Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Monti & C auf der Macfrut

Ferngesteuerte Speicherzellen sind der neueste Trend

Kühlräume für die kurz- und langfristige Lagerung von Obst und Gemüse, Kühlräume mit kontrollierter Atmosphäre, Kühlzellen für Bananen, Verarbeitungsräume (Fresh-Cut), Vorkühlräume, mechanisierte Kühlräume, Tunnelfroster, Kühlung von Flüssigkeiten für die industrielle Obstverarbeitung, Kühlräume mit niedriger Temperatur für die Lagerung von Tiefkühlprodukten und vertikale Landwirtschaft sind die wichtigsten Produkte, die Monti & C italienischen und ausländischen Unternehmern anbietet. Alle Features werden auf der Macfrut (Halle D2, Stand 03) erläutert.

"Monti & C ist das erste Unternehmen, das sich mit der Erforschung von Instrumenten für den Baumschulensektor beschäftigt hat. Wir haben durch die zahlreichen Projekte, die wir für die wichtigsten italienischen Unternehmen des Sektors durchgeführt haben, eine umfangreiche Erfahrung erworben", erklären Christian Niccolai und Federico Papini.

Federico Papini

Zu den Kunden von Monti & C. gehören einige der leistungsfähigsten Unternehmen, die an der Produktion, Verarbeitung und Vermarktung von Gartenbau- und Lebensmittelprodukten beteiligt sind, sowie Logistikplattformen für den Vertrieb von Kühlkettenprodukten. Im Bereich Saatgut/Gemüse sind die wichtigsten Installationen isothermische Zellen für den Innen- und Außenbereich; computergesteuerte Keimanlagen; Mehrzweckanlagen für die Keimung und Kühllagerung von Gartenbau- und Blumensetzlingen; Klimaschränke für Keimtests; vorgefertigte Zellen und Schränke mit Saatguttrocknungs- und -lagersystemen.

"Wir haben erst kürzlich das neue System für Pflanzen mit Befehlen über Webbrowser und App vorgestellt und werden es den Macfrut-Besuchern erneut präsentieren, mit dem sowohl Kunden als auch unsere Serviceabteilung alle klimatischen Werte einer Zelle überwachen und in einer speziellen Cloud speichern können. Unsere SPS wird nach kundenspezifischen Anforderungen gefertigt und erfüllt alle Anforderungen von Industrie 4.0."

"Unser 1947 gegründetes Unternehmen befasst sich mit der Planung, der Lieferung, dem Bau und der Installation von Zellen und isothermischen Komplexen, einschließlich kommerzieller, industrieller und experimenteller Kälte- und Klimaanlagen. Es gibt viele Bereiche, in denen wir tätig sind, darunter der Obst- und Gemüsebau, der Gartenbau, die vertikale Landwirtschaft, der Handel, die Logistik und der Einzelhandel. In den letzten Jahren haben wir enorme Fortschritte gemacht, indem wir immer mehr elektronische Komponenten für die Verwaltung der Anlage einsetzen, den Einsatz von Elektrizität wo immer möglich vermeiden, die verschwendete Energie der Anlage wiederverwenden und Systeme zur Kontrolle und Überwachung der klimatischen Werte innerhalb der isothermen Räume einsetzen", so Papini weiter.

Was das Vertical Farming betrifft, so glauben die beiden Eigentümer, dass es in bestimmten geografischen Gebieten weltweit zu einem grundlegenden Faktor der Zukunft werden wird. "Mit einer sorgfältigen Planung der Innenbeleuchtung, der Klimatisierung, der Belüftung, der Bewässerung und der Kontrolle aller Parameter können wir hervorragende qualitative Ergebnisse des Produkts erzielen, den Stromverbrauch und die Kosten optimieren und die Wartung vereinfachen. Vor allem aber werden dadurch die Anschaffungskosten gesenkt."

Für weitere Informationen:
Monti&C. Tecnologie del Freddo srl
Via Terra Rossa Fonda, 172
51011 Borgo a Buggiano (Pistoia)
+39 0572/30064
federico.papini@montisrl.it
www.montisrl.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet