Gute Nachfrage nach italienischem Fenchel auf dem deutschen Markt

Fenchel von Caligari&Babbi aus der Romagna ist bereits auf dem Markt erhältlich. Das Unternehmen ist von den 2 Millionen Pflanzen, die 2019 in der Emilia Romagna produziert wurden, zu den 3,3 Millionen Pflanzen übergegangen, die im März gepflanzt wurden. „Die Qualität ist ausgezeichnet, da das Produkt im Frühjahr umgepflanzt wurde. Die im Herbst verpflanzten Pflanzen haben nicht die gleiche Frische, das gleiche Aroma und die gleiche Intensität“, erklärt Verkaufsleiter Marco Babbi.

Die Qualität wird belohnt und im Moment sind die Fenchelangebote gut. „Wir sind zufrieden, weil wir gut arbeiten können und die Erzeuger, der eigentliche Mehrwert der gesamten Kette, zufrieden sind. Wir haben am 1. März mit der Verpflanzung und am 10. Mai mit der Ernte begonnen. Sie wird bis etwa 20. Juni mit den Erzeugnissen aus dem Gebiet Fucino fortgesetzt.“

Marco Babbi

Das Produkt wird derzeit sowohl vom inländischen als auch vom ausländischen Markt und insbesondere von Deutschland, Frankreich, Österreich, Belgien und den Niederlanden nachgefragt. Sie legen großen Wert auf Qualität und schätzen die neuen Produkte sehr.

Die Qualität und die Erntephasen werden von Vittorio Caligari überwacht.

„Wir arbeiteten den Notfall weiter ab und ergriffen alle erforderlichen Maßnahmen. Die Preise schwankten sehr stark, und wir waren zeitweise überrascht, dass die Produkte im Sonderangebot im Einzelhandel angeboten wurden, während sie noch fehlten. Tatsächlich gab es Ende April aufgrund von Wetterproblemen eine Produktionslücke, da die Wintermonate warm und trocken waren.“

Die Mengen sind seit Jahresbeginn gestiegen, auch dank des neuen Verarbeitungslagers, das entsprechend unseren Produktionsbedürfnissen konzipiert wurde.

Kontaktdaten:
Caligari & Babbi srl
Via Pietà, 77
Savignano su Rubicone (FC)
Tel.: +39 (0)541 942599
Fax: +39 (0)541 201919
E-Mail: commerciale@ortofruttacaligari.com
Webseite: www.finocchioitaliano.com


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet