Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Bernardi Ortofrutta, Rimini - Italien:

"Investitionen sind nie eine nutzlose Ausgabe, sondern ein Wachstumsfaktor"

Das Unternehmen Bernardi Ortofrutta mit Sitz in Rimini, das sich auf den Handel und die Produktion von Gemüse spezialisiert hat, investiert in Technologie und Know-how, um die Erträge und die Qualität auf den Feldern zu steigern und die Lagerhaltung zu verbessern.

"Unsere Geschichte reicht bis ins Jahr 1953 zurück, aber seither haben wir große Fortschritte gemacht. So haben wir zum Beispiel nie davor zurückgeschreckt, in neue Technologien im Verarbeitungslager zu investieren, zum Beispiel in die neueste Generation von Schneidemaschinen. Aber auch auf dem Feld wollen wir mit Landwirtschaft 4.0 innovativ sein, denn wir wollen den Einsatz von Wasser, Düngemitteln und Pflanzenschutzmitteln reduzieren und gleichzeitig die Erträge optimieren. 'Zero Residue' und 'Zero Nickel' sind unsere Ausgangspunkte", so Stefano und Christopher Bernardi.

Christopher (links) und Stefano Bernardi

Apropos 'Residuo Zero' und 'Zero Nickel': Die Marke 'La Bella Stagione' wird auf der Macfru zu sehen sein. Das Unternehmen ist auf Tomaten spezialisiert, die etwa 30% des Volumens ausmachen, und das Ziel sind bis zum Jahr 2021 bereits 50% Tomaten unter der Marke La Bella Stagione Residuo Zero und Zero Nickel", so Christopher Bernardi weiter, der die vierte Generation der Familie vertritt.

"La Bella Stagione bietet eine Auswahl an Produkten, bei denen die Rückstände von Pestiziden stets unter der Nachweisgrenze von 0,01mg/Kg liegen, zertifiziert von DNV-GL. 'La Bella Stagione - Zero Residue'-Gemüse sind Spargel, Strauchtomaten, helle und dunkle Zucchini, Melonen und Blumenkohl. Die Linie umfasst auch eine Auswahl an nickelfreien Tomaten und die 'La Bella Stagione - Zero Nickel'-Tomaten umfassen Strauchtomaten, Kirschtomaten, Cocktailtomaten mini und länglich, Cocktailtomaten datterino, Piccadilly und rote längliche Tomaten. Die Produkte dieser Marke sind zu 100% italienisch und die Rückverfolgbarkeit der Bernardi-Kette ist gemäß der Norm ISO 22005 gewährleistet."

Stefano Bernardi hat sich seit 1998, als er seine erste ISO-Zertifizierung erhielt, intensiv um Zertifizierungen bemüht, und heute verfügt das Unternehmen über alle erforderlichen Normen, um in die ganze Welt zu exportieren. "Im Moment ist der größte Teil unseres Marktes das Inland, aber wir haben das Potenzial und das Qualitäts- und Serviceniveau, um auch ausländische Märkte zu erreichen. Wir überwachen die Produktion in der gesamten Lieferkette, entweder direkt in unserem Betrieb oder in den Betrieben unserer Zulieferer, die in allen wichtigen Produktionsgebieten Italiens ansässig sind und sich an unsere Vorgaben halten."

 

Bernardis Unternehmen beliefert hauptsächlich den großen Einzelhandel. "Die Beziehungen zu den Supermarktketten sind gut, denn unser Ziel ist es, die Probleme der Kunden zu lösen und nicht, sie zu schaffen. Indem wir die Produktion von den Feldern aus verfolgen, können wir die Kontinuität der Versorgung, die Einheitlichkeit und einen effizienten Service garantieren", so die Geschäftsführer abschließend.

Für weitere Informationen:
Bernardi srl
Via San Martino
in Riparotta 5T
47922 Rimini - Italien
+390541 740436
s.bernardi@ortofruttabernardi.it 
www.ortofruttabernardi.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet