Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Innovative Lösung der Rite-Hite GmbH kommt bereits in Gewächshäusern und Lagerhallen zum Einsatz

"HVLS-Industrieventilator trägt nachweislich zur erheblichen Verbesserung des Raumklimas bei"

In Zeiten steigender Energie- und Produktionskosten werden kostengünstigere Lösungen, vor allem im Unterglasanbau, händeringend gesucht. Bereits vor einigen Jahren hat das spezialisierte Unternehmen Rite-Hite GmbH mit Sitz in Volkmarsen einen Hightech-Industrieventilator entwickelt. Das ausgeklügelte Belüftungssystem soll nicht nur das Raumklima und damit einhergehend die Bedingungen im Glashaus verbessern, sondern auch den letztendlichen Energieverbrauch erheblich senken, berichtet man auf Nachfrage.

Die HVLS-Ventilatoren bewegen große Luftvolumina bei niedriger Drehzahl bewegen und führen somit zur effizienten Luftzirkulation im jeweiligen Gebäude. Das Verfahren kommt bisher vorwiegend in Industriegebäuden zum Einsatz und eignet sich speziell in der Fruchtbranche etwa für die Belüftung von Lager- und Produktionsräumen, Verkaufsflächen und Gewächshäusern, schildert das Unternehmen. "Wir haben die Ventilatoren bereits mehrfach in Gewächshäusern und Lebensmittel-Lagern eingesetzt und deren Einsatz hat nachweisbar zur erheblichen Verbesserung des Raumklimas beigetragen."


HVLS-Industrieventilatoren im Unterglas-Anbau

Kühl im Sommer, warm im Winter
Mit optimaler niedriger Drehzahl und hohem Luftvolumen bewegen HVLS-Industrieventilatoren von Rite-Hite kostensparend große Mengen Luft über weite Flächen. Die Luft wird über dem Ventilator angesaugt und konisch bis zum Hallenboden nach unten befördert. "Zudem bieten die HVLS-Ventilatoren das ganze Jahr über Vorteile. Denn sie sorgen im Sommer für aktive Kühlung und können im Winter zur Destratifikation eingesetzt werden, einem Prozess, der warme Luft von der Decke mit kühlerer Luft am Boden vermischt. Dies ist gerade in Gewächshausanlagen, in denen mittlerweile zunehmend ganzjährig gepflanzt und geerntet wird, besonders vorteilhaft", heißt es seitens der Rite-Hite GmbH.

Rechts: Die Ventilatoren kommen im niederländischen Gurkenanbau bereits erfolgreich zum Einsatz.

Ganzjährig leistungsfähig und energiesparend
Nicht zuletzt entspricht das Verfahren den Anforderungen des modernen Anwenders, etwa in Punkto Benutzerfreundlichkeit. "Mit dem Touch-Screen-Bedienpanel des Fan-Commanders kann der Anwender die ganzjährige Leistung der Rite-Hite-HVLS-Ventilatoren in einem Gebäude optimieren und damit Energieeinsparungen und den Komfort maximieren", heißt es schließlich.

Weitere Informationen:
Simone Augustin
Rite-Hite GmbH
Carl-Zeiss-Str. 3
34471 Volkmarsen
Phone: +49 (0) 5693 9870-277
Fax: +49 (0) 5693 9870-20
saugustin@ritehite.com 
http://www.ritehite.com 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet