Resümee der HEPRO GmbH zur expoSE 2021

Neue Vertikalschälmaschine steht im Spargelsektor hoch im Kurs

HEPRO® hat eine weitere Version der HEPRO-1800 für die Saison 2022 entwickelt und diese erstmals auf der Spargel- und Beerenmesse expoSE 2021 in Karlsruhe präsentiert. „Die Messe hat uns wieder gezeigt, dass nun eine große Zahl der Anbauer auf das einzigartige Vertikalschälsystem umsteigen. Viele Kunden haben vom perfekten Schälergebnis bei Nachbarbetrieben gehört. Sogar langjährig schälende (HEPRO-)Nichtkunden haben auf der Messe die HEPRO-1.800er geordert – dies macht uns wirklich stolz“, berichtet Christoph Wolter, Geschäftsführer der HEPRO® GmbH. „Die perfekte Kombination aus Schälleistung und Schälqualität ist der Bestseller der neuen Saison. Die hohe Nachfrage haben wir nicht erwartet.“

Die neue Variante der HEPRO-1800 beinhaltet speziell entwickelten Universalgreifern. Diese Greifer sind nun in der Lage den Suppen- bis zum Jumbospargel perfekt zu schälen. Mit nur 12 Schnitten wird aufgrund der einzigartigen Schältechnik ein Schälergebnis erzielt, welches Kundenaugen leuchten lässt. Die beiden Variante der HEPRO-1800 schälen Spargelstangen mit einem Durchmesser von 8 – (32) 36 mm.


Die Begeisterung für das vertikale Schälverfahren sei auf der Karlsruher Fachmesse besonders groß gewesen, berichtet Hepro.

Großmaschinen gefragt
„Aufgrund des hohen Interesses an den Großmaschinen, werden wir unsere Produktionskapazitäten aktuell nochmals ausweiten. So viele direkt vor Ort erteilte Aufträge der leistungsstarken Schälmaschinen haben wir auf der Messe vor zwei Jahren nicht erhalten. Die angekündigte Steigerung des Mindestlohns und die überzeugende Schälqualität hat zu dem Messeerfolg sicherlich beigetragen.

Schälen, schneiden und verpacken
 „Die diesjährige expoSE hat gezeigt, wie der Trend der gesamten Verarbeitung, sowohl bei der Direktvermarktung wie auch bei der industriellen Verarbeitung, steigt. Das Thema schälen, schneiden, verpacken und attraktiv präsentiert, hat die Kunden besonders angesprochen.

Highlight: Auf Eis präsentiert und verkauft
Das gewisse Extra im Hofladen und anderen Verkaufsständen verspricht die Eiswanne „fresh on ice“. Die einer Champagnertruhe ähnlichen Edelstahlkonstruktion benötigt keinen Strom. Man befüllt die Truhe lediglich mit Eiswürfeln oder Crushed Eis und kann attraktiv verpackte Ware präsentieren. „fresh on ice“ gibt es in diversen Designs und werte z.B. geschälten, verpackten Spargel auf. „Produkte, die auf Eis präsentiert werden, versprechen immer ultimative Frische und das gewisse Extra, berichtet Christoph Wolter. „Auf der expoSE war das Eis noch in der Box, die gekühlten Produkte waren allerdings schnell vergriffen!“


Das Team von Hepro auf der expoSE 2021

Innovationspreis 2021: Hygiene trifft Design
Die Desinfektionssäule „FOOTSTEP HYGIENE“ vereint das Thema Desinfektion mit purem Design. „Wir möchten mit unserer Desinfektionssäule eine hochwertige und nachhaltige Alternative zu lästigen Plastikprodukten anbieten“, berichtet Christoph Wolter. Am 17.November wurde dem HEPRO®-Team vom VSSE-Geschäftsführer Simon Schumacher der Innovationspreis der expoSE 2021 überreicht. „3 oder 5 Liter fasst die Säule, es gibt sie in diversen Designs und sie ist so wartungsarm. Wir freuen uns über diese Auszeichnung!“

Weitere Informationen: 
HEPRO GmbH
Rheda-Wiedenbrück
Telefon: 05242 579790
Mail: vertrieb@hepro-gmbh.de 
Web: www.hepro-gmbh.de 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet