Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Niederländisches Unternehmen beobachtet Wachstum beim Food Service

''Exotische Pilze immer beliebter''

Die magische Welt der Pilze und das erweiterte Exotensortiment inspiriert vor allem den Food Service, sagt Vroegop-Windig. Bei den O&G-Spezialisten sind Austernpilze, Pfifferlinge, weiße und Kastanienchampignons sehr beliebt. Vroegop-Windig spielt mit dem World of Mushrooms (Welt der Pilze) auf die wachsende Nachfrage nach besonderen Pilzen ein. Sie haben über 30 besondere wilde und kultivierte Pilze im Sortiment.


Exotische Pilze: Violetter Rötelritterling, Igelstachelbart, Kämmförmiger Keulenpilz und der Rosa Seitling

Pilze beliebt
Pilze werden auf dem Markt als erfolgreicher Fleischersatz betrachtet. Die Zahl der Vegetarier und Veganisten wächst. Restaurants spielen darauf ein; neben Beef Wellington findet man auch Pilz Wellington auf der Speisekarte. Auch Champignonburger werden öfters serviert. Momentan ist der Maitake sehr beliebt. Man fügt Maitake oft als Ganzes an Suppen, Soßen oder Tees hinzu. Auch der Rosa Seitling, die Hahnenkamm-Koralle und der Violette Rötelritterling sind genauso wie letztes Jahr erfolgreich bei Windig. Um Weihnachten herum erwartet man eine lebhafte Nachfrage nach Pilzen und werden die Marktentwicklungen deutlich.


Maitake und der Zitronenseitling


Für weitere Informationen:
Vroegop-Windig
T: +31 (0)20 – 606 18 18
verkoop@vroegop.nl
www.vroegop.nl

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet