Weuthen Marktinfo vom 06.08.2019

"Alle Märkte können sich problemlos regional versorgen"

Die deutsche Kartoffelsaison ist in vollem Gange: Alle Märkte können sich problemlos regional versorgen und es seien kaum noch überregionale Verladungen notwendig, heißt es im aktuellen Weuthen Marktbericht. Saisonbedingt gäbe es derzeit jedoch deutlich mehr Angebot als Nachfrage. 

"Die Exporte nach Benelux kommen zum Stillstand - die Preisdifferenz zu den regionalen Preisen ist deutlich zu groß." Die Notierungen seien moderat nach unten korrigiert worden und liegen im europäischen Vergleich in allen deutschen Anbauregionen hoch.

Die Haupternte habe allerdings unter den Hitzetagen der vergangenen zwei Wochen gelitten: "Die meisten Bestände gehen in die Abreife über."

Veredelungskartoffeln
Auch bei den Kartoffeln für die Verarbeitung laufen die Rodungen planmäßig auf Hochtouren. "Fabriken können jetzt aus auf umfangreiche Vertragsmengen zurückgreifen und sind daher nicht für freie Ware am Markt" - das wiederum setzt die Notierungen dort unter Druck.

Für weitere Informationen:
Wilhelm Weuthen GmbH & Co KG
Zentrale Schwalmtal 
Windhauser Weg 1
41366 Schwalmtal
Telefon 02163-948-8 
info@weuthen-gmbh.de  
www.weuthen-gmbh.de 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet