Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

UK: Freiwillige aus Wheatley sammeln und spenden Dorf Obst

Als diese Gruppe Dorfbewohnern aus Wheatley, England sagte, dass sie 'zu den Äpfel und Birnen hochsteigen werden', haben sie es auch gemeint.

Die Freiwilligen von 'Sustainable Wheatley' nutzen in diesem Herbst Leitern, lange Stöcke, Körbe und die bloßen Hände, um zu versuchen, im kompletten Dorf abzuernten.



Das dritte Jahr in Folge sind die Frucht-Furiere auf einer Mission, jeden einzelnen Apfel, Birne, Quitte, Pflaume und Beere zu ernten, die sonst verschwendet würden.

Das meiste Obst wird an Schulen, Pflegeheime, Obdachlosenhäuser und sogar an das Fraueninstitut gestiftet, um in Konserven und zu Kuchen verarbeitet zu werden.

Tim Blightman, von der Gruppe, erklärte: "Das Obst begann an Bäumen um das Dorf herum zu wachsen, daher haben wir uns dafür entschieden, die Aktion des letzten Jahres zu wiederholen, als wir fast eine halbe Tonne an Äpfeln, Birnen und Quitten geerntet haben, die sonst weggeschmissen worden wären. Und das dank der Hilfe von Freiwilligen - einschließlich Schülern von der John Watson Schule.

"So, wie wir viel davon an unterschiedliche Organisationen verteilen, die davon im letzten Jahr guten Gebrauch machen konnten, haben wir auch unseren eigenen Apfel-Press-Tag außerhalb der Merry Bells Halle abgehalten, wo jeder seine eigenen Äpfel mitbringen und sie in Saft verwandeln konnte.

"In diesem Jahr halten wir den Apfel-Press-Tag in der Merry Bells Halle am Samstag, dem 28. Oktober, wo jeder, wie im letzten Jahr, kommen kann und sich dem Apfel-pressen anzuschließen kann - selbst wenn man keine eigenen Äpfel hat."

Sustainable Wheatley hat die Dorf-Ernte im Jahr 2015 begonnen, als die Freiwilligen 357 Kg Birnen, Äpfel und Quitten von acht Bäumen in nur acht Stunden geerntet hatten.

Sie verteilten ihre Ernte an Gemeinschaftsgruppen im Gebiet, und einige ihrer Quitten gingen sogar zu Raymond Blancs berühmtem Restaurant Le Manoir in Great Milton.

Sie haben es auch geschafft, 80 Liter durstlöschende Apfelsaft zu pressen.

Die Ernte des folgenden Jahres war mit etwa 500 Kg frischen Obstes, das gesammelt wurde, noch erfolgreicher.

In diesem Jahr hofft die Gruppe, diese Summe noch einmal zu toppen, und hat jeden, der in diesem Monat ein paar Stunden Freizeit hat, dazu aufgefordert, mitzuhelfen.

Für mehr Informationen: 
Tel: +44 01865 873957


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet