Italien: Guter Start für die Pflaumensaison in Vignola

Die Pflaumen-Saison 2015 begann letzte Woche in Vignola, dem führenden Markt in Norditalien für die japanischen Chino-Sorten. Diese sind größer und runder als die aus Europa stammenden Sorten.

"Die Saison läuft nicht so schlecht. Es ist genauso wie für den Rest des Sommerobstes, der Verkauf hängt von den Temperaturen ab“, erklärt Stefano Zocca, Direktor für Frischerzeugnisse.

Die Preise der japanischen Sorten (hauptsächlich gelbe Goccia d’Oro und rote Obilnaja Sorten) "liegen im Durchschnitt knapp unter 1 €, aber viel hängt auch von den kleineren Produktionen, die von einzelnen Unternehmen verkauft werden ab - Wenn sie gut gearbeitet haben, dann werden sie geringere Mengen liefern, aber dafür mit einer besseren Qualität. Goccia d'Oro kann sogar einen Preis von 1 €/ kg erreichen. Das klingt nicht viel, aber wenn man das auf eine komplette Produktion hochrechnet, dann rentiert es sich sicher."


Der Vignola-Markt für Frischerzeugnisse in der Nähe von Modena.

Der Preis für europäische Pflaumen ist durch die geringere Qualität ein wenig niedriger. Die einzige Ausnahme ist "Regina-Claudia, eine französische Sorte, die ist wirklich süß. Diese Sorte ist im Norden ist sehr beliebt und daher werden auch Preise von 2 €/ kg bezahlt."

"Die Region Kampanien produziert größere Mengen und beginnt früher als wir. Die Verarbeitung ist weniger sorgsam und die Produkte werden in Doppelschicht-Holzkisten gelagert. Darüber hinaus wird hauptsächlich nach Süd- und Mittelitalien verkauft, während wir uns auf die Regionen Romagna und Toskana, Ligurien und Piemont konzentrieren. Daher gibt es also keine Konkurrenz.

Die Preise werden voraussichtlich in den nächsten Wochen fallen, da "die Nachfrage aufgrund der Schließung der Märkte für den Sommer abnehmen wird." Die Saison wird noch bis September laufen.
 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet