Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Die Türkei steigert weiterhin die Exporte von Obst und Gemüse

Die Exporte von türkischem Frischobst und -gemüse seien in den elf Monaten des Jahres 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2021 um 24 Prozent gestiegen, sagte Melisa Tokgoz Mutlu, Vorstandsvorsitzende des Istanbuler Verbands der Frischobst- und -gemüseexporteure (İYMSİB), am 27. Dezember laut Hürriyet Daily News.

Mutlu wies auch darauf hin, dass Russland und die Ukraine trotz der Ereignisse in der Ukraine zu den Ländern gehörten, die das meiste frische Obst und Gemüse aus der Türkei exportierten.

Mit den Maßnahmen, die im Rahmen des Green Deal ergriffen werden, wird die Europäische Union in vielen Sektoren Veränderungen erleben, insbesondere in der Landwirtschaft, die für die türkischen Exporteure von großer Bedeutung ist.

"Wir exportieren den größten Teil unserer Exporte in die Länder der Europäischen Union. Zugleich arbeiten wir daran, unser Bestes für die Produktion, die Rückverfolgbarkeit und die Transparenz im Einklang mit internationalen Standards unter der Schirmherrschaft der nachhaltigen Entwicklung zu tun", sagte Mutlu.

Quelle: rossaprimavera.ru


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet