Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neuer Geschäftsführer der Andermatt Group AG wird Daniel Zingg

Umstrukturierung bei der Andermatt Gruppe

Die Andermatt Gruppe erfuhr in den letzten Jahren ein exponentielles Wachstum. Sie umfasst heute 25 Unternehmen weltweit mit Produktionsstätten in der Schweiz, in Kanada, Brasilien, Deutschland, Kenia und Südafrika. Die Gruppe beschäftigt weltweit 450 Mitarbeitende, wovon etwas mehr als 200 am Standort Grossdietwil in der Schweiz arbeiten, wo sich auch die Andermatt Group AG als Firmenhauptsitz befindet. Das 1988 gegründete Unternehmen widmet sich der Entwicklung und Vermarktung biologischer Pflanzschutzmittel (Freshplaza berichtete).

Anfang 2022 wird die Unternehmensgruppe neu strukturiert. Die Andermatt Biocontrol AG fusioniert mit ihrer Muttergesellschaft Andermatt Group AG und alle Konzerngesellschaften werden direkt der Andermatt Group AG unterstellt. Neuer Geschäftsführer der Andermatt Group AG wird Daniel Zingg, der bereits seit mehr als 25 Jahren für die Andermatt Biocontrol AG beschäftigt war.

Das Gründerehepaar Isabel und Martin Andermatt wird weiterhin im Verwaltungsrat der Andermatt Group AG tätig sein. Das rasante Wachstum der Andermatt Gruppe soll auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden. "Die Andermatt Gruppe arbeitet weiterhin mit Begeisterung für ihre Vision: Gesunde Nahrungsmittel und
eine gesunde Umwelt, für alle!", heißt es weiter.

Weitere Informationen:
www.andermatt-holding.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet