Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Seltsam geformte Melonen kündigen den japanischen Sommer an

Japanische Konsumenten sind es gewohnt einen hohen Preis für Früchte zu zahlen. Nun ist der Sommer da und mit ihm ein neuer Weg für die Leute, ihre Geldbörsen zu leeren: würfel- und herzförmige Wassermelonen.

Dieses kostspielige Produkt ist aber nicht dazu bestimmt, die Geschmacksknospen zu kitzeln — es ist mehr eine Zierde als die perfekte Picknick-Zutat.

Über den Shibuya Nishimura luxury fruit shop im Zentrum von Tokyo, kann eine Wassermelone in Form eines Würfels erworben werden. Die Größe entspricht ungefähr der eines Baby-Kopfs und der Kostenpunkt liegt bei 12.960 Yen (circa 95 Euro)

Nicht nach deinem Geschmack? Wie wäre es dann mit einer herzförmigen- oder pyramidenförmigen Wassermelone, die deinen schicken Kaffeetisch im Wohnzimmer schmückt?

"Diese Frucht soll ein Fest für deine Augen sein, aber sie schmeckt nicht sonderlich gut", gibt Senior Managing Director Mototaka Nishimura zu. "Die Melonen sollen als Dekorationselement zur Schau gestellt werden, vielleicht in Kombination mit Blumen."

Landwirte pflanzen junge Wassermelonen in Acryl-Behältern an, um die gewünschte Form zu erzielen.

Während der Preis hoch klingen mag, ist es sogar so etwas wie ein Schnäppchen in Japan, wo die Leute einige Male im Jahr mit Klienten und Verwandten traditionell Geschenke austauschen, inklusive teurer Früchte.

Ein gut betuchtes japanisches Warenhaus berappte im April für zwei Mangos sage und schreibe 300.000 Yen (2.198 Euro). Das zweite Jahr in Folge ein Rekordpreis.

Das Must-Have unter den Luxusfrüchten, ist in diesem Jahr eine ganz bestimmte Erdbeermarke. Eine dieser Erdbeeren verkauft sich derzeit für rund 405 Euro.

Das alles ist aber noch immer nichts im Vergleich zu den exorbitanten 22.495 Euro, die 2008 für ein Paar Cantaloupe-Melonen auf einer Auktion gezahlt wurden.

Quelle: freemalaysiatoday.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet