Abwartende Haltung auf dem Zwiebelmarkt

Die frühen Zwiebeln haben gute Ergebnisse gebracht und die halbfrühen auch. Aber nach einer Periode des Booms befindet sich der Markt jetzt in einer Flaute und wartet auf die späten Zwiebeln, die mehr als die Hälfte der Gesamtproduktion in Italien ausmachen.

"Viele Saatgutfirmen haben in den letzten Monaten gesagt, dass die Zwiebelanbaufläche in diesem Jahr zurückgegangen ist, und das sollte helfen, den Markt zu normalisieren. Es gibt einige Bedenken bezüglich der Größe und der Mengen, aber das wird sich erst zeigen, wenn die Ernte abgeschlossen ist. Die Inlandsnachfrage nach gelben Zwiebeln ist schwach und der ganze Markt wartet ab. Ich habe in Italien unter anderem spanische gelbe und weiße Zwiebeln zum Verkauf gesehen, was gerade zu dieser Jahreszeit recht ungewöhnlich ist", so Matteo Zanarini.

Zanarini rät daher, standhaft zu bleiben. Die weiße und die rote Zwiebel haben gute Ergebnisse erzielt, so dass man sich um die Ernte der gelben Zwiebeln keine Sorgen machen muss.

Italienische Zwiebeln sind im Ausland immer sehr beliebt. Zanarini sagte, dass er sie in Frankreich zu mehr als fairen Preisen verkauft, aber nicht in großen Mengen, da es ein sehr konkurrenzfähiges spanisches Produkt gibt. Den weißen und roten geht es gut, die gelben haben es schwerer auf dem Markt.

"Meine Einschätzung ist positiv, denn die Aussichten auf eine gute Fortsetzung der Saison sind günstig. Mit der richtigen Technologie und Konservierungstechniken wird der späte Zyklus am meisten profitieren. Unsere italienischen Erzeuger sind in der Lage, auch unter schwierigen Bedingungen Qualitätszwiebeln zu produzieren wie niemand sonst. Optimismus ist also angebracht", sagte Zanarini abschließend.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet