Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

ab 15. August auf dem Markt

"Weniger Corina Birnen verfügbar"

Corina, der frühreife Mutant der Conference Birne, ist zum zweiten Jahr in Folge einige Tage später als normal. "Die Birne wird am Montag, den 15. August verfügbar sein", berichtet Tony Derwael von Bel'Export. Bel'Export und LTV sind die beiden Verteiler der frühen Birnensorte, die inzwischen bereits zum siebten Mal kommerziell verfügbar ist. Er freut sich auf die Saison und ist positiv. "Wir hatten einige schwierige Jahre. Hoffentlich wird diese Saison besser." 



Corina Birne
Letztes Jahr wurde ein Produktionsvolumen von beinahe 2000 Tonnen erreicht. "Dieses Jahr erwarten wir ca 400 Tonnen weniger Corina Birnen. Ursache für die Produktionsabnahme ist der Verlust durch das kühlere Wetter und Hagelstürme." Tony betont, dass es bei einer frühen Sorte wichtig ist, diese so früh wie möglich zu verkaufen. "Schade, dass wir dieses Jahr wieder später dran sind. Es bleiben uns nur einige Wochen, bevor es die 'gewöhnliche' Conference wieder gibt. Sobald diese auf dem Markt ist, hat die Corina keinen Mehrwert mehr." 

Vorläufig keine Erweiterung
Die Erwartungen sind positiv. "Für Corina erwarten wir einen guten Absatz. Wir planen bisher keine Ausbreitung in der Fläche. Es ist und bleibt ein Nischenprodukt. Wir erwarten in einem normalen Jahr, wo nichts schief geht, eine Ernte von ca 2.500 Tonnen und das ist ausreichend. Oder es muss ein großer Markt hinzukommen." Der wichtigste Abnehmer ist Großbritannien mit 80%. Der Rest wird größtenteils in Belgien verkauft.

Für mehr Informationen: 
Tony Derwael
Bel'Export
Neremstraat 2
3840 Borgloon 
Belgien
Tel +32 12 440 551
www.belexport.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet