Xian Huang, Yex:

"Pomelo Konsum im Winter am höchsten"

Vor ein paar Wochen, kamen die ersten chinesischen Pomelos beim Exoten Importeur Yex an. Laut Xian Huang, hat China eine gute Ernte (+20/30%), und vor allem die großen Größen sind zur Zeit reichlich auf dem Markt erhältlich. Die kleineren Größen (10-12), vor allem auf dem deutschen Markt beliebt - sind eher eingeschränkt erhältlich und bringen im Moment auch mehr Geld ein. Die chinesische Pomelo Saison läuft bis etwa Februar.


"Den Erwartungen nach, werden ab nächsten Monat größere Mengen Pomelos aus China hier hin kommen. Dieses Wochenende ist ein Feiertag in China, und der lokale Konsum ist sehr hoch. Ab Oktober werden größere Mengen nach Europa geliefert werden. Mit unseren Supermarktkunden, konzentrieren wir uns im Oktober, November und vor Weihnachten vollständig auf die Werbung," sagt Xian. "Für den Verkauf von Pomelos hoffen wir auf einen kalten Winter, weil dann der Konsum am höchsten ist."




Auch wenn die Erträge der Pomelos gut sind, verursachen Taifune in der Region einige Schäden an der Ernte, sagt der Importeur. "Wegen des Regens ist es in einigen Regionen unmöglich zu ernten." Es gibt wenig Konkurrenz aus anderen Ländern, sagt er. "Die Pomelos aus Vietnam werden den Markt erst erreichen, wenn die chinesische Saison beendet ist, und ein Land wie Malaysia baut das Obst hauptsächlich für den lokalen Konsum an. Der Export findet von China in den Mittleren Osten und nach Südostasien statt, aber der größte Konkurrent für den Export nach Europa ist der lokale chinesische Konsum."

Yex bietet die Pomelos hauptsächlich Kunden in Deutschland und Skandinavien an. Obwohl die meisten Pomelos für den europäischen Markt durch die Niederlande kommt, bleibt nicht viel in den Niederlanden. Fast alles geht in die Nachbarländer. "Hauptsächlich bieten chinesische Supermärkte die Pomelos hier in den Niederlanden an," sagt Xian. "In anderen Jahren, war Russland ein Hauptmarkt für chinesische Exporteure, aber der Export ist nicht mehr auf dem Level, wie vor einigen Jahren. Lieferungen nach Russland finden nur noch statt, wenn im Voraus vollständig bezahlt wurde."



Seit der zweiten Augustwoche, hat Yex auch chinesische Nashi Birnen im Produktsortiment. Yex bietet die Nashi Birnen in offenen Verpackungen von 7kg auf dem Einzelhandelsmarkt an. "Der Markt ist stabil, aber die Nachfrage im September ist nie sehr hoch. Die Konsumenten sind aus den Ferien zurückgekehrt, und der europäische Obstkonsum beginnt nun, "schließt Xian.

Die Pomelos und Nashi Birnen werden beide unter der Marke Discovered verkauft. "Die Marke hat eine große Auswahl an exotischem Obst und Gemüse, mit dem Ziel, dass der Konsument die ungewöhnlichen Produkte optimal genießen kann," sagt Xian. "Mit Rezepten, Tips und anderer Inspiration überzeugen wir unsere Konsumenten von der Vielfältigkeit der Exoten, indem wir zeigen, dass sie sehr einfach zu verarbeiten sind."

Weitere Information:
Yex
ABC Westland 120
2685 DB Poeldijk
T: +31 174 214536
F: +31 174 214449
x.huang@yex.nl
www.yex.nl

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet