Zitronen und Limetten aus Übersee läuten bei FMI die Sommersaison ein

Mit den ersten Sommertagen, die den Beginn der Urlaubssaison einläuten, dominieren bei FMI wieder Zitronen und Limetten.

Die ersten Ankünfte mit Zitronen aus Argentinien wurden bereits in Rotterdam entladen. Auch in diesem Jahr werden sie von FMI in den charakteristischen Royal Fresh Kartons geliefert. Die Qualität ist in diesem Jahr außergewöhnlich gut. Die Nachfrage nach argentinischen Zitronen ist hoch und FMI erwartet in diesem Sommer gute Mengen an 6 kg und 18 kg Kisten.

Die letzten Wochen waren sehr gut für Limetten. Die Öffnung der Gastronomie hat den Limettenkonsum in ganz Europa enorm angekurbelt und die Mengen aus Brasilien waren begrenzt, was die Preise schnell in die Höhe trieb. In den kommenden Wochen werden die Mengen zunehmen, so dass sich die Preise voraussichtlich wieder normalisieren werden. Mit wöchentlichem Eintreffen von Eigenmarken wie Royal Fresh und Lime King werden die Kunden immer mit frischen Limetten versorgt.

Auch vom Büro in Alicante aus arbeitet das Team von FMI España SL hart. In der letzten Saison lieferte das Team wöchentlich spanische Zitronen in Royal Fresh an die Kunden von FMI. Neben Zitronen vertreibt FMI España auch Limetten und andere spanische Produkte.

Das Sortiment von FMI ist auch im Webshop zu finden, wo sich immer mehr Kunden einfinden.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet