Talha Önal, Cena Group, Türkei

"Die aktuelle Nachfrage nach Kirschen kommt von den russischen und südostasiatischen Märkten"

Die türkische Kirschensaison ist in vollem Gange, aber ein Exporteur erwartet, dass die Saison kürzer als üblich ausfallen wird. Auch die Exportmengen werden etwas geringer ausfallen, da der deutsche Markt zögerlich zu sein scheint, wenn es um die Einfuhr von türkischen Kirschen geht.

Laut Talha Öna, Verkaufs- und Marketingleiter des türkischen Fruchtexporteurs Cena, ist die Nachfrage nach türkischen Kirschen in Deutschland geringer als im vergangenen Jahr. "Unsere Kirschensaison verläuft derzeit reibungslos, vor allem was den russischen und südostasiatischen Markt betrifft. Der deutsche Markt hält sich bei türkischen Kirschen stark zurück, sodass die Nachfrage momentan vor allem vom russischen und vom südostasiatischen Markt kommt. Insbesondere auf dem südostasiatischen Markt haben wir große Entwicklungen gesehen."

Angesichts der geringeren Nachfrage in Deutschland betont Önal, dass der Schwerpunkt auf dem asiatischen Markt liegt. "Die meisten türkischen Kirschenabfüller kennen die asiatischen Verbrauchernormen und Trends sehr gut. Daher bin ich der festen Überzeugung, dass die Türkei in naher Zukunft mit den neuen Sorten auf jeden Fall zulegen wird. Ich möchte mich bei Turkish Airlines für ihre kontinuierliche Unterstützung und die sorgfältige Behandlung unserer verderblichen Fracht bedanken. Darin liegt der Schlüssel zum Erfolg unserer türkischen Kirschen auf dem asiatischen Markt."

Die Exportmengen werden in diesem Jahr geringer sein, und die Saison dürfte kürzer ausfallen: "Im letzten Jahr betrug unser Exportvolumen fast 3.500 Tonnen Kirschen. In diesem Jahr wird unser Volumen sicherlich nicht dasselbe Niveau erreichen, da der deutsche Markt sich zurückhält und somit die Nachfrage geringer ist. Wir rechnen mit einer kurzen Kirschensaison in diesem Jahr und es wird erwartet, dass die ausgehenden Mengen bis Juli zurückgehen werden", sagt Önal zusammenfassend.

Für mehr Informationen:
Talha Önal
Cena Group
Mob: +90 538 346 7898
Email: Talha@cena.com.tr 
www.cena.com.tr 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet