Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Türkei: "Wir werden in diesem Jahr voraussichtlich 700 Tonnen schwarze Feigen exportieren"

Die Mengen verändern sich je nach Angebot und Nachfrage, sowie den Wetterbedingungen; allerdings ist die Anzahl der Bestellungen schwarzer Feigen aus der Türkei in letzter Zeit gestiegen und die Bauern pflanzen das Obst auf immer größeren Flächen an. "Feigen sind in unserem Land weit verbreitet und sehr beliebt. Wir aber exportieren den Großteil unserer Produktion (700.000 Tonnen)", erklärt Okan Eryilmaz von Tekasya.



Obwohl das Obst die Saison über an verschiedene Zielorte wie Hong Kong, Singapur, Indonesien, Europa, Dubai, Qatar, Saudi Arabien und Kanada, exportiert wird, "sehen wir Europa, Hong Kong und Dubai als unsere wichtigsten Zielmärkte, da sie 70% unserer Gesamtproduktion ausmachen", erklärt er. 

Die Preise für das Produkt variieren je nach dem Zeitpunkt der Saison und den Transportbedingungen. Allerdings "kann eine Kiste, die wir nach Hong Kong liefern etwa 8$ kosten, während die gleiche Kiste in Dubai 7$ und in Europa nur 3,50 Euro kostet." 

Für weitere Informationen:
Okan Eryilmaz
Tekasya
Tel: +90 5305132818


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet