Paula Crespo, EMEA Marketing & Communications Manager bei Planasa:

"Spanien entwickelt sich zu einem der führenden Anbieter von frischen und frühen Heidelbeeren in ganz Europa"

Die Erzeuger in Huelva investieren weiterhin in den Anbau von Heidelbeeren. In der Tat ist dies die Frucht mit dem größten Wachstum der Anbaufläche in diesem Jahr, mit mehr als 8% im Vergleich zum Vorjahr. Diese Ausweitung der Anbaufläche muss nicht unbedingt mit einer sofortigen Steigerung der Produktion einhergehen, zumindest nicht in dieser Saison, da die Heidelbeeren ihr maximales Produktionspotenzial erst zwei bis drei Jahre nach der Anpflanzung erreichen.

"Der Sektor hatte schon seit einiger Zeit eine Sortenerneuerung gefordert, da Heidelbeeren sehr gute Erträge liefern", sagt Paula Crespo, EMEA Marketing & Communications Manager bei Planasa. "Folglich wachsen die Anbauflächen und der Verbrauch ständig. Die Einführung neuer Sorten, wie die in unserem Programm, erleichtert diese Erneuerung und ermöglicht es, das Ziel der Erzeuger zu erreichen, die Saison zu verlängern und früher mit der Produktion hochwertiger Früchte mit sehr guten Nachernteeigenschaften zu beginnen, was wiederum den Qualitätsstandard der Früchte erhöht, die die Verbraucher während der gesamten Saison erreichen."

Erweiterung des Angebotsspektrums
BlueManila (Plablue 1545) ist eine der sechs kommerziellen Heidelbeersorten, die derzeit im Planasa-Katalog enthalten sind. "Sie ist eine besonders frühe Sorte, die früheste in unserem Katalog, und eine derjenigen, die nicht nur in Huelva, sondern auch auf anderen Kontinenten mit ähnlichen Klimabedingungen die besten Ergebnisse erzielt. In Huelva erzielen wir auf unserem Versuchsfeld die ersten Erträge in Woche 49", sagt Paula Crespo.

"BlueManila ist nicht nur besonders früh, die Sorte zeichnet sich auch dadurch aus, dass sie sehr leicht zu pflücken ist und eine hervorragende Größe hat. Für den Einzelhandel sind die wichtigsten Merkmale von BlueManila zweifellos ihr Aussehen (mit Blüte und kleiner Narbe), ihr süßer Geschmack und ihre Haltbarkeit, die die Endverbraucher zu wiederholten Käufen motivieren können", sagt er.

"Eine weitere herausragende Sorte im Frühsortiment ist die BlueMalibu (Plablue 15122), ebenso wie die BlueMaldiva (Plablue 1542), eine Sorte mit jumbokalibrigen Früchten und sehr hoher Qualität, und die BlueMadeira (Plablue 1502), die sich durch ihre hohe Produktivität an frühen Früchten auszeichnet. Mit dem Programm von Planasa, das sechs Sorten umfasst, kann also ein vollständiger Produktionszyklus erreicht werden".

Erfolgreiche Markteinführung von Neusorten
Dem Kommunikationsmanager von Planasa zufolge entwickelt sich Spanien zum führenden Anbieter von frischen und frühen Heidelbeeren in ganz Europa, während gleichzeitig die Qualität des angebotenen Produkts mit der Einführung neuer Sorten jedes Jahr verbessert wird. "Außerdem kann Huelva mit der Ankunft der extrafrühen Sorten in Wochen, in denen wir bisher nur Früchte von anderen Kontinenten beziehen konnten, qualitativ hochwertige Früchte liefern."

"Wir glauben, dass wir mit unserem Programm dazu beitragen, den Weg für die Entwicklung spanischer Heidelbeersorten zu ebnen. Bisher entschieden sich die Erzeuger für freie Sorten oder Programme aus anderen Kontinenten und passten sie an die lokalen Produktionsbedingungen an, und von nun an werden einige von ihnen in der Lage sein, in Huelva entwickelte Sorten zu erhalten, wodurch sich ihre Erfolgschancen in hohem Maße verbessern. Außerdem erleichtert unser technisches Team die Einführung der neuen Sorten und unterstützt die Erzeuger während des Anbauzyklus", sagt er.

"All dies versetzt Spanien in eine Position, in der der internationale Markt für Heidelbeeren auf uns schauen kann und uns langfristig als potenzielle Erzeuger, kurzfristig aber auch als Entwickler von neuem Qualitätsmaterial sieht."

Weitere Informationen:
www.planasa.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet