Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Naturveneta lanciert die Veneta Kartoffel zum frittieren: rote Kartoffel 100% aus dem Veneto

2011 hat sich die Naturveneta, Konsortium für Produkte aus Venetien, auf den Ladentischen des Einzelhandels präsentiert und hat die Herkunft mit einem Qualitätszertifikat ausgezeichnet.

Wir konnten uns mit diesem Produkt unterscheiden, da der Konsument sich hiermit identifizieren kann", so erklärt Gianmarco Peruffo, Verantwortlicher für den Verkauf bei Naturveneta, und heute findet man diese Kartoffeln in den Regalen von Ali´ Supermercati, Pam Panorama, Coop Italia und Despar.


Veneta Kartoffel zum frittieren von Naturveneta

In einer Zeit in dem der Endkonsument immer mehr auf die Herkunft der Produkte achtet und lokale Produkte wiederentdeckt. Darum werben Händler für typisch regionale Produkte, mit oder ohne Herkunftsbezeichnung oder geographischen Angaben.

"Wir haben uns entschieden, unser Angebot zu vergrößern. Einerseits fragen unsere Kunden danach (Einzelhandel) und andererseits haben wir Produzenten, die einen Unterschied machen könnten, warum also nicht? Mit dem Konzept der Veneta Kartoffel, die zu 100% seinen Ursprung in Ventien kennt, bieten wir verschiedene Typen von Kartoffeln an.



Veneta Kartoffel zum frittieren von Naturveneta.


So hat Naturveneta kürzlich die Veneta Kartoffel zum Frittieren vorgestellt und der Verkauf in den Supermärkten der Kette Tosano (auch hier wird die Kartoffel für jeden Gebrauch verkauft) läuft.


Rote Kartoffeln, die Veneta Kartoffeln zum frittieren, sobald sie aus der Erde kommen.

Die Veneta Kartofel zum frittieren hat eine rote Schale und ist mehlig, ideal zum frittieren. Sie wird durch das Konsortium auf 20 Hektar angebaut. "Es bestand Nachfrage für ein spezielles Produkt zum bestimmten Gebrauch und die neue Linie ist die Antwort darauf: Wir haben Tests mit unterschiedlichen Sorten und Kulturen durchgeführt, die best geeignete Sorte gewählt und die Verpackung 1,5/2/2,5 kg geprüft. Es wird ein rotes Netz genutzt, um sich hierdurch von anderen Kartoffeln unterscheiden zu können."


Veneta Kartoffel für jeden Gebrauch.


"So können auch die anspruchsvolleren Kunden das finden, was sie suchen. Ab nächstem Frühjahr präsentieren wir noch zwei andere Sorten der Veneta Kartoffel: für den Ofen und für Gnocchi und Püree, und es wird nicht mehr lange dauern, bis auch die Veneta Süßartoffel kommt."

Für weitere Informationen:
Naturveneta Soc. Coop. Agricola
Via Zona Artigianale, 19
37040 Roveredo di Guà (VR) – Italien
Email: info@naturveneta.it
Web: www.naturveneta.it

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet