Kunde soll nicht aus dem Blick verlieren, "was saisonal überhaupt erzeugt werden kann"

Gysi will Saisonbindung für Obst und Gemüse

Gregor Gysi (Linke) befürwortet eine saisonale Bindung für Obst und Gemüse. Man solle als Kunde nicht aus dem Blick verlieren, „was saisonal überhaupt erzeugt werden kann“, sagte Gysi der „Berliner Zeitung“. Zum Beispiel würden Kirschen und Erdbeeren nur in „ihrer Zeit“ schmecken.

„Nur dann kaufe ich sie auch. Bei Spargel wird die Saison einigermaßen beachtet, warum sonst nicht?“ Zudem warnt er vor einer Preisspirale durch große Supermarkt-Ketten. „Wenn 10 Eier für einen Euro zu haben sind, kann man sich vorstellen, was das für die Tierhaltung und die Beschäftigten bedeutet.“ Darunter leide letztlich auch die Qualität der Produkte. „Entscheidend ist, dass die Lebensmittel unter vernünftigen umweltschonenden Bedingungen erzeugt werden und die Erzeugerinnen und Erzeuger auch davon leben können.“

Quelle: Berliner Zeitung 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet