Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ettore Ceccarelli

"Italien:"Notwendige Verbesserungen für die Präsentation von Supermarktbirnen"

"Die abklingende Birnenproduktion ist trotz des Hagelsturm vom 5. September gut geworden. Allerdings ist die Situation nicht einfach- zuallerst ist dort der russischer Verbot, dann die Situation in Nordafrika, die Schwierigkeiten, die von dem US Markt gestellt wurden und Zollschranken, die von einigen Ländern aufgestellt wurden", erklärt der Birnenproduzent Ettore Ceccarelli.



Ceccarelli Giulio wird von den Brüdern Ettore gemanaget, Achille und Massimiliano exportieren 80% dieser Birnen. "Es gibt keine Alternativen, da der einheimische Markt sehr langsam ist. Wir müssen mit unseren Konkurrenten aus Belgien , den Niederlanden, Portugal und Spanien fertigwerden, obwohl der Erfolg nicht von den Sorten sondern von dem Service und den Preisen abhängt."

"Leute reden über neue Handelswege während des Sommers, damit bin ich einverstanden, wenn es den Preisen hilft, doch ich finde, dass wenig für den Abfall der Preise getan wird ."



"Wir müssen den Leuten erklären warum und wann sie Birnen essen sollen - wir müssen in die Konsumenten investieren, da sie die Statistiken nicht beachten aber auf die Preise und den Geschmack vertrauen. Zu guter Letzt, müssen wir die Präsentation der Birnen in den Supermarktregalen verbessern."

Kontakt
Ceccarelli Giulio srl

Via della Frasca, 7
47020 Longiano (FC)
Tel.: (+39) 0547 53055
Fax: (+39) 0547 59352
Email: commerciale@juliusfruit.it
Web: www.juliusfruit.it

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet