Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Polnische Äpfel zeigen eine starke Wettbewerbsfähigkeit auf dem chinesischen Markt

In diesem Jahr ist die Apfelproduktion in China deutlich niedriger als in anderen Jahren, etwa 30% weniger als in der letzten Saison. Dies ist auf die schlechten Wetterbedingungen zu Beginn des Jahres zurückzuführen. Die Preise für chinesische Äpfel sind daher stark gestiegen, einige Sorten haben ihren Preis im Vergleich zum Vorjahr sogar verdoppelt. Dies alles ist auf die Knappheit auf dem Apfelmarkt zurückzuführen. Damit entwickeln sich importierte Äpfel nun auch auf dem chinesischen Markt gut.

Wie Henry Wang von Jiutai Modern Agricultural Co., Ltd. sagte: "Man kann viele importierte Äpfel auf dem Jiangnan-Großmarkt in Guangzhou sehen. Es gibt Äpfel aus den Vereinigten Staaten, Chile und Frankreich. Wir haben gerade erst Äpfel aus Polen importiert."


Henry Wang (rechts) mit seinem polnischen Geschäftspartner Michal Glijer (links)

Polnische Äpfel
"Die Marktposition für polnische Äpfel ist derzeit sehr gut. Der Preis in anderen Ländern ist sehr hoch, wenn man ihn mit den Äpfeln aus Polen vergleicht. Das ist normal, denn die Arbeitskosten sind in Frankreich zum Beispiel viel höher als in Polen. Außerdem war das Angebot an polnischen Äpfeln in diesem Jahr reichlich vorhanden, sodass wir einen guten wettbewerbsfähigen Preis für die polnischen Äpfel in China festlegen konnten."

Henry Wang (rechts) mit seinem polnischen Geschäftspartner Michal
Glijer (links)

"Die Qualität der Äpfel ist in diesem Jahr sehr gut, es ist eine gute Saison, insgesamt erreichte die Produktion der polnischen Äpfel etwa 4,5 Millionen Tonnen." Es gibt nicht viele chinesische Unternehmen, die Äpfel aus Polen importieren. Jiutai Modern Agricultural Co., Ltd. ist eines der wenigen Unternehmen, das dieses Produkt nach China importiert. Ihre erste Lieferung kam am 9. Dezember an und damit ist ein intensives Importprogramm für einige Monate gestartet.
Michal Glijer auf dem Großhandelsmarkt 

Bei der Ankunft der Container waren Henry Wang und sein polnischer Partner Michal Glijer anwesend, um die Qualität und die Verkaufssituation auf dem Großmarkt in Guangzhou Jiangnan zu überführen. "Einige Käufer haben bereits einige Äpfel bei uns vorbestellt, wie Carrefour, Yonghui und einige E-Commerce- und andere Fruchtkettengeschäfte. Die Äpfel, die nicht vorbestellt wurden, werden sie auf dem Jiangmen-Großmarkt verkaufen. "Wir haben die Qualität bei ihrer Ankunft überprüft und sie ist sehr gut. Sie hatten einen guten natürlichen Geruch, knusprig, saftig, süß mit etwas Säure, zweifarbig, das sind typische Merkmale polnischer Äpfel. Eine wirklich gesunde Wahl für chinesische Kunden."

Polnische Äpfel auf dem Großhandelsmarkt 

Henry Wang
Jiutai Modern Agriculture
T: +86 591 8376 5275
M: +86 136 8503 3992
E: henry@chinajtny.com 
www.chinajtny.com  


Erscheinungsdatum :
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

x

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet