Die belgische Genossenschaft BelOrta führt eine zu 100% recycelte, recycelbare Erdbeerverpackung ein

BelOrta wird seine belgischen Erdbeeren in einer neuen Verpackung verpacken. "Diese Tray2Tray-Schälchen sind aus recycelten Rohstoffen hergestellt. Und sie sind wiederum zu 100% recycelbar. Die Verbraucher können diese Schälchen an einem speziellen Logo erkennen. BelOrta geht den nächsten Schritt in Richtung einer zunehmend nachhaltigen Produktion und Distribution. Und zwar zusammen mit Fost Plus und Infia. Dieser Schritt trägt zu einer Kreislaufwirtschaft bei. Das ist von Bedeutung. Jüngste Zahlen zeigen, dass Belgier immer mehr lokal angebaute Erdbeeren essen", sagt ein Vertreter dieser belgischen Genossenschaft.

Geschlossener Kreislauf

BelOrta hat diese Erdbeerschälchen auf den Markt gebracht. Sie bestehen aus 100% recyceltem PET und sind zu 100% recycelbar. Keins dieser leeren Erdbeerschälchen sollte also jemals wieder auf dem Müll landen. Jedes einzelne kann aufbereitet und wiederverwendet werden. Nämlich als Rohstoff für neue Schälchen. Damit erfüllt BelOrta weiterhin seine Vorreiterrolle für eine nachhaltigere Zukunft.

Jo Lambrecht ist der Vertriebs- und Marketingleiter von BelOrta. Er sagt: "Mit dem Tray2Tray-Konzept tragen wir zu einer Kreislaufwirtschaft bei. Aus gebrauchten Verpackungen werden neue Schalen hergestellt. Wir arbeiten bereits seit vier Jahren mit sogenanntem 'r-PET' als Rohmaterial. Es wird nicht nur aus Wasser- und Softdrinkflaschen recycelt, sondern auch aus anderen PET-Verpackungen, die von Verbrauchern gesammelt werden. Kürzlich haben wir 'New Blue Bag' eingeführt. Damit sammeln wir alle Plastikverpackungsabfälle."

"Belgier sind übrigens großartig im Sortieren und Sammeln von Abfall. Das trägt zu einem gesünderen, angenehmeren Lebensumfeld bei. Dank Fost Plus wurden neue Techniken entwickelt. So können wir jetzt diese r-PET-Punnets sortieren (über New Blue Bag). Wir recyceln sie zu Flocken. Dann werden sie als Rohmaterial für die Herstellung neuer Verpackungen wiederverwendet. Wie die für unsere Erdbeeren und Beeren. So schließt sich der Kreis."

450 Tonnen weniger CO2-Emissionen jährlich

Aber was ist mit 'keine Verpackung ist die nachhaltigste Verpackung'? "Das gilt für viele Produkte, oft auch für Lebensmittel. Wir versuchen, den Einsatz von Verpackungen zu vermeiden oder zu reduzieren, wo immer es möglich ist. Aber bei empfindlichen, verderblichen Waren ist eine gut gewählte Verpackung entscheidend. Das gehört zum Kampf gegen Lebensmittelverschwendung", antwortet Jo.

"Mehrere Studien haben gezeigt, dass gut durchdachte Verpackungen einen Unterschied machen. Sie testeten Produkte wie Erdbeeren und Beeren. Wenn wir weniger Lebensmittel verschwenden, verringert sich unser ökologischer Fußabdruck. Außerdem hat r-PET als Rohmaterial einen geringeren ökologischen Fußabdruck als viele andere Materialien."

"Für BelOrta bedeutet der Ersatz von PET durch r-PET eine Reduzierung von 450 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr. Das macht diese neuen Erdbeerschälchen sofort zu den nachhaltigsten auf dem Markt", sagt ein Sprecher von BelOrta.

Belgier essen im Durchschnitt 1,94 kg Erdbeeren/Jahr

Im Jahr 2020 haben die Landwirte über 9.000 Tonnen Erdbeeren über BelOrta verkauft. Zu BelOrta gehören mehr als 100 Erzeuger. Die Anbaufläche beläuft sich also auf etwa 300 Hektar. Das sind vier Prozent mehr als im Vorjahr.

Das Marktforschungsunternehmen GfK hat kürzlich Zahlen veröffentlicht. Diese zeigen, dass Belgier im Schnitt im Jahr 2020 1,94 kg Erdbeeren gegessen haben. Das sind 12% mehr als im Jahr 2019. Elsanta, Portola, Elegance, Malling Centenary, Sonata und Sonsation sind die Hauptsorten von BelOrta.

Für mehr Informationen:
BelOrta

Divisie Borgloon
32 (0)12 670 210
Divisie Zellik, België
+32 (0)2 481 08 83
verkoopfruit@belorta.be
www.belorta.be 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet