkaufsfrequenz sinkt, Außer-Haus-Verzehr steigt

25 Jahre Einkaufen in Österreich: Megatrends Convenience und Bio

Seit 25 Jahren zeichnen Haushalte ihre Einkäufe für die RollAMA auf, aktuell sind es 2.800. Das Haushaltspanel liefert wertvolle Daten zum Einkaufsverhalten. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Marktforschung und des AMA-Gütesiegels wurden die langfristigen Veränderungen analysiert. Convenience und…

Britische Kartoffelexporte in die EU könnten bei einem No-Deal-Brexit stoppen

Die Behörde für Agrarkultur und Hortikultur Entwicklung (AHDB) hat davor gewarnt, dass ein möglicher No-Deal-Brexit dazu führen könnte, das die britischen Kartoffelexporte in…

Knollen mit sogenannter Ernteverfrühung bereits gepflanzt

Erste Frühkartoffeln sind schon in der niedersächsischen Erde

Die warmen Tage Mitte bis Ende Februar haben Niedersachsens Landwirte für die ersten Arbeiten zur Frühjahrsbestellung genutzt. Allen voran haben die Frühkartoffelerzeuger die ersten Knollen in die Erde gebracht. Nach Umfragen des Landvolk-Pressedienstes sind die Kartoffeln mit sogenannter Ernteverfrühung…

Mark Verweij, VerDi Import:

"Polen und das Baltikum sind gute Absatzmärkte für marokkanische Nicolas"

Bei VerDi Import im holländischen Barendrecht läuft seit einigen Wochen die marokkanische Saison der Nicola-Kartoffel. "Die Saison hat gut begonnen. Marokko liefert dieses Jahr ein großartiges Produkt", sagt Mark Verweij. VerDi Import erhält wöchentlich Lieferungen von marokkanischen Nicolas.…

Drahtwurm beschädigt um ein Viertel der diesjährigen Speiseware

Österreich: Bei Kartoffeln wird es eng

Bald könnte es keine heimischen Kartoffeln mehr in den Regalen geben: Der Drahtwurm hat 2018 in Österreich ein Viertel der Kartoffeln so beschädigt, dass sie nicht mehr als…

"Es ist schwierig, sich den steigenden Kartoffelpreisen anzupassen"

"Dank der niedrigen Erträge in diesem Jahr in Europa endet die Kartoffelsaison auf gemäßigte Weise", so Hervé Lecouffe von Maison Lecouffe. "Viele Produzenten hatten Verträge, es gibt nur noch sehr wenige Mengen auf dem freien Markt. Gleichzeitig ist die Nachfrage auf dem Inlandsmarkt wie gewohnt gut,…

Marktbericht Österreich KW 11/2019:

'Kartoffelmengen schwinden, hochpreisiger Zwiebelexport'

In Österreich ist die Vermarktung der Speiseerdäpfel aus der alten Ernte heuer schon viel weiter fortgeschritten als in Normaljahren. Das hohe physiologische Alter der Knollen…

Globale Kartoffel-Exporte in Dollar-Wert

Im Jahr 2017 beliefen sich die weltweiten Umsätze aus Kartoffel-Exporten nach Ländern auf 4,1 Milliarden US-Dollar für unverarbeitete Kartoffeln. Der Wert der Lieferungen für…

Popp Feinkost überzeugt mit Kleinstverpackung

Baked Potatoes in der praktischen Single Box

1- oder 2-Personenhaushalte kaufen gern kleinere Verpackungseinheiten und Produkte mit möglichst hohem Convenience-Faktor. Popp Feinkost bringt jetzt für diese Zielgruppe…

Gesamtumsatz um 6 Prozent über dem Vorjahresergebnis

Rekord-Umsatz für Kartoffelverarbeiter Zweifel

Die Zweifel Pomy-Chips AG hat letztes Jahr einen Umsatz von 227,8 Millionen Franken erzielt. Der Umsatz lag damit um 6 Prozent über dem Vorjahresergebnis, wie Zweifel heute…

Experten tagten auf dem Kartoffeltag in Haren, Niedersachsen:

Wie man den intensiven Kartoffelanbau nachhaltiger macht

Die Zunahme von Quarantäneschädlingen in den intensiven Kartoffelanbauregionen im Emsland zeigt, dass hier in der Vergangenheit die Warnungen der Beratung in den Wind…

Ägypten: Kartoffel-Exporte nach Europa auf 200.000 Tonnen gestiegen

Seit Beginn der Exportsaison von Agrarprodukten stiegen die ägyptischen Kartoffelausfuhren auf 200.000 Tonnen. Ein Offizieller des Landwirtschaftsministeriums betonte kürzlich, dass diese Sendungen in die Europäische Union gemäß den internationalen Exportqualitätsnormen ausgeführt wurden und bestätigte,…

Europäischer Kartoffelmarkt (KW 10)

Größte Mengen an französischen Exportkartoffeln seit 2014

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Das Wetter war erneut ungünstig, was die Märkte stabiler machte. Angebot und Nachfrage sind nach wie vor sehr niedrig, aber ausgewogen. Weltweit geringe industrielle Nachfrage, mit einigen Schwankungen je nach Käufer/Fabriken. Fontane: 30,00 bis…

Prozess: Breeders Trust gegen Myco Seed A/C beendet

Dänischer Kartoffelhändler importierte illegal Kartoffeln

Anfang des Monats gewann Breeders Trust, eine Organisation, die die Rechte von den zehn führenden Kartoffelzüchtern in Europa schützt, einen Prozess gegen das dänische Export-…

Historische Kartoffelkonferenz für führende europäische Forscher

Der neuste wissenschaftliche Fortschritt in den Bereichen der Posternteforschung und -entwicklung wird bei einer Konferenz in Norwich vom 12. bis zum 14. März präsentiert werden. Von AHDB und Certis ausgerichtet, wird sich das Meeting des Posterntesektors der European Association for Potato Research…

Johan en Kristian Verhagen, Verhagen Holland:

"Importkartoffeln aus Ägypten werden früh und in großen Mengen eintreffen"

Der Export von Speisekartoffeln ist derzeit ruhig. Vater Johan und Sohn Kristian Verhagen von Verhagen Holland aus dem niederländischen Dinteloord freuen sich auf die Ankunft der ersten Importkartoffeln. "Die ersten ägyptischen Kartoffeln werden wir am 8. März erhalten. Die ägyptischen Zulieferer haben…

Niedrige Lagerbestände führen zu hohem Bedarf an spanischen Frühkartoffeln

Lager-Kartoffeln neigen sich europaweit dem Ende zu

Die geringe Erntemenge letztes Jahr hat dazu geführt, dass sich die Kartoffel-Lagerbestände europaweit dem Ende zuneigen. Wie aiz.info berichtet fiel in mehreren…

Marktbericht Österreich KW 10/2019

'Lagerkartoffeln gehen sukzessive zu Ende, Lagerzwiebeln in guter Qualität'

Die Lage am niederösterreichischen Speisekartoffelmarkt bleibt weiterhin ohne Änderung. Die noch vorhandenen Lagerbestände werden kontinuierlich abgebaut. Auch ursprünglich…

Erzeugergemeinschaft "Pfälzer Grumbeere":

'Anbaufläche für Frühkartoffeln im Südwesten mit etwa 4.000 ha auf dem Vorjahresniveau'

Das anhaltend milde und trockene Wetter der letzten beiden Wochen sorgt dafür, dass bereits die ersten Frühkartoffeln in der Pfalz ausgepflanzt werden. Im Vergleich zum Vorjahr sind die ersten der 300 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ rund eine Woche früher auf dem Acker unterwegs. Schätzungen der…

Deutscher Importeur versorgt mit Kartoffeln aus Ägypten und Israel

"Die Nachfrage nach Import-Frühkartoffeln ist hoch"

"Die Importsaison ägyptischer Frühkartoffeln hat begonnen. Seit einer guten Woche sind die Kartoffeln sowohl in Deutschland wie auch im benachbarten EU-Ausland auf dem Markt. Die Ware wird derzeit zu hohen Preisen verhandelt, da Kartoffeln in Nord-Europa nach der Trockenheit im Sommer 2018 knapp sind und…

Entlang der Wertschöpfungskette gehen über 50 Prozent der Speisekartoffeln verloren.

Die Schweiz verschwendet riesige Mengen Kartoffeln

Vom Acker bis auf den Teller gehen über 50 Prozent der Speisekartoffeln in der Schweiz verloren – viele, weil sie nicht schön genug sind. Weltweit geht rund ein Drittel aller…

Sächsischem Kartoffelbetrieb Friweika geht der Vorrat aus

'35 Prozent weniger Erdäpfel vom Feld'

Der fehlende Niederschlag vorigen Sommer hat dafür gesorgt, dass die Erzeugergemeinschaft des sächsischen Kartoffelbetriebs Friweika 35 Prozent weniger Erdäpfel vom Feld holen konnte. Knollen auf dem freien Markt zu bekommen, ist schwer und teuer. Eigentlich lagern Anfang März immer noch 35.000 bis…

Kenia: Deutsche Firma will sieben Verpackungsanlagen für Kartoffeln bauen

Der Kartoffelsektor in Nyandarua erfährt zurzeit einen großen Boom, da eine internationale deutsche Firma dort sieben Packhäuser bauen lassen will. Repräsentanten von der BASF, einem großen Chemieunternehmen, haben Francis Kimemia besucht, den Governor von Nyandarua. Vor Ort wurde entschieden, das…

Spätes Ernten von Kartoffeln in Apulien

Mauro Manfreda betreibt einen 12 Hektar großen Obst- und Gemüsebetrieb in der Provinz Lecce in Apulien. Am 25. Februar 2019 grub er die Produktion von Pflanzkartoffeln aus. "Ich habe im August gesät - erklärt der Landwirt - und ich hätte sie vor über einem Monat ausgraben sollen, aber die…

Erzeuger in Mallorca setzen auf Exportsorte Lady Christl

Kartoffeln für Briten und Skandinavier

Lady Christl heißt die Kartoffelsorte, die Landwirte aus Sa Pobla im Norden Mallorcas zurzeit ernten, um sie nach Großbritannien und Skandinavien zu exportieren. Sorge bereitet den Bauern allerdings die unklare Brexit-Situation. Dies berichtet das Mallorca Magazin aufgrund regionaler Quellen.…

Europäischer Kartoffelmarkt (KW 9)

Deutschland: Frühbepflanzungen entwickeln sich unter idealen Bedingungen

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Die Frühjahrstemperaturen haben einige Käufer dazu veranlasst, ihre Käufe oder Preisangebote zu verzögern, während die Versorgung aufgrund der niedrigen belgischen Lagerbestände, die durch die jüngste Umfrage bestätigt wurden, begrenzt bleibt. Nur sehr…

"Aus Zypern bekommen wir noch 'echte' Frühkartoffeln"

"Der Markt für Frühkartoffeln in der Schweiz ist derzeit sehr ähnlich dem in Deutschland: Es gibt eine große Nachfrage und nur kleines Angebot, trotzdem sind die Preise recht…

Adrien Fernet von Restrain

Ethylen soll die Keimung von Zwiebeln verzögern

Seit 2003 entwickelt das britische Unternehmen Restrain Ethylen-Generatoren und vermietet sie für die ganze Saison an Produzenten von Tomaten, Zwiebeln und Kartoffeln. Diese Technologie aus den Niederlanden wird nun in 36 Ländern verkauft. Der Mechanismus der Generatoren ist relativ simpel: Die Hitze,…

Marktbericht Österreich KW 09/2019

'Kartoffelabsatz auf stetigem Niveau, Zwiebelmarkt in guter Verfassung'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich kaum verändert zu den Vorwochen. Die noch vorhandenen Lagerbestände nehmen relativ rasch ab. Der Absatz im heimischen…

Lorella Maggio, Agridor Holland:

"Ich glaube nicht, dass es wirklich einen so großen Engpass bei Konsumkartoffeln gibt"

"Der Kartoffelmarkt ist momentan ziemlich ruhig. Das ist eigentlich schon so seit die afrikanischen Länder nicht mehr auf dem Markt sind", sagt Lorella Maggio von Agridor Holland. "Die Nachfrage aus dem Ostblock ist nur sehr gering und das gleiche gilt für die westlichen Länder. Unsere Produkte sind…

Bio Kartoffel Erzeuger e. V.:

"Kartoffeln haben geringeren Wassergehalt, wichtigen Inhaltsstoffe bleiben jedoch erhalten"

Lagerkartoffeln, die jetzt auf den Markt kommen, sind oft etwas weicher als üblich. Schuld daran ist der heiße Sommer 2018. Doch die Qualität der Knollen beeinflusst das…

Die neue Kartoffelsaison 2019 hat in Siracusa begonnen

Die Ernte von neuen Kartoffeln begann vor einigen Tagen in Siracusa. Es handelt sich bisher nur um eine frühe Nischenproduktion, während die gesamte Saison Mitte März/Anfang April beginnt und im April und Mai ihren Höhepunkt erreicht. Das Team von Zito: Francesco (Produktionsleiter), Miriam…

"In diesem Jahr gibt es wenig Gewinner auf dem Kartoffelmarkt"

Es gibt kaum Kartoffen für den freien Markt in den belgischen Lagern

Der belgische Kartoffelbestand ist in diesem Jahr um 17 Prozent niedriger als der Durchschnitt in anderen Jahren. Derzeit beträgt der Gesamtbestand 1,81 Millionen Tonnen, von…

Bauern und Industrie am Scheideweg

Die deutsche Konservenindustrie fürchtet ein erneutes Dürrejahr

Wenn heißes Wetter die Ernte dieses Jahr ähnlich stark verdirbt wie 2018, sieht der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie für den Anbau von…

Mangel an Pflanzkartoffeln könnte das Wachstum der Kartoffelfläche einschränken

In allen NEPG-Ländern ist der tatsächliche Verbrauch von Kartoffeln niedriger als im Vorjahr, und sie liegen ebenfalls unter dem Fünfjahresdurchschnitt. Die Gesamternte von…

TOP 10 Länder nach Export von Kartoffeln

Deutschland an dritter Stelle mit Weltmarktanteil von 8,9%

Die Niederlande führen mit mehr als 18% Weltmarktanteil beim Export von rohen Kartoffeln in 2017 – wie auch bei vielen weiteren Agrarerzeugnissen. Auf Platz 2 und 3 folgen weitere EU-Länder: Frankreich und Deutschland mit knapp 14% bzw. 9% Anteil am weltweiten Export von Kartoffeln, welches sich auf 3,8…

Bester Geschmack trotz Trockenheit, Hitze und Drahtwurmproblematik

„Goldener Erdapfel“ zum fünften Mal verliehen

Das Kräftemessen erfolgte in insgesamt drei Kategorien. Johann Hendler aus dem Bezirk Korneuburg gewann in der Kategorie festkochend, Franz Bachl aus dem Bezirk Hollabrunn überzeugte mit seinen vorwiegend festkochenden Erdäpfeln. Alexandra und Günter Breitseher ebenfalls aus dem Bezirk Korneuburg gingen…

Marktbericht Obst und Gemüse für Januar 2019

Zwiebelpreise auf Rekordniveau

Apfelpreise weitgehend unverändert Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel hatten zu einem stärkeren Abverkauf an Tafeläpfeln beigetragen, konnten jedoch aus Erzeugersicht keine monetäre…

Marktbericht Österreich KW 08/2019

Kartoffellager schwinden rasch, stabile Marktsituation am Zwiebelmarkt

Die Vermarktung der österreichischen Speisekartoffel schreitet rasch voran. Selten wurde so früh über das Ende der Vermarktung von Speiseware aus der Vorjahresernte…

Trotz optimaler Bodenstruktur befürchte man möglichen Frost

Erste Frühkartoffeln im Hannover Raum werden schon gepflanzt

Das Frühlingswetter im Winter macht es möglich: Im Raum Uetze (Niedersachsen) haben Landwirte die ersten Frühkartoffeln des Jahres bereits gepflanzt. Zu ihnen zählt Bernd…

Stefan Ranstrand, Tomra

"Reduzierung der Lebensmittelverschwendung steht bei uns an erster Stelle"

"Eines unserer wichtigsten Ziele für die Zukunft besteht darin, die Verschwendung von Lebensmitteln zu reduzieren und gemeinsam mit unseren Kunden den Umsatz zu steigern", sagte Stefan Ranstrand, CEO von Tomra, auf einer Pressekonferenz auf der Fruit Logistica. "Die Weltbevölkerung wächst weiter und bis…

Experten widmen sich der Frage: Wie viel Solanin verträgt der Mensch?

Die Risikobewertung von keimenden Kartoffeln

Wie schnell die Knollen keimen, ist von mehreren Faktoren abhängig – der Sorte, der Witterung während des Wachstums der Kartoffeln und den Lagertemperaturen, erklärt Andreas…

UNIKA-Mitgliederversammlung 2019: Große Begeisterung für die Kartoffel

Branchenverband verabschiedet Leitsätze der Deutschen Kartoffelwirtschaft

„Uns eint die Begeisterung für die Kartoffel. Wir schätzen ihre Vielseitigkeit, ihre Stärken als wertvolles, gesundes und schmackhafte Lebensmittel sowie als gefragter…

Versuche in Deutschland und Niederlanden stellen deutliche Mehrerträge nach Behandlung fest

Agroplanta veröffentlicht erfreuliche Ergebnisse des Systems Custosem K im Kartoffelanbau

Die Firma agroplanta GmbH & Co. KG hat die bisherigen Ergebnisse Ihres Pflanzenbausystems im Kartoffelanbau, beginnend mit der Knollenbehandlung CUSTOSEM® K, freigegeben. Zahlreiche Versuche der letzten Jahre haben sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden überzeugt. "Denn der Einsatz des…

Fruit Logistica Halle 9, Stand D-14

Neue Verpackungstechnologie: 100% Papier, 100% recycelbar

Tausende von Kunststoffverpackungen werden täglich verkauft. Kunststoffabfälle werden jeden Tag zu einem größeren Thema und die Verbraucher achten immer mehr auf ihre Kunststoff-Verwendung und suchen nach recycelbaren Alternativen oder kaufen verpackungsfreie Produkte. "Hier bei JASA halten wir…

Fotoreportage online!

15. Internationaler Berliner Kartoffelabend: Trotz Herausforderungen gute Stimmung in der Kartoffelbranche

Zum 15. Internationalen Berliner Kartoffelabend begrüßte der Deutsche Kartoffelhandelsverband (DKHV) über 450 Gäste aus 15 Ländern und über 190 Unternehmen und Institutionen. Das Berliner Hilton am Gendarmenmarkt bot den perfekten Rahmen für die Gespräche und Diskussionen der Experten. Thomas Herkenrath…

Dr. Peter VanderZaag

‘Kartoffelrevolution’ in China angelaufen

Dr. Peter VanderZaag von Sunrise Potato in Ontario, der die letzten 33 Jahre in China gearbeitet hat, war letzte Woche der Hauptredner bei den Manitoba Potato Production Days in Brandon. Er überraschte das Publikum mit der Ankündigung, dass „eine ‚Kartoffelrevolution‘ in China angelaufen“ sei. „Sie…

Bart und Ruben Nemegheer, De Aardappelhoeve

"Neues Convenience Konzept muss Jugendliche wieder auf den Geschmack von Kartoffeln bringen"

"Junge Verbraucher essen immer weniger frische Kartoffeln. Vorgekochte oder verarbeitete Produkte sind immer noch beliebt, aber das Produkt direkt aus der Natur kommt bei jungen Leuten nicht an", sagen Bart und Ruben Nemegheer von De Aardappelhoeve. "Um die jungen Leute wieder zum Kartoffelkonsum zu…

Österreich:

Erdäpfellager räumen rasch, keine Änderung am Karottenmarkt

Erdäpfellager räumen rasch Die Rahmenbedingungen für die Vermarktung von Speisekartoffeln bleiben weiterhin ohne gravierende Änderungen – Kartoffel werden von den Produzenten…

Trotz mieser Ernte sieht der Handel die Versorgung gesichert

Niedrigste Kartoffelernte seit der Wiedervereinigung

Die Kartoffelernte in Deutschland ist 2018 trotz einer recht hohen Anbaufläche auf den niedrigsten Stand seit 1989 gefallen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nun…

15. Internationaler Berliner Kartoffelabend:

Trotz Herausforderungen gute Stimmung in der Kartoffelbranche

Zum 15. Internationalen Berliner Kartoffelabend begrüßte der Deutsche Kartoffelhandelsverband (DKHV) über 450 Gäste aus 15 Ländern und über 190 Unternehmen und Institutionen. Das Berliner Hilton am Gendarmenmarkt bot den perfekten Rahmen für die Gespräche und Diskussionen der Experten. Thomas Herkenrath…

Jahresversammlung der Pflanzkartoffelerzeuger in Weichering

Anbau auf gesunde Beine stellen

Vier Fachreferate und vier Jahresversammlungen in einem absolvierten die Pflanzkartoffelerzeuger zügig am Donnerstagnachmittag in Weichering. Moderation und Berichte teilten sich die Vorsitzenden der…

UNIKA-Mitgliederversammlung 2019:

Schwieriges Jahr lässt Kartoffelbranche weiter zusammenrücken

„Extreme, und damit Freud und Leid, liegen auch bei der Kartoffelwirtschaft sehr eng beieinander. Gerade in solchen Jahren ist es wichtig, als verlässliche Partner aufeinander zuzugehen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen“, so Olaf Feuerborn, Vorstandsvorsitzender der UNIKA anlässlich der diesjährigen…

Marktbericht Österreich KW 06/2019:

''Hochpreisige Premium-Kartoffeln"

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen in den Februar. Die Lieferbereitschaft der Landwirte ist gegeben.Bei dem stabilen Preisniveau sowie…

Jens Verstraete, Warnez Potatoes

"In dieser Kartoffelsaison sind Qualitätskontrollen absolut notwendig"

"Es ist derzeit schwierig, qualitativ gute Kartoffeln zu finden. Die Qualität verschlechtert sich bei manchen Parteien recht schnell. Es gibt bereits einige Druckstellen an den Knollen. Aufgrund der Hitze und Dürre sind die Kartoffeln bereits weiter fortgeschritten als normal", sagt Jens Verstraete von…

Öko-Bauernhöfe Sachsen GmbH auf der BioFach 2019:

"Ökolandwirte konnten Erträge durch Beregnung stabilisieren"

Die BioFach-Messe in Nürnberg steht bevor und in der gesamten Bio-Branche bereiten sich Aussteller und Besucher auf spannende Tage vor. Auch Steffen Mucha, der Geschäftsführer der ÖBS GmbH hat große Erwartungen an das Event: "Die Messe ist für uns die Gelegenheit unsere Kunden persönlich zu treffen. Wir…

Film zur Biodiversität von Kartoffeln

“Opening the Earth: The Potato King ” ist ein Dokumentarfilm über den Peruaner Julio Hancco, einem der wenigen wirklichen Schützer der Biodiversität auf der Welt. Julio Hancco lebt in den Anden, auf einer Höhe von 4450 Metern und er ist eine Erinnerung an vergangene Zeiten. Als Kind hat er von seinen…

China: „Der Exportpreis von Kartoffeln steigt weiter"

Zurzeit befinden sich unsere Kartoffeln inmitten einer starken Exportsaison. Ausgehend von der Gesamtsituation ist der Exportmarkt für Kartoffeln sehr zufriedenstellend, insbesondere das Auftragsvolumen aus Europa. Es gab einen deutlichen Anstieg gegenüber den Vorjahren und auch der Exportpreis habe…

Kees Schouten, Aardappelhandel Altena:

"Breite Nachfrage nach Kartoffeln trotz hoher Preise"

Der Kartoffelpreis ist immer noch stabil. "Die Knollen werden für 26 bis 33 Cent gekauft", sagt Kees Schouten vom Kartoffelhandel Altena in den Niederlanden. Seiner Ansicht nach ist der hohe Preis jedoch kein Exporthindernis. "Eigentlich haben wir unglaublich viel zu tun. Wir hatten echt viel Arbeit.…

Europäischer Kartoffelmarkt (Woche 5)

Deutschland: Kartoffelpreise unverändert

Belgien Fiwap/PCA Marktbotschaft: Industriesorten: Weniger Transaktionen als in den letzten Wochen beobachtet; das Angebot neigt angesichts einer starken Nachfrage zu einem…

Bayerischer Kartoffelsektor betont erfolgreiche Kooperation und Qualitätssiegel

"Exportanteil beläuft sich auf 20-25 Prozent der gesamten bayerischen Kartoffelernte"

Die Bayerische Kartoffel wird auch in diesem Jahr auf der Fruit Logistica (vom 6. bis 8. Februar 2019) präsent sein. Auch bei der diesjährigen Auflage ist der Verband zusammen mit 5 weiteren Ausstellern auf dem bayerischen Gemeinschaftsstand vertreten. Im Fokus steht die erfolgreiche Kooperation mit dem…

Geschoß unmittelbar nach Entdeckung von Sprengstoffexperten entschärft

Deutsche Weltkriegs-Granate gelangte mit Ladung Kartoffel nach Hongkong

Eine deutsche Granate aus dem Ersten Weltkrieg ist mit einer Schiffsladung französischer Kartoffeln in eine Chips-Fabrik in Hongkong gelangt. Dort wurde das Geschoss am…

Frankreich: Label Rouge für die frühen Kartoffeln von Noirmoutier

Die frühen Kartoffeln von der Insel Noirmoutier haben das 'Label Rouge' für die Sorten Sirtema, Iodea und Lady Christ'L erhalten. Nicolas Paille, Generaldirektor der Genossenschaft, ist mit diesem Qualitätslabel sehr zufrieden. „Wir arbeiten seit 10 Jahren daran. Im vergangenen November hatten sie uns…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet