Subtropische Zone Aserbaidschans:

Produktion von Zitrus-und subtropischen Früchten um 17,5% gestiegen

Da die Region Astara zur subtropischen Zone Aserbaidschans gehört, wachsen hier im wesentlichen Zitrus-und subtropische Früchte, so Azertag. Nach Angaben des Statistikamtes des Bezirks Astara wurden in den letzten zwei Jahren 296,6 Hektar neue Zitrusplantagen in der Region gepflanzt.

Die Produktion von Zitrus-und subtropischen Früchten in Astara ist im vergangenen Jahr um 17,5 Prozent gestiegen Im Jahr 2021 wurden auf den 4.816,6 Hektar großen Obst- und Beerenfeldern in der Region 56.061,3 Tonnen oder 17 Prozent mehr Zitrusfrüchte geerntet. Im vergangenen Jahr produzierte Astara 53.448,3 Tonnen Zitrusfrüchte und subtropische Früchte. Das sind 17,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Quelle: azertag.az


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet