Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Russland stimuliert Export von Pilzen und wilden Früchten mit Steuervergünstigungen

Die russische Regierung stimuliert im Laufe der nächsten zwei Jahre den Export von exotischen Produkten durch Steuervergünstigungen. Dies betrifft unter anderem: Zedernnüsse, wilde Früchte und Pilze, allesamt luxuriöse Waren.

The Economic Gazette meldet, dass Regierungsbehörden planen, den Export von wilden Pilzen, Beeren, Nüssen, Birkensaft und Kräuter, die durch geschützte geografische Namen gefördert werden, zu stimulieren. Die Produzenten erwägen Steuerpräferenzen ähnlich denen für Landwirte.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet