Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Fellini Patrizio

Eine neue Verarbeitungslinie für Fenchel in Italien

Vor einigen Tagen hat die Azienda 67#, ein Anbaubetrieb unter den Augen von Fellini Patrizio mit der Fenchelernte zwischen Cesena und Gambettola begonnen. Der Anbau findet nur wenige Kilometer entfernt von der Verpackungsstation statt, wo Fellini eine neue Verarbeitungslinie installiert hat.

Ein Teil der neuen Verarbeitungslinie für Fenchel

"Die Anlage wurde nach unseren Bedürfnissen konzipiert und von der Firma Sermac gebaut. Diese neue Anlage ermöglicht es uns, effizienter zu arbeiten, die Produktivität zu steigern und sorgfältiger zu sortieren", erklärt Emile Fellini.

Die Azienda 67# besitzt 100 Hektar, die es Fellini ermöglichen, eine breite Palette von Gemüsesorten anzubauen und die Lieferkette einschließlich der Logistik zu organisieren.

Emile Fellini auf einem Archivfoto

"In dieser Zeit ist auch Kopfsalat ein wichtiges Produkt. Die Gentilina ist eine der begehrtesten Sorten, vor allem in Norditalien, während der Typ Romana im Süden des Landes gut abschneidet. Im Allgemeinen ist der Markt recht ausgeglichen, da der Ertrag hoch ist. Aufgrund des Wetters hat sich die Ernte zunächst verzögert, aber dann wurde es warm und viele Produkte reiften gleichzeitig.

Die Anbaukosten haben ein sehr hohes Niveau erreicht, und laut Emile besteht die Gefahr, dass viele Unternehmen des Sektors nicht überleben werden. "Jeder Cent wird umgedreht, da die Gewinnspannen immer kleiner werden. Die Kunden müssen wirklich langsam begreifen, dass Anbauunternehmen nicht mehr kostendeckend oder mit Verlust arbeiten."

Für weitere Informationen:
Fellini Patrizio S.r.L.
Via G. Pascoli, 875
47035 Gambettola (FC) - Italien
Tel: +39 (0)547 659 777
emile@fellinipatrizio.it 
www.fellinipatrizio.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet