Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

EURO-JABELMANN präsentiert innovative Anlagentechnik auf der Potato Europe 2022

Unverpackt-Automat und neuartige Kartoffelsortieranlage mit Verlesetisch für den mittelständischen Kartoffelbetrieb

Als international agierender Maschinenlieferant, unter anderem für Kartoffel- und Gemüsetechnik, ist die EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH bereits seit vielen Jahren fester Aussteller auf der Potato Europe. Auch in diesem Jahr zeigt das niedersächsische Unternehmen Präsenz. Die Fachbesucher erwarten mehrere Innovationen in Sachen Feld- und Aufbereitungstechnik, teilt uns Geschäftsführerin Gitti Veurink-Bosmann auf Anfrage mit.

Hinsichtlich Vermarktung wird die EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH einen Unverpackt-Automaten für Kartoffeln und Zwiebeln präsentieren. Veurink-Bosmann: "In diesem Automaten werden die Erzeugnisse erst bei Auswahl des Konsumenten abgewogen und lose in einen mitgebrachten Behälter abgegeben. Dementsprechend müssen die zu vermarktenden Produkte nicht vorab durch den Landwirt abgewogen und verpackt werden."


Der Unverpackt-Automat

Nachhaltig und wirtschaftlich
Ein zusätzlicher Vorteil im Hinblick auf die Umwelt sei, dass durch die lose Abgabe Verpackungsmaterial gespart wird, fährt Frau Veurink-Bosmann fort. "Hier liegt ein besonderes Augenmerk auf die Nachhaltigkeit, was letzten Endes sowohl im Interesse des Direktvermarkters als auch des Verbrauchers ist. Denn der jeweilige Landwirt braucht kein zusätzliches Verpackungsmaterial zu kaufen, sodass der Verbraucher diese Abfälle wiederum nicht entsorgen werden muss."


Die neue Kartoffelsortieranlage mit Verlesetisch

Innovation für mittelständische Kartoffelbetriebe
Darüber hinaus hat der 1994 gegründete Maschinenspezialist eine neuartige Kartoffelsortieranlage in Kombination mit einem Verlesetisch entwickelt und konstruiert. Das ausgeklügelte System sei gemäß Veurink-Bosmann insbesondere für eine kleinere Durchsatzleistung von bis zu vier Tonnen per Stunde vorgesehen, weshalb das Verfahren gerade für mittelständische Landwirte und Verarbeiter hochgeeignet sei. "Hinsichtlich der Investitionspläne stellen wir fest, dass pandemiebedingt besonders der Bereich Direktvermarktung stark an Relevanz zugenommen hat. Hier erwarten wir in Zukunft, dass die Nachfrage nach passenden Maschinen und Technik zunehmen wird", schildert Veurink-Bosmann des Weiteren.

Abgerundet wird das Messeprogramm durch die bewährten Maschinen wie Absackwaagen, Bürstenmaschinen, Förderbänder und auch Rodetechnik für Kartoffeln, heißt es abschließend.


Beheimatet ist die EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH seit nunmehr 28 Jahren im niedersächsischen Itterbeck.

Besuchen Sie das Unternehmen auf der Potato Europe: Ausstellungsbereich G, Stand B14 

Bilder: EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH 

Weitere Informationen:
Gitti Veurink-Bosmann
EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH
Wilsumer Str. 19 - 21
D-49847 Itterbeck
Tel. 0049 (0)5948-9339-15
Fax 0049 (0)5948-9339-25
info@euro-jabelmann.de
www.euro-jabelmann.de 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet