Globale IQF Obstmarkterträge sollen um 13,4 Mrd US-Dollar bis 2028 steigen

Ein kommender Bericht mit dem Titel "IQF Fruits Market: Global Industry Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2028" wird einen Überblick über den Markt liefern. In Bezug auf den Wert wird dem globalen IQF-Obstmarkt ein gesundes CAGR von 5,0% während des Vorhersagezeitraums prognostiziert, wie der Bericht analysiert.

Auf Basis der Fruchtsorten soll das Segment der roten Früchte und Beeren seine Dominanz auf dem IQF-Obstmarkt bewahren mit einem signifikanten CAGR von 5,1% während des Vorhersagezeitraums. Die steigende Tendenz, dass Entwicklungsländer sich an Lebensmitteltrends anpassen, hat zu einem weltweiten Wachstum der schneller vorbereitbaren Lebensmittelprodukten geführt und resultierte in einem gesteigerten Konsum des IQF-Obsts.

Die globale IQF-Obstindustrie ist auf 7.821,5 Mio. US-Dollar 2017 angewachsen. Die IQF-Methode für IQF-Obst schickt jedes Lebensmittel auf einer Art Förderband in einen Schockfroster, der das Produkt sehr schnell friert.

Die Fracht- und Stromkosten im gefrorenen Obstsektor sind höher als die anderer Sektoren für Fruchtkonservierung. Die Frachtkost ist hoch wegen der speziellen Bedingungen, die für den Transport erforderlich sind, wie Kühlcontainer. Hohe Frachtkosten können das Wachstum des IQF-Obstmarkts verringern.

Entwicklungsländer wie Indien, Südafrika und Brasilien bieten großartige Möglichkeiten für eine Expansion der globalen IQF-Obstindustrie; die infrastrukturellen Herausforderungen aber, wie Energiemangel und schlechte Straßen in diesen Ländern, schränken das Wachstum der IQF-Obstindustrie ein.

Zunehmende Rolle der Lebensmitteldienstleister
Europa hat viele Importeure, aber der IQF-Obstmarkt konsolidiert sich. Die Supermärkte organisieren immer mehr inkorporierte Lieferketten mit einer limitierten Anzahl von bevorzugten Händlern oder Dienstleistern. Größere, importierende Händler agieren oft auch als Lebensmitteldienstleister für Großmärkte und kapitalisieren damit Mehrwertservices wie Reifung, Verpackung und Mischung.

Gefrorene Beeren gewinnen an Beliebtheit
In den letzten fünf Jahren wurde das maximale Wachstum beim Importwert von IQF-Obst bei gefrorenen Beeren beobachtet (7%). Obwohl traditionell die höchsten Quantitäten an IQF-Obstbeeren von den südosteuropäischen Ländern und Polen geliefert werden, gibt es eine konstante Entwicklung bei der Produktion in anderen, entstehenden Regionen wie lateinamerikanische Länder, Mexiko und China.

Supermärkte bestimmen die Verkäufe von IQF-Obst
Der globale Markt ist in verschiedene Verkaufskanäle unterteilt, wobei Großmärkte die unverzichtbarsten Verkaufskanäle für IQF-Obstkonsumenten sind und Online-Konzepte eine neue Entwicklung bei den Frischwaren.

Die APAC-Region soll die höchsten Wachstumsraten zwischen 2018 und 2028 verzeichnen und auch einen signifikanten Anteil am IQF-Obstmarkt in Bezug auf den Wert der kommenden Jahre gewinnen. Laut der Marktattraktivität sind Nordamerika und Europa vergleichsweise attraktivere Märkte beim IQF-Obstmarkt.

Klicken Sie hier, um den gesamten Bericht zu lesen.

Für mehr Informationen:
Persistence Market Research
Tel: +1 646 568 7751
Email: sales@persistencemarketresearch.com  
www.persistencemarketresearch.com
 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet