Fair by Nature, Bindeglied zwischen Bio-Anbauer und Kunde

"100% der CO2-Emissionen von der Quelle bis zum Zielort werden ausgeglichen"

Im Jahr 2020 startete Juan Antonio Ferre ein Pilotprojekt zur Vermarktung eines Sortiments von spanischem Bio-Obst und -Gemüse unter einem neuen Label: Fair by Nature. Mit einer ganz eigenen Mission: 100% biologisch, 100% fair und 100% klimaneutral. Vor kurzem ist Frank de Graaff - mit jahrelanger Erfahrung im Biohandel - zum Unternehmen gestoßen, und gemeinsam bilden sie nun das Handelsteam von Fair by Nature.

"Kennen Sie den Witz über einen Spanier und einen Holländer in einem Brokkolifeld?" fragt Frank lachend. "Nein, nein, nur ein Spaß!" Dennoch ist ihre Zusammenarbeit etwas Besonderes. Juan Antonio sagt: "In den letzten Jahren habe ich enge Beziehungen vor allem zu spanischen Bio-Erzeugern, aber auch zu einigen französischen und lateinamerikanischen Erzeugern aufgebaut, sodass ich unseren europäischen Kunden die besten Bio-Produkte aus diesen Regionen anbieten kann. Frank hat viel Erfahrung mit dem Verkauf des Bio-Sortiments in Übersee und auch mit Erzeugern aus (Süd-)Afrika und den Niederlanden."

"Diese Kombination bedeutet, dass wir uns als Team gut ergänzen und unseren Kunden in ganz Europa ein wunderbares Sortiment an Bio-Obst und -Gemüse anbieten können, das alle Qualitätsstandards von Fair by Nature erfüllt."

Die wichtigsten Produkte sind verschiedene Arten von Zitrusfrüchten, insbesondere Limetten, Zitronen und Orangen. Diese werden so weit wie möglich unter unserem eigenen Label importiert. Zurzeit verpacken mehrere Erzeuger in der Region Murcia Zitronen und Orangen unter dieser Marke.

Fair by Nature bietet auch eine Reihe spanischer Gemüsesorten an, darunter Sellerie, Brokkoli und Blumenkohl, aber auch einige weniger bekannte Produkte. "Wir sind regelmäßig auf den Feldern der Landwirte anzutreffen und besuchen die Kunden, sodass wir direkt auf Marktentwicklungen reagieren und mit den Trends Schritt halten können. Um nur ein Beispiel zu nennen: Aloe Vera ist eine wunderschöne Pflanze, für die es noch immer eine geringe Nachfrage gibt. Aber ich kann voraussagen, dass dieses hypergesunde Blatt 'boomt', und wir haben die richtigen Verbindungen zu einem Bio-Produzenten in Spanien: 'ready to roll!'"

Banderoliermaschine
Darüber hinaus hat Fair by Nature vor kurzem eine Banderoliermaschine angeschafft, mit der die Produkte zu 100 % NON-Plastik verpackt werden können. Die Maschine wickelt Kartonetiketten um hochwertige Kartons, die auch nach den Wünschen/persönlichen Anforderungen unserer Kunden/Einzelhändler bedruckt werden können. Neugierig? Hier finden Sie unsere Broschüre.

Keine Bienen, keine Lebensmittel!
Juan sagt: "Was noch nicht jeder weiß, aber warum wir von unserem Konzept so begeistert sind, ist, dass wir 100 % der CO2-Emissionen des Transports unseres Bio-Obsts und -Gemüses von der Quelle bis zum Ziel kompensieren. Da Bienen für den Anbau von Obst und Gemüse unentbehrlich sind und der Großteil unserer Bioprodukte in Spanien angebaut wird, haben wir uns unter anderem für eine Zusammenarbeit mit FUNDACIÓN AMIGOS DE LAS ABEJAS, einem spanischen Bienenprojekt, entschieden. Sie schaffen und unterhalten Bienenstöcke in Cuenca und Guadalajara. Die Bestäubung durch Bienen macht nicht weniger als 84 % des europäischen Obsts und Gemüses möglich! Leider sind die Bienenpopulationen - und damit unsere Lebensmittelproduktion - unter anderem durch den Einsatz von Pestiziden und den Klimawandel unter Druck geraten. Deshalb glauben wir, dass wir durch die Unterstützung der Bienen die Landwirtschaft und damit unsere Zukunft schützen!"

Im vergangenen Jahr konnten wir dank unseres Programms mehr als 555.000 Bienen unterstützen. Auf diese Weise versuchen wir, unseren Beitrag für eine positive Zukunft zu leisten und 'Fair to Nature' zu sein."

"Das Team von Fair by Nature legt Wert auf einen persönlichen Ansatz und eine gute Zusammenarbeit mit den festen Produzenten. Sie glauben auch an ein gesundes und ehrliches Geschäftsmodell. Daher sind fast alle Landwirte zertifiziert (GRASP, Smeta) und die Produkte werden mit Liebe angebaut, 'es liegt in ihrer Natur'! Mit Juan 'El Señor FbN' in Alicante und Frank als erfahrenem 'Mister Organic' in Barendrecht setzen wir uns für eine gedeihliche Synergie zwischen Erzeuger und Kunde ein!"

Für weitere Informationen:
Fair by Nature
Juan Antonio Ferre 
+34 628 54 88 37
ja.ferre@fairbynature.com 
Frank de Graaff 
+31 623 924 872
f.degraaff@fairbynature.com 
www.fairbynature.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet