Bio-Club-Himbeersorte kommt in Mexiko gut an

Die mexikanische Himbeersaison ist in vollem Gange und wird voraussichtlich noch bis Mitte Juli weiterlaufen. In den vergangenen Jahren haben North Bay Produce und die Partner des Unternehmens alles gegeben, um vom konventionellen Anbau auf die Bio-Produktion umzusteigen. Jetzt sind 30% der Produktion des Unternehmens Bio.

"Wir arbeiten mit der Adelita-Sorte, die in Spanien vom Züchter Planasa gezüchtet wurde", sagt Ryan Lockman von North Bay. "Es ist eine Club-Sorte, die sehr gut aussieht, eine gute Haltbarkeit, eine angemessen Größe und natürlich den perfekten Geschmack hat." Adelita eignet sich perfekt für das mexikanische Klima und die Höhenlage. "Deswegen können wir hier sehr leckere Bio-Himbeeren anbauen." Ein Adelita-Busch lebt im Schnitt drei Jahre und die höchsten Erträge werden im ersten Jahr erzielt. Insgesamt sind Club-Sorten bei Himbeeren inzwischen sehr üblich. Sie haben viel zum globalen Wachstum des Himbeersektors beigetragen.

Links: die Adelita-Sorte

In diesem Jahr scheint die Nachfrage nach Bio-Himbeeren weiterhin hoch zu sein. "Jedes Jahr steigt die Nachfrage nach Bio-Produkten und auch Himbeeren sind da keine Ausnahme. Im vergangenen Jahr ist die Nachfrage wieder gestiegen", sagt Lockman.

Die Himbeeren des Unternehmens werden gepflückt und dann sofort in das Warenlager in Illinois gebracht. "Von dort können wir sie so ziemlich in jeden US-Staat bringen und das innerhalb von 24 Stunden oder weniger", sagt er. "In letzter Zeit gab es mit der Logistik viele Probleme, aber da unser Warenlager ziemlich zentral in den USA liegt, konnten wir ziemlich gut darauf reagieren."

Zeta Gimenez, Leiter Lateinamerika von North Bay und einer der Bauern des Unternehmens zeigen die Himbeeren, die in Mexiko angebaut werden.

Erst kürzlich hat North Bay eine neue Verpackung für seine Bio-Himbeeren auf den Markt gebracht. Sie ist als 12x6 oz Schale oder wiederverschließbare Schale in 6x12 oz erhältlich.

 

Neue Verpackung für Bio-Himbeeren

Für weitere Informationen: 
Ryan Lockman
North Bay Produce
Tel: +1 (231) 946-1941
rlockman@northbayproduce.com
www.northbayproduce.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet