Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Eric Godard, Agence Laparra:

"Dieses Jahr sieht die französische Mirabellenkampagne vielversprechend aus"

Agence Laparra begann die Saison der lothringischen Mirabellen am 24. Juli, nur zwei Wochen nach den Mirabellen aus dem Südwesten. "Lothringen ist wirklich das ursprüngliche Gebiet des Mirabellenanbaus. Die Produktion hat sich inzwischen auf den Südwesten, das Rhônetal und das Elsass ausgedehnt, aber Lothringen bleibt mit seinen eigenen Produktions- und Verarbeitungstechniken der Referenzursprung für diese Frucht", erklärt Eric Godard von Agence Laparra.

Dieses Jahr sieht die Kampagne vielversprechend aus. "Wir befinden uns derzeit in den wichtigsten 15 Tagen der Saison, wenn das Produktionshoch erreicht ist. Wir sollten die Ernte für die späten Sorten etwa Mitte September beenden. Wir haben eine gute Saison für die Mirabellenpflaume, ohne sanitäre Probleme. Die Saison ist auch im Hinblick auf das Volumen und die Qualität interessant. Was die Kaliber betrifft, so hatten wir ebenfalls hohe Erwartungen, aber der Wassermangel in der letzten Juliwoche beeinträchtigte letztendlich das Wachstum der Früchte."

Agence Laparra bietet ihrer Kundschaft seit mehreren Jahren lothringische Mirabellen an. "Sie ist ein Schlüsselprodukt im August. Die Frucht ist robust, kann allein verzehrt werden, leicht und ohne die Hände schmutzig zu machen. Sie hat alles, was sich die Verbraucher wünschen. Heute haben sich die Produktions- und Verpackungsmethoden im Vergleich zu vor zehn Jahren qualitativ verbessert, was hilft, das Produkt besser haltbar zu machen. Die überwiegende Mehrheit der Mirabellenpflaumen wird von Hand gepflückt, was vor einigen Jahren nicht unbedingt der Fall war. Was die mit Maschinen geerntete Produktion betrifft, ist sie heute hauptsächlich für die Verarbeitung bestimmt."

Für weitere Informationen:
Eric Godard
Agence Laparra
Tél. +33146864030
Cell. : +33609222084
eric.godard@laparra.fr  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet