New Yorks beste Beete wird für eine gute Sache verwendet

Die Qualität der Roten Beete zum Ende Oktober, die aus Kalifornien und Mexiko importiert wird, ist allgemein gut, mit niedrigeren Preisen für biologische Ware. Lokale rote Beete, die von Rochester, New York bezogen wird, geht in die Love Beets Produktion, um zu Snacks, Beilagen und Säften verarbeitet zu werden. “Wir versuchen wirklich den Großteil unserer roten Beeten aus den Vereinigten Staaten zu beziehen und sind sehr auf das Gebiet von Rochester konzentriert”, sagte Natasha Shapiro von Red Love Beets. “Wir arbeiten dort mit vielen Bauern. Das Gebiet ist perfekt, um rote Beete anzubauen.” 



Vakuumverpackte gekochte Beete
Eine neue Betriebseinrichtung wurde Anfang dieses Jahres geöffnet, wo Love Beets vakuum- verpackte gekochte rote Beete, marinierte rote Babybeete und geschredderte rote Beeten hergestellt wird. “Wir arbeiten an vielen neuen Produktentwicklungen und wollen so viel wie möglich in-house produzieren."

Shapiro gibt an, dass der roten Beete in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit wegen Ihrer Gesundheitsvorteile zukommt. "Viele Menschen wissen mehr über die Gesundheitsvorteile und möchten Sie daher öfter essen. Allerdings haben noch genug Menschen Vorurteile über das Gemüse. Wir arbeiten hart daran, um diese Menschen zu überzeugen.”



Eine neue Kategorie geschaffen
Soziale Medien sind ein großer Absatzkanal für den Verbraucherzugang für Rezeptideeen des Unternehmens, auch durch Verkostungen und der Zusammenarbeit mit Einzelhändlern. “Was wir mit unseren (Rote Beete) Produkten tun, ist ziemlich einzigartig, und wir haben im Prinzip eine neue Kategorie geschaffen - und füllen die Lücke zwischen Convenience und Ready-to-eat, aber immer noch frisch und gesund, ohne Konservierungsstoffe”, sagte Shapiro. 

Durch eine Rezeptentwicklung präsentiert Love Beets verschiedene Möglichkeiten zum Konsum und der Anwendung, so dass Konsumenten nicht mehr durch das Produkt engeschüchtert werden. “Wir haben einige Vermarkter in verschiedenen Teilen des Landes, mit denen wir die Geschäftsbeziehungen zwischen den Produzenten und den Menschen, die die Produkte langer und mit den Kunden sprechen, zu pflegen. "Ich denke, dass unser Fokus darauf sicherlich ein Mehrwert für den Einzelhändler ist." 

Für mehr Informationen:
Natasha Shapiro
Love Beets
Tel: 856.457.8712 

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet