Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Europa: Obst und Gemüse wird aufgrund der Dehydrierung zur noblen Zutat



„Ich habe in meinem Leben eine Menge Dinge dehydriert“, erklärt Antonio Bettarello, Geschäftsfüher von Capuzzo, einem Unternehmen, das 1962 gegründet wurde und sich auf die Produktion einer weiten Auswahl an gewürfelten, gepuderten und gemahlenen Früchten und Gemüse, sowie Früchten in Sirup, halbfertigen Produkten der Backindustrie, organischer und Baby-Nahrung und verzehrfertigen Produkten.

Die Capuzzo Einrichtung liegt in der Nähe von Verona und umfasst ein Gebiet von 37.000 Quadratmetern mit einer Kapazität von ungefähr 11.000 Tonnen.

Antonio arbeitet seit 1971 in diesem Sektor und begann mit der Dehydrierung von organischen Früchten für die Zubereitung von Babynahrung. Neuerdings hat er auch mit der Verarbeitung von lokalem Gemüse, wie rotem Chicorée, Kürbis und Spargel, begonnen.

Äpfel bleiben das führende Produkt. „Wir sind der führende Lieferant für dehydrierte Apfelringe in Europa“, erklärt Antonio. Capuzzo verfügt über eine breite Auswahl an getrockneten und dehydrierten Äpfeln für eine Variation an Bedürfnissen – sie sind mit oder ohne Schale erhältlich, mit roter oder grüner Schale, in unterschiedlichen Formen, mit verschiedenen Trockenheitsgraden, organisch oder passend für Babynahrung (z.B. Rückstandsfrei).



„Die Nährwerte von frischem Obst und Gemüse werden nicht geringer, wenn sie dehydriert werden. Der Prozess dauert 4-5 Stunden auf einer Temperatur von 50-60°C. Das Produkt ist nicht pasteurisiert, aber verliert an Wasser. Diese Technik verbessert es eigentlich, da es Abfall reduziert und eine lange Haltbarkeit der Produkte garantiert, die sonst verderblich wären. Dehydrierung führt ansonsten zu einer höheren Konzentration an Nährwerten: ein Kilo an getrockneten Produkten hat den gleichen Inhalt wie eine große Anzahl an Kilos von frischen Produkten.“

Capuzzo arbeitet meist mit ausländischen Kunden, aber die Nachfrage auf dem heimischen Markt ist in den letzten Jahren angestiegen, „ so viel, dass unser Marktanteil in den ausländischen Märkten von 95 auf 72 % gefallen ist. Wir exportieren nach Skandinavien, Indien, Sri Lanka und Malaysia, nur um ein paar zu nennen.“


Kontakt:
Capuzzo

Via Cicogna, 37
37040 Roveredo di Guà (Verona) ITALY
Tel.: +39 0442 469090
Fax: +39 0442 469080
Email: info@capuzzo.com
Web: www.capuzzo.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet