Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

«RecallSwiss» ab sofort abrufbar

Neue App warnt bei Produkt-Rückrufen

Die App «RecallSwiss» informiert die User über Sicherheitshinweise der Behörden. Beispielsweise bei Rückrufen von «gefährlichen Produkten». Verschiedene Behörden der Schweizer Eidgenossenschaft - unter ihnen das BAG, das BLV und SECO - lancieren gemeinsam eine App für Rückrufe von gefährlichen Produkten, wie das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) in einer Mitteilung schreibt.

Zudem sei das Meldesystem «Gefährliche Produkte» weiterentwickelt und vereinfacht worden. Mit ihm können die Konsumentinnen und Konsumenten den zuständigen Behörden potentiell gefährliche Produkte online melden.

Ab sofort werden Sicherheitshinweise neu zentral über die App «RecallSwiss» publiziert. Über eine Suchfunktion kann entweder gezielt nach Sicherheitshinweisen gesucht werden oder die User richten den Warnservice ein und erhalten Pushnachrichten. Die App ist unter www.recallswiss.admin.ch abrufbar. Sie kann über www.recallswiss.admin.ch/install direkt auf einem mobilen Endgerät oder PC installiert werden.

Quelle: lid


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet