Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Italien: Steigender Blaubeerkonsum

Fanano, in den Appennine Bergen, ist berühmt für seinen Anbau von wilden Blaubeeren. Allerdings sind die Mengen laut Verkaufs- und Agrarfachmann Sergio Panini "in den vergangenen Jahren wegen des späten Frosts und Drosophila suzukii gesunken.

Zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn hat Sergio Antica Via Romea - Green Life gegründet, das sich auf den intensive Anbau von amerikanischen Blaubeersorten spezialisiert.


Reifende Blaubeeren in Fanano. (Foto: 2016)

Die Obstplantagen wurden vor 5 Jahren angepflanzt und jetzt sind die Pflanzen fast 2 Meter hoch. Im nächsten Jahr warden sie voraussichtlich 4 Tonnen produzieren. "80% werden davon als frische Produkte auf dem lokalen Markt verkauft und ab nächster Saison auch im Großhandel von Verona und Milano, sowie in der Schweiz. Die übrigen 20% werden für die Saftproduktion (65% Blaubeergehalt), Marmeladen und Konfitüren (99% Blaubeergehalt) genutzt."


Die Blaubeerplantage in diesem Sommer.

Das Unternehmen, das sein erstes Bio-Zertifikat im November erhalten wird, hat in Fanano die perfekten Bedingungen für den Blaubeeranbau gefunden - neben einem passendem Klima, ist der Boden perfekt, da es einen niedrigeren Kalkgehalt hat und eher säuerlich ist, mit einem PH-Wert von 5.5 und 6. "Unser Ziel für die nächsten 4/5 Jahre ist es, die Anbaufläche zu verdreifachen, um 20 Tonnen pro Jahr produzieren zu können."


Blaubeeren aus Antica Via Romea.

Panini glaubt sehr an die Blaubeeren - "der Blaubeerkonsum steigt, weil es ein "Superfood" ist und reich an Antioxidantien. Der Konsum ist schon sehr hoch und steigt in den USA und Europa. In Großbritannien hat sich der Konsum zwischen 2011 und 2015 verdoppelt und Schätzungen zufolge wird er sich zwischen jetzt und 2015 noch einmal verdoppeln. In Italien finden die Leute auch allmählich Gefallen an den Beeren, deswegen gibt es viel Wachstumspotential."


Blaubeeren von Antica Via Romea.

"Italien sollte sich generell mehr auf Blaubeeren und Beeren konzentrieren, vor allem weil wir ein größeres Exportfenster als andere haben."


Antica Via Romeas Blaubeerplantage- Winter 2015. 

In Italien beginnt die Produktion im Juni und endet Mitte August, "wenn man die gegensaisonale Produktion nicht mit einrechnet, da es vorher Beeren aus Marokko und danach aus Polen gibt." Zwischen Juni und Mitte Juli ist nur die italienische Produktion erhältlich."

Kontakte:
Azienda Agricola Antica Via Romea
Via Sasseto, 1289/d
41021 Fanano (MO) - Italien
Tel.: (+39) 0536 69438
Mail: info@ilmirtillogigante.com
Web: www.ilmirtillogigante.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet