Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Garten für Marktprodukte um britische Landwirtschaftsinnovationen vorzustellen

Im August und September heißt Hammond Produce lokale Bewohner und Unternehmen in einer Gärtnerei willkommen, mit Dutzenden seltenen Gemüse- und Kräutersorten, wo sie die Erzeugnisse direkt aus dem Garten testen können, von dem 700 Hektar großen Grundstück der Farm, das nur vier Meilen außerhalb der Stadt liegt. 



Das 15 Hektar große Grundstück der Gärtnerei wurde mit über 50 besonderen Sorten an Wurzelgemüse, Kräutern und Salat, einschließlich Roter Beete, Rotem Kohl und drei unterschiedlichen Sorten Blumenkohl angepflanzt. 

Durch das Anbauen dieser ungewöhnlichen Sorten, einige davon sind derzeit nicht in Großbritannien erhältlich, erhofft sich Hammond Produce mit seinen innovativen Agrarpraktiken präsentieren zu können, zu welchen Möglichkeiten die britische Landwirtschaft im 21. Jahrhundert fähig ist. 

Gäste dieser einmaligen Veranstaltung, werden auch die Möglichkeit haben, die Erzeugnisse des Gartens zu testen. Nachdem sie vor den Augen der Besucher geerntet wird, wird die Ernte von Experten zubereitet, nach Rezepten, die das kulinarische Potenzial dieser seltenen Spezialitäten offenbaren. 

Hammonds baut mehr als 3.500 Hektar in Zusammenarbeit, zwischen Nottinghamshire und Lincolnshire, an. Das Unternehmen setzt über £15 Million pro Jahr um und beliefert bedeutende Lebensmitteleinzelhändler, Lebensmittelmanufakturen und sowohl öffentliche als auch private Dienstleister im Nahrungsmittelsektor. Die seltenen und ungewöhnlichen Sorten, die derzeit in der Gärtnerei angebaut werden, könnten schon bald in den Supermarktregalen und in auf den Tellern von landesweiten Schulkantinen zu finden sein. 

Die Farm kombiniert den Anbau von Mainstream und aufstrebenden Anbaukulturen mit der Bewahrung der Tierwelt und der natürlichen Umgebung. 

Hammond Produce wird auf ein höheres Level von Natural England eingestuft und ist vom angesehenen LEAF Marque Linking Environment and Farming) anerkannt, das sich für nachhaltige Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion einsetzt. 


Für weitere Informationen:
Lauren Wilson
Impression
Tel:+01158 242212
Email: lauren.wilson@impression.co.uk

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet