Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Niedersächsische Kirscherzeuger freuen sich über guten Saisonstart

"Wetterbedingungen sind im Moment optimal"

Die Obstbauern in Niedersachsen freuen sich über einen guten Start in die Kirschernte. "Wir sind in der zweiten von insgesamt sieben Erntewochen, die Bedingungen sind im Moment mit dem trockenen und sonnig-warmen Wetter optimal", sagte Matthias Görgens vom Obstbauzentrum Esteburg in Jork (Landkreis Stade) am Donnerstag.

Die Ernte habe diesmal früher begonnen als in anderen Jahren, so dass Sorten wie Earlise oder Burlat schon gegessen werden könnten. Wegen Nachtfrosts im Frühjahr werde es in Deutschland insgesamt dieses Jahr aber weniger Kirschen geben. Bundesweit wird dem Landvolk zufolge eine Ernte von 9.500 Tonnen erwartet - 20 Prozent weniger als 2019.

Weitere Informationen:
http://www.esteburg.de/  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet