Eastern Region, Ghana

Ananasbauern fordern Polizeischutz gegen Landwächter und Immobilienunternehmen

Acht Ananasanbaugemeinden in der Gemeinde Nsawam-Adoagyiri in der Eastern Region Ghanas haben an den IGP, Dr. Akuffo Dampare, appelliert, ihnen Polizeischutz gegen die Aktivitäten von Landwächtern und Immobilienunternehmen in dem Gebiet zu gewähren. Die Gemeinden Fotobi, Amanfo, Attakrom, Kwesidoe, Abirem, Boade, Gonnsee und Obodan fühlen sich durch deren Aktivitäten bedroht und denken, dass diese ihre Farmen bedrohen.

Sie haben auch das Ministerium für Ländereien und natürliche Ressourcen sowie die Landkommission aufgefordert, sie bei ihren Bemühungen zu unterstützen. Quellen berichten, dass die Landwächter hektarweise Land übernommen und an ein Bauunternehmen übergeben haben, das eine Reihe von Ananasfarmen und andere Lebensmittel der Erzeuger zerstört hat.

Die Erzeuger konnten angesichts der von den Landwächtern verursachten Unsicherheit nicht auf ihre Höfe gehen, um ihre Produkte zu ernten. Dies beeinträchtigte ihren Lebensunterhalt, weshalb sie die IGP um Polizeipräsenz in dem Gebiet baten, um ihr Leben und ihr Eigentum zu schützen.

Quelle: newsghana.com.gh 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet