Vor allem Staudensellerie erfreut sich größerer Beliebtheit

Steigende Tendenz bei Sellerie

Parallel zum Gesundheitstrend erfreut sich Sellerie größerer Beliebtheit im Handel. Pro Kopf wurden im vergangenen Jahr mehr als 1 kg Stangen und Knollen verspeist. Insgesamt waren das rund 65.000 Tonnen Knollen- und 18.500 Tonnen Staudensellerie. Dies berichtet BVEO aufgrund AMI- und DeStatis Statistiken.

Die Tendenz sei vor allem bei der Staudensellerie seit etlichen Jahren steigend, wie der Vorjahresvergleich vor allem beim Staudensellerie zeigt. Denn davon wurden nur 5 Jahre zuvor gerade einmal 11.200 Tonnen verbraucht. 

Quelle: BVEO


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet