Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Premiere in Deutschland

EDEKA führt nachhaltig produzierten Orangensaft ein

Premiere im deutschen Markt der Orangensäfte: EDEKA hat den Saft der Eigenmarke GUT&GÜNSTIG auf ein Erzeugnis mit dem Rainforest Alliance Certified™-Siegel umgestellt. Der Orangensaft mit dem kleinen grünen „Frosch“-Logo ist ab Ende Oktober in vielen EDEKA-Märkten erhältlich. Rainforest Alliance Certified™ steht für eine umweltfreundliche, sozial und wirtschaftlich nachhaltige Erzeugung. „Damit bieten wir unseren Kunden neben dem EDEKA Bio Orangensaft einen weiteren Saft an, der Nachhaltigkeitsaspekte in besonderer Weise berücksichtigt und entsprechend zertifiziert ist“, so Rolf Lange, Leiter Unternehmenskommunikation EDEKA AG.

Das Konzentrat für den GUT&GÜNSTIG Orangensaft mit dem Rainforest Alliance Certified™-Siegel stammt aus Brasilien. Grundlage bildet die Zusammenarbeit mit einem kleinen, regionalen Lieferanten. So konnten parallel Entwicklungsperspektiven für diese Region eröffnet werden: Denn durch den Aufbau einer Saftverarbeitung wurden 64 Arbeitsplätze geschaffen, ein Dorf wurde wirtschaftlich wiederbelebt und den Farmern vor Ort die Möglichkeit eröffnet, ihre Orangen wirtschaftlicher zu vermarkten.

Alle zuliefernden Farmen sind Rainforest Alliance-zertifiziert, arbeiten entsprechend den Standards des Netzwerks für Nachhaltige Landwirtschaft (SAN – Sustainable Agriculture Networks) und erzeugen ihre Produkte ökologisch, sozial und wirtschaftlich auf nachhaltigere Weise. Auf entsprechend zertifizierten Farmen müssen Voraussetzungen wie zum Beispiel eine gerechte Entlohnung, Maßnahmen zur Arbeitssicherheit und Zugang zu Gesundheitsfürsorge und Bildungsmöglichkeiten erfüllt sein. Nachhaltigere Anbaumethoden, wie sie der SAN-Standard fordert, kommen auch der Umwelt und dem Tier- und Pflanzenschutz zugute. Dazu gehören zum Beispiel der Vorrang biologischer und mechanischer Schädlingsbekämpfung, Verwendung organischen Düngers, Verbot von Gentechnik, der Erhalt natürlicher Vegetation oder die Aufbereitung von Abwässern.


Quelle: Edeka

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet