Kartoffel-Convenience von Popp ab sofort klimaneutral

"Nachfrage nach küchenfertiger Kartoffel-Convenience sowie Umweltbewusstsein der Käufer steigt"

Ob knusprige Bratkartoffeln, aromatische Baked Potatoes oder würzige Rosmarin-Kartoffeln – der Qualität wie auch der Umwelt zuliebe verarbeitet Popp Feinkost bei der Herstellung seiner küchenfertigen Kartoffel-Convenience-Produkte ausschließlich deutsche Kartoffeln aus streng kontrolliertem Anbau.

Ab sofort klimaneutral
Jetzt geht das Unternehmen in Sachen umweltfreundlicher Produkte weiter mit gutem Beispiel voran. Nach der Einführung klimaneutraler Walter Popps Kartoffel- und Beilagensalate sind ab sofort auch alle vorgegarten Kartoffelspezialitäten des Herstellers klimaneutral. Um CO2-Emissionen zu reduzieren, setzt Popp u.a. auf 100 Prozent Öko-Strom und moderne, energiesparende Produktionstechnologien.

Nicht vermeidbare Emissionen werden durch Investition in zertifizierte Klimaschutzprojekte von ClimatePartner ausgeglichen. So unterstützt der Kartoffelexperte derzeit zwei Solarkraftwerke in Indien, wogegen er in Brasilien den Waldschutz fördert, um die globale Erderwärmung zu bekämpfen.

Dass sie umweltbewusst einkaufen, erkennen Verbraucher zukünftig auf den ersten Blick am blauen ClimatePartner-Label „Klimaneutral“, das auf allen Popp-Kartoffelprodukten, die in Faltschachteln verpackt werden, ausgelobt wird. Über den QR-Code können interessierte Kunden mehr über die CO2-Einsparungen und die Klimaschutzprojekte erfahren.

Auf dem grünen Pfad
Popp Feinkost bündelt seine Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit unter dem Label „Grüner Pfad“. Der Klimaschutz und das Bestreben, CO2-Emissionen zu reduzieren, spielen dabei eine zentrale Rolle. „Die Nachfrage nach küchenfertiger Kartoffel-Convenience wächst, gleichzeitig steigt das Umweltbewusstsein der Käufer. Mit unseren klimaneutralen Produkten kombinieren wir besten Kartoffelgenuss mit Engagement in Sachen Klimaschutz,“ erklärt Philip Harland, Geschäftsführer des Unternehmens.

Weitere Informationen:
Popp Feinkost GmbH
Carl-Benz-Straße 3
24568 Kaltenkirchen
+49 (4191) 501-0
info@popp-feinkost.de 
http://www.popp-feinkost.de 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet