Hohe Abverkäufe im Schweizer LEH:

Jedes Jedes zehnte Kilo Erdbeeren war Bio

Im März wurden im Schweizer Detailhandel 2733 t Erdbeeren verkauft, davon 277 t Bio. Dies entspricht einem Anteil von etwa 10 Prozent. Dies berichtet das Bundesamt für Landwirtschaft BLW im neuesten Bio-Marktbericht.

Verglichen mit den März-Verkäufen der drei Vorjahre erreichten Bio-Erdbeeren den höchsten Wert, wohingegen der Absatz von konventionellen Erdbeeren unterdurchschnittlich war. Ende April hat die Schweizer Ernte gestartet, somit dürften bald auch inländische Erdbeeren in größeren Mengen im Detailhandel angeboten werden.

Weitere Informationen:
www.blw.admin.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet