Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Australische Kanzi-Apfelbauern verdoppeln 2017 die Produktion

Im Jahr 2017 haben die australischen Kanzi-Apfelbauern 1.600.000 kg Klasse 1 Kanzi Äpfel verkauft, das ist doppelt so viel wie im letzten Jahr. Batlow Kanzi-Apfelbauer, Verpacker und Verkäufer Rob Cathels sagt, dass die Äpfel trotz der größeren Produktion innerhalb von 12 Wochen, von Anfang April bis Anfang Juli, und somit nach Plan national verkauft werden konnten.


Bauern und Verkäufer haben den Kanzi Apfel erfolgreich als Saisonprodukt auf dem Markt etabliert. Er ist kein Produkt, das man das ganze Jahr über kaufen kann, berichtet er.

Die Kanzi Apfel wurden als "frisch vom Baum" vermarktet und waren bis Juli erhältlich. Rote Kanzis haben einen süßen, würzigen Geschmack und einen knackigen Biss, erklärt er. Der Apfel stammt aus einer natürlichen Kreuzung zwischen dem süßen Royal Gala und dem würzigen Braeburn.

Dieses Jahr wurde Kanzi über alle großen Einzelhandels-Kanäle, einschließlich von Supermärkten und unabhängigen Einzelhändlern, vermarktet. 

Die Händler glauben, dass das koordinierte Marketing und die Kombination aus der Kundennachfrage, gut definierten Produktspezifikationen und gezielten Werbemaßnahmen, der Grund, warum die größeren Mengen erfolgreich verkauft werden konnten.

Die Nachfrage der Verbraucher spiegelt sich in den Berichten der Einzelhändler wieder, in denen es heißt, die Verbraucher würden das Produkt wiederholt kaufen und sobald die Saison geendet hätte, wären Anfragen über die Erhältlichkeit der Apfelsorte eingegangen. 

Gippsland Victoria Kanzi-Apfelbauer, Verpacker und Verkäufer James Ryan sagt, dass Kanzi Bauern 2018 einen ähnlichen Produktionsanstieg erwarten. Er sagt, es sei zwar eine Herausforderung, aber auch aufregend, weil mehr Obst erhältlich sein wird, mit dem die steigende Nachfrage gedeckt werden kann.

2018 wird es eine erweiterte Promotion-Kampagne geben, die den Handel, Einzelhändler und Verbraucher ansprechen und so die steigende Produktion vermarkten soll.

Außerdem soll im nächsten Jahr ein Meilenstein gelegt werden, da dann die maximal zulässige Menge von 750.000 gepflanzten Bäumen in Australien erreicht sein wird. Da die Produktion den höchsten Stand erreichen wird, weil die Plantagen in der kommenden Saison voll produktionsfähig sein werden, wird Kanzi seinen Platz als Premium-Saisonapfel in einem, immer volleren, australischen Apfelsektor, festigen können, prognostiziert James.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet