Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Polizei in Costa Rica findet 133 Kilo Kokain

In dieser Ananas Ladung steckten mehr als nur Vitamine

Die Drogenkontrollpolizei des Ministeriums für Öffentliche Sicherheit Costa Rica stellte in einer Ananas Ladung insgesamt 133 Kilo Kokain sicher. Die Behörde hatte zuvor einen Tipp von einem anonymen Anrufer erhalten. 

Die Drogen wurden in einem Container gefunden, der auf einem Schiff nach Irland transportiert werden sollte. Mithilfe einer K-9 Einheit konnten die Kokain Pakete sichergestellt werden, die zwischen den Ananas Kisten versteckt waren.



Laut news.co.cr hat die Polizei Costa Rica allein in diesem Jahr Kokain im Wert von 500 Millionen USD sichergestellt.

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet